Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ein Gastgarten in Mattsee im Flachgau

Dokumentation

Natur im Garten (5/10) - Ein Garten für Papier!

Ein vielseitiger, lebendiger Naturgarten bewacht von Zwerghühnern und ein paar Katzen - Karl Ploberger entdeckt in Mattsee im Flachgau das Gartenparadies von Michaela Rabler und Harald Metzler sowie ihre zahlreichen tierischen Mitbewohner.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Auf rund 2000 Quadratmetern lassen sich unterschiedlichste blühende Gartenbereiche entdecken. Für Feinschmecker ein Genuss mit Gemüse-, Obst- und Beerenbereichen sowie Kräuterbeeten. Die Gastgärtnerin ist auch auf den Nutzen der verschiedenen Pflanzen bedacht: Aus Kräutern und Blumen entsteht nicht nur Heilsames und Köstliches, sondern auch Papier.

Bis kurz vor dem ersten Frost können Zitronenbäume draußen bleiben. Wie Zitrusfrüchte anschließend am liebsten überwintern und wie man jetzt Vogelhäuser für ihren Einsatz vorbereiten sollte, weiß der Gartenkalender.

Mit dem kalten Wetter kommt auch die Zeit der Erkältungen und Viren. Jetzt ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken. Um auch in der kalten Jahreszeit Vitamine aus dem eigenen Garten oder von der Terrasse ernten zu können, zeigt Biogärtner Karl Ploberger in der Gartenpraxis, wie man Wintergemüse wetterfest anbaut.

Nach der großen - und hoffentlich erfolgreichen - Erntezeit heißt es nun, möglichst lange das eigene Obst genießen zu können. Der Natur-im-Garten-Koch hat die besten Tipps, wie das kinderleicht gelingt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min