Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Dokumentation

Mit dem Zug durch Kanadas Westen

Das Tal des Fraser River ist eine der wichtigsten Lebensadern in Kanadas Westen. Auf abenteuerlichen Trassen wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts der "Wilden Westen" erschlossen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 25.02.2020

Das Tal des Fraser River ist eine der wichtigsten Lebensadern in Kanadas Westen. Auf abenteuerlichen Trassen wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts der "Wilden Westen" erschlossen.

Auf diesen Trassen sind die Züge heute noch unterwegs. In dichter Folge drängen sie sich durch die Täler, Berge und Wälder von British Columbia. Der Film unternimmt eine Erkundungsreise mit der Eisenbahn durch die westlichste Provinz Kanadas.

Die Züge sind ungewöhnlich lang: 100 Wagen sind keine Seltenheit, und die Container werden häufig sogar doppelstöckig transportiert. Auf dem Weg Richtung Westen liegt auch das "Tor zur Hölle", Hells Gate, ein 34 Meter breiter Engpass, der dem Entdecker Simon Fraser vor rund 200 Jahren augenscheinlich den Angstschweiß auf die Stirn getrieben hat. Heute schwebt man bequem mit einer Seilbahn über die Stromschnellen oder geht zu Fuß über eine Eisenbrücke.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min