Dokumentation

Habsburgs Hoflieferanten (1/3) - Einkaufstour mit Sisi und Franz Josef

Habsburgs Alltag wäre nicht denkbar gewesen ohne seine Hoflieferanten, die genau Bescheid wussten über die Vorlieben der adeligen Kundschaft.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 11.12.2022

Kaiser Franz Joseph kaufte gerne Schmuck für seine ferne Elisabeth.

Historischers Foto von 1906, Arbeiter füllen auf einem Weingut Sekt ab
Abfüllen von Sekt in der K&K-Kellerei Kattus im Jahr 1906
Quelle: ORF/Kurt Mayer Film/Kattus

Und bei aller asketischen Grundhaltung des Kaisers waren auch die Gastronomen und Zuckerbäcker (im Bild oben: in der K&K-Hofzuckerbäckerei Demel wird noch heute wie zu Kaisers Zeiten produziert) wichtige Partner im kaiserlichen Tagesablauf.

Der Dreiteiler „Habsburgs Hoflieferanten“ beschreibt das letzte Jahrhundert der habsburgischen Herrschaft aus der Sicht jener Geschäftsleute, die exklusiven Zugang zum Hof genossen. Hoflieferant zu sein, bedeutete einerseits ein Privileg, konnte andererseits ein hartes Brot sein, wenn der Hof einem die Preise und die Vorgaben diktierte. Und natürlich hatten Hoflieferanten viel Einblick, was so lief im Hause Habsburg.

Eine Dokumentation von Judith Doppler und Kurt Mayer

Redaktionshinweis:
Teil 2 des Dreiteilers mit dem Titel "Habsburgs Hoflieferanten - Der kaiserliche Haushalt von Maria Theresia bis Katharina Schratt" ist am 10.12.2022 auf 3sat zu sehen, Teil 3 mit dem Titel "Habsburgs Hoflieferanten - Untergang und Wiedergeburt" folgt am 17.12.2022.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.