Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Laxenburg Franzensburg

Dokumentation

Die Gärten der Habsburger (2/2) - Die Gartenpracht auf dem Land

In ganz Österreich finden sich die grünen Spuren des Herrscherhauses - sie schufen grüne Wunderwelten vom englischen Landschaftsgarten, über barocke Gartenornamente bis zum geometrischen französischen Garten - als Repräsentationsobjekte oder einfach als persönliche Rückzugsorte.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Schloss Laxenburg (im Bild oben die Franzensburg - Anfang des 19. Jahrhunderts mitten im Schlosspark von Laxenburg errichtet) mit seiner weitläufigen, romantischen Gartenanlage zählte für so manchen Habsburger zu dessen Lieblingsresidenzen - unter anderem verbrachten Franz Joseph und Sisi hier ihre Flitterwochen - wahrscheinlich die letzte gemeinsam verbrachte glückliche Zeit.

Bad Ischl, Kaiservilla.
Bad Ischl, Kaiservilla.
Quelle: ORF/RANfilm

Ähnlich hoch im Kurs stand sonst nur Bad Ischl mit seinem ausladenden Garten rund um die Villa. Manchmal fielen den Habsburgern die schönen Grünanlagen auch in den Schoß, wie etwa in Schloss Hof, dessen barocke, terrassenförmige Gartenanlage Prinz Eugen von Savoyen innerhalb weniger Jahre nach den Plänen des Garteningenieurs Anton Zinner errichten ließ und damit einen der bedeutendsten Gärten des deutschsprachigen Raumes schuf. Dreißig Jahre später erwarb Kaiserin Maria Theresia den Landsitz, nachdem sie vorher dort mit ihrem Ehemann Franz Stephan bei einem Gartenfest zu Gast war.

Auch die Herrscherfamilie selbst verstand sich auf das Gärtnern, so etwa Franz II./I. oder auch Franz Joseph. Erzherzog Johann beschäftigte sich in der Steiermark mehr mit der Landwirtschaft.

Artstetten
Schloss Artstetten, hier lebte der später in Sarajewo ermordete Thronfolger Franz Ferdinand mit seiner Familie - es ist bis heute im Familienbesitz
Quelle: ORF/RANfilm
Schloß Schönbrunn.
Dokumentation -

Die Gärten der Habsburger (1/2)

Die schönsten Gärten, die Wien und die anderen Bundesländer zieren, sind durchwegs von den Habsburgern angelegt worden.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min