Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Schloss Hof im Marchfeld

Dokumentation

Natur im Garten (1/10) - Zu Gast bei Prinz Eugen

Die Philosophie barocker Gartenkunst, ein reiches Spiel an Farben und das belebende Schauspiel von sprudelnden Brunnen - Biogärtner Karl Ploberger ist zu Gast in Schloss Hof im Marchfeld.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Für seinen Besuch im Schloss Hof in Marchfeld hat sich Biogärtner Karl Ploberger zwei besondere Begleiter ausgewählt: Bernhard Rödl, den verantwortlichen Leiter der Garten-Revitalisierung, und Gartenexpertin Katrin Harter.

Nach 15 Jahren der Arbeit ist es vollbracht: Die 15 Hektar große Anlage erstrahlt wieder im Glanz ihrer Vergangenheit. Im Einklang mit den historischen Bepflanzungsplänen wurde versucht, das Lebensgefühl der Barockzeit für die Besucher möglichst authentisch wiederherzustellen. Damals wie heute lädt der Park zum "Lustwandeln" und Entschleunigen ein.

Der Albtraum eines jeden Gärtners: nagende Plagegeister. Wie man zwischen Wühlmäusen und den nützlichen Maulwürfen unterscheiden kann und welche Maßnahmen effektiv helfen, weiß Biogärtner Karl Ploberger in der Gartenpraxis.
Weitere praktische Tipps für dekorative Ideen und genussvolle Momente in der kalten Jahreszeit gibt der Gartenkalender. Es ist Einkochzeit! Um den Geschmack sonnenverwöhnter Paradeiser bis tief in den Winter genießen zu können, empfiehlt Natur im Garten-Koch Benjamin Schwaighofer Sugos. Neben einer klassischen Variante, die nach persönlichem Geschmack abgewandelt werden kann, verrät er auch sein Lieblingsrezept: Süßliches Pastinaken- Paradeiser-Sugo.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min