Dokumentation

Natur im Garten (4/10) - Bauernhofgarten im Burgenland

Biogärtner Karl Ploberger präsentiert einen neu interpretierten Bauernhofgarten im Burgenland, einen mediterranen Gartentraum südlich von Rom und Kräuterhexe Uschi Zezelitsch kreiert Beruhigendes aus Hopfen.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 12.04.2022

"Tun und lassen - Die Seele des Gartens ist die Vielfalt", so lautet das Motto der Gartenbesitzerin Saskia Hula. Ihren blumenreichen Naturgarten in Heugraben im Südburgenland hat sie mit viel Liebe rund um ein renoviertes altes Bauernhaus angelegt. Reich blühende Blumenbeete, verschiedene Obstbäume, Weiden, Birken und Akazien prägen das harmonische Bild. Elemente wie ein Gemüsegarten, Wildsträucher, Steingarten, Blumenwiese, Trockensteinmauer, Magerwiese und vieles mehr lassen die Besucher*innen des Gartens auf ihrem Rundgang immer etwas Neues entdecken.

Garten und mehr - Tipps vom Biogärtner

Der Holunder ist in unseren Breiten eine uralte Kulturpflanze - Biogärtner Karl Ploberger stellt einige außergewöhnliche Holundersorten vor.

Die Gärtnerinnen und Gärtner

Die Gärtnerinnen und Gärtner von der Garten Tulln haben Tipps und Tricks, wie man Saatgut am besten selbst erntet.

Uschi blüht auf

Kräuterhexe Uschi Zezelitsch zeigt, wie vielseitig man die Blüten des wilden Hopfens verarbeiten kann und wie wertvoll ihre Inhaltsstoffe sind - von der Anti-Aging-Salbe bis zum Hopfenfußbad.

Gärten aus aller Welt

Biogärtner Karl Ploberger besucht auf seiner Gartenreise einen romantischen, mediterranen Garten südlich von Rom mit Olivenhainen und duftendem Rosmarin.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.