Dokumentation

Urban Jungle - der Hype um Omas Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen wie Monstera, Calathea, Philodendron wurden bis vor ein paar Jahren noch als altbacken und Oma-Pflanzen verschrien - nun erobern sie die Herzen und Wohnzimmer. Die Mitte 20-Jährigen stürmen Gartencenter auf der Suche nach den grünen Schätzen. Der Film stellt "Plantfluencerin" Chrissy und Gärtnermeisterin Jessica Dörr vor und begegnet Garry Grüber, dem Kenner der "Szene", der sich selbst "Pflanzenmanager" nennt.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 11.11.2022

Durch die Pandemie wurde der Hype um #UrbanJungle sogar noch größer. Auf Instagram werden die Schätze gepostet, "Plantfluencer" haben den Trend verstärkt. Influencer wie Chrissy, als "Tante Frida" auf Instagram, sind auf den Zug aufgesprungen und präsentieren ihre Pflanzen, zeigen Pflege und Interieur-Tipps. Der Zimmerpflanzen-Trend hat auch die Branche überrascht.

Gärtnermeisterin Jessica Dörr macht den Job schon seit Jahren. Dass es so einen Hype um Pflanzen gibt, hat sie vorher noch nicht erlebt. Natürlich profitieren die Gartencenter davon, denn Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, und so kann eine originelle Pflanze jetzt schon mal bis zu 1000 Euro kosten.

In den Gartencentern werden besonders beliebte - und teure - Pflanzenableger sogar dreist abgeschnitten und mitgenommen. Offenbar symbolisieren die grünen Dschungelpflanzen in den Wohnungen der Jungen den Willen zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit, den Wunsch nach einer besseren Welt. Man will sich um etwas kümmern, etwas großziehen, aber ein Haustier wäre zu viel, also eben Pflanzen. Außerdem: Pflanzen sind gut für das Raumklima, nehmen Kohlendioxid auf, sehen gut aus und zaubern gerade in Coronazeiten eine Wohlfühlatmosphäre in Wohnungen auch ohne Balkon.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.