Programm-Übersicht
Kalender
November 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Freitag, 24. Februar
Programmwoche 08/2017
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:21
VPS 06:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Cécile Schortmann

Das Unterhaltungskino der Nazis
Die Doku "Hitlers Hollywood"

Geschichte einer Freundschaft
Der Roman "Schlafen werden wir später"

Der Film "Chez Nous"
Die Methoden des Front National

Mit Franzobel beim Wiener Opernball


7:01
VPS 07:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenAuf der Suche nach Exoplaneten
Planetensystem in 40 Lichtjahren Entfernung entdeckt

Ein Stresstrigger
Windräder belästigen nicht durch ihre Lautstärke

Im Höhenflug
Höhenwindkraftwerke sind noch in der Entwicklungsphase

Schnellste ...

Text zuklappenAuf der Suche nach Exoplaneten
Planetensystem in 40 Lichtjahren Entfernung entdeckt

Ein Stresstrigger
Windräder belästigen nicht durch ihre Lautstärke

Im Höhenflug
Höhenwindkraftwerke sind noch in der Entwicklungsphase

Schnellste Raubkatze stark bedroht
Geparden durch Lebensraumverlust und Jagd stark dezimiert

Feinstaub
Unsichtbarer Abrieb gefährdet die Gesundheit

Dreckige Luft
Stuttgarter sollen ihr Auto stehen lassen


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:05
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Cécile Schortmann

Das Unterhaltungskino der Nazis
Die Doku "Hitlers Hollywood"

Geschichte einer Freundschaft
Der Roman "Schlafen werden wir später"

Der Film "Chez Nous"
Die Methoden des Front National

Mit Franzobel beim Wiener Opernball


9:46
VPS 09:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenAuf der Suche nach Exoplaneten
Planetensystem in 40 Lichtjahren Entfernung entdeckt

Ein Stresstrigger
Windräder belästigen nicht durch ihre Lautstärke

Im Höhenflug
Höhenwindkraftwerke sind noch in der Entwicklungsphase

Schnellste ...

Text zuklappenAuf der Suche nach Exoplaneten
Planetensystem in 40 Lichtjahren Entfernung entdeckt

Ein Stresstrigger
Windräder belästigen nicht durch ihre Lautstärke

Im Höhenflug
Höhenwindkraftwerke sind noch in der Entwicklungsphase

Schnellste Raubkatze stark bedroht
Geparden durch Lebensraumverlust und Jagd stark dezimiert

Feinstaub
Unsichtbarer Abrieb gefährdet die Gesundheit

Dreckige Luft
Stuttgarter sollen ihr Auto stehen lassen


10:15
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Markus Lanz


Ganzen Text anzeigenElmar Theveßen, Journalist
Der Journalist sagt: "Ich glaube, Trump hat unterschätzt, dass man einen Staat nicht leiten kann wie ein Unternehmen." In der Sendung gibt Theveßen seine Einschätzung zu US-Präsident Trump.

Sylke Tempel, Journalistin
"Dass diese ...

Text zuklappenElmar Theveßen, Journalist
Der Journalist sagt: "Ich glaube, Trump hat unterschätzt, dass man einen Staat nicht leiten kann wie ein Unternehmen." In der Sendung gibt Theveßen seine Einschätzung zu US-Präsident Trump.

Sylke Tempel, Journalistin
"Dass diese US-Regierung zerstörerisch ist, daran habe ich nicht den geringsten Zweifel." Sylke Tempel erklärt, warum Trump sich in einer Krise befindet.

Melanie C., Sängerin
Als "Sporty Spice" war sie Teil der "Spice Girls". In der Sendung erinnert sich die Sängerin, wie sie über eine Zeitungsannonce Mitglied der Band wurde und spricht über ihre Solokarriere.

Iny Klocke & Elmar Wohlrath, Autoren
Als Autorenpaar haben sie mehr als 13 Millionen Bücher verkauft. Viele Romane sind unter dem Pseudonym Iny Lorentz erschienen. In der Sendung spricht das Ehepaar über die Zusammenarbeit.


Seitenanfang
11:32
VPS 11:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Natur im Garten - Raum für den Gartentraum

Film von Barbara Fally-Puskás

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenDer penible Kunst-Grünpfleger Robert Haslinger wurde auserwählt, bei "Die Gärten Tulln" - der NÖ Landesgartenschau 2008 - eine Parzelle nach seinem Geschmack zu gestalten.

Mit der Vision, schon bald Eigentümer eines kleinen Schlossgartens zu sein, übersiedelt er ...
(ORF)

Text zuklappenDer penible Kunst-Grünpfleger Robert Haslinger wurde auserwählt, bei "Die Gärten Tulln" - der NÖ Landesgartenschau 2008 - eine Parzelle nach seinem Geschmack zu gestalten.

Mit der Vision, schon bald Eigentümer eines kleinen Schlossgartens zu sein, übersiedelt er mit seinem Wohnmobil nach Tulln. Dort steht er vor einem leeren braunen Acker. Im Garten seiner beiden ökologisch versierten Nachbarn blüht es dagegen schon in allen Farben.

Mit Argusaugen beobachten die beiden die gärtnerischen Taten des Herrn Haslinger.

"Natur im Garten - Raum für den Gartentraum" stellt in humorvollen Spielszenen die Parzelle und ihren Besitzer vor.


(ORF)


Seitenanfang
12:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Stolperstein

Bin ich noch ich?

Eine Hirnverletzung und die Suche nach sich selbst

Film von Nils Kopp

Ganzen Text anzeigenDer 28. September 2008 ist der Tag, an dem sich das Leben von Nils Kopp von Grund auf ändert. Er stürzt und erleidet ein schweres, lebensgefährliches Schädel-Hirn-Trauma mit Hirnblutungen.

Es folgen Tage im künstlichen Koma, eine Hirnoperation, mehrere Monate ...
(ARD/BR)

Text zuklappenDer 28. September 2008 ist der Tag, an dem sich das Leben von Nils Kopp von Grund auf ändert. Er stürzt und erleidet ein schweres, lebensgefährliches Schädel-Hirn-Trauma mit Hirnblutungen.

Es folgen Tage im künstlichen Koma, eine Hirnoperation, mehrere Monate Krankenhausaufenthalt, begleitet von vielen Therapien. Nils Kopp sitzt zunächst im Rollstuhl, hat Lähmungserscheinungen. Er muss erst wieder lernen zu schlucken, zu essen - und zu sprechen.

Denn die Hirnblutung betrifft auch das Sprachzentrum. Das ist besonders fatal, denn er ist Fernseh-Journalist, Filmemacher - also ein professioneller Geschichtenerzähler.


(ARD/BR)


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:22
VPS 13:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Auf schmalen Spuren

Eine Entdeckungsreise entlang der Mariazeller Bahn

Film von Michael Ranocha und Ulli Untertrifaller

Ganzen Text anzeigenDie Dokumentation "Auf schmalen Spuren" begleitet die Mariazeller Bahn über 85 Kilometer von der Landeshauptstadt St. Pölten quer durch das Alpenvorland zu dem bekannten Wallfahrtsort Mariazell.

Sie führt durch das Traisental bei St. Pölten, das Pielachtal und das ...
(ORF)

Text zuklappenDie Dokumentation "Auf schmalen Spuren" begleitet die Mariazeller Bahn über 85 Kilometer von der Landeshauptstadt St. Pölten quer durch das Alpenvorland zu dem bekannten Wallfahrtsort Mariazell.

Sie führt durch das Traisental bei St. Pölten, das Pielachtal und das Erlauftal. Sie besucht den Naturpark Ötscher, im Volksmund "Grand Canyon Österreichs" genannt, und erkundet das Entstehen der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015.

Von dort geht es weiter zu den Steinschaler Gärten, zum wunderschönen Stift Lilienfeld und zum Geschirrmuseum in Wilhelmsburg. Außerdem ergründet die Dokumentation die Frage, warum Mariazell so ein bedeutender Wallfahrtsort ist, was sich hier Wundersames ereignet hat und weshalb seit Generationen Menschen aus vielen Ländern hierher pilgern, unter anderem auf der "Via Sacra", wie der Pilgerweg von Wien nach Mariazell heißt.


(ORF)


Seitenanfang
13:46
VPS 13:45

Videotext Untertitel

Pielach - Im Garten der Voralpen

Film von Kurt Mündl

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenDie Pielach im Herzen des Alpenvorlands gilt seit uralter Zeit als "Fluss des Lebens". Die Dokumentation lädt zu einer Reise durch das Pielachtal ein.

An den Ufern der Pielach lagerten bereits steinzeitliche Mammutjäger - dort befanden sich die ältesten menschlichen ...
(ORF)

Text zuklappenDie Pielach im Herzen des Alpenvorlands gilt seit uralter Zeit als "Fluss des Lebens". Die Dokumentation lädt zu einer Reise durch das Pielachtal ein.

An den Ufern der Pielach lagerten bereits steinzeitliche Mammutjäger - dort befanden sich die ältesten menschlichen Siedlungen in Österreich. Der knapp 70 Kilometer lange Fluss ist eines der biologisch wertvollsten Fließgewässer des Landes.

In seinen Wassern leben neben Strömer, Zingel und Goldsteinbeißer beachtliche Bestände des Huchens, des legendären zwei Meter langen Donaulachses. An den Ufern brüten Gänsesäger, darüber schwirren Eisvögel und verschiedene Libellenarten.


(ORF)


Seitenanfang
14:30
Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

Wiener Wasser

Film von Georg Riha, Manfred Christ und Harald Pokieser

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenDie Bürgerinnen und Bürger Wiens verbrauchen täglich etwa 370 000 Kubikmeter Wasser. Für eine Millionenstadt ist das nicht ungewöhnlich. Doch kein Tropfen davon stammt aus der Donau.

Alles, was getrunken und verkocht wird, was durch Duschen, Spülen und ...
(ORF)

Text zuklappenDie Bürgerinnen und Bürger Wiens verbrauchen täglich etwa 370 000 Kubikmeter Wasser. Für eine Millionenstadt ist das nicht ungewöhnlich. Doch kein Tropfen davon stammt aus der Donau.

Alles, was getrunken und verkocht wird, was durch Duschen, Spülen und Trinkbrunnen in den Kanal und die Kläranlage rinnt, stammt aus den östlichen Kalkalpen. Die Dokumentation verfolgt die Wege des Wassers in und aus der österreichischen Hauptstadt.

Das Rax-Schneeberg-Gebiet in Niederösterreich und die steirische Hochschwab sind die natürlichen Wasserspeicher, aus denen seit fast 140 Jahren das Wasser nach Wien fließt. Es kommt, dem natürlichen Gefälle folgend, über zwei Hochquellenleitungen in die Hauptstadt, wo es in großen Speichern gesammelt und über ein rund 3000 Kilometer langes Rohrnetz verteilt wird.

Die Dokumentation "Wiener Wasser" erzählt, welche Wege das kostbare Nass durch die österreichische Hauptstadt nimmt, und wie es diese verwandelt. Außerdem begleitet sie das verschmutze Wasser durch eine der modernsten Kläranlagen der Welt und beobachtet seine wundersame Verwandlung auf dem Weg in die Donau.


(ORF)


Seitenanfang
15:19
VPS 15:20

Wachau - Land am Strome

Film von Georg Riha

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenEs zählt zu den schönsten Schauspielen der Natur, wenn in der Wachau im Frühling die Marillenbäume zu blühen beginnen und den ganzen Landstrich in ein duftendes Blütenmeer verwandeln.

Die Wachau ist mit 36 Kilometern Länge nur ein kurzer Abschnitt der 2800 ...
(ORF)

Text zuklappenEs zählt zu den schönsten Schauspielen der Natur, wenn in der Wachau im Frühling die Marillenbäume zu blühen beginnen und den ganzen Landstrich in ein duftendes Blütenmeer verwandeln.

Die Wachau ist mit 36 Kilometern Länge nur ein kurzer Abschnitt der 2800 Kilometer langen Donau - und zählt zum UNESCO-Welterbe. Das gewundene Donautal, die Auwälder, Felsformationen und die von Menschenhand geschaffenen Weinbauterrassen sind Naturdenkmäler.

Bekannt ist die Wachau auch für ihre typischen Ortschaften, Klöster und Burgen. Seit der Römerzeit ist die Wachau Weinland - heute kann sich das "Land am Strome" mit seinen Weißweinen mit jeder Weinbauregion der Welt messen.

Die Dokumentation zeigt die Reize dieser Kultur- und Naturlandschaft im Wechsel der Jahreszeiten.


(ORF)


Seitenanfang
16:10
Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

Wildnis am Strom - Nationalpark Donau-Auen

Film von Franz Hafner

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenDer Nationalpark Donau-Auen ist einzigartig in vieler Hinsicht: Beginnend in Wien reicht er bis vor die Tore von Bratislava und verbindet die beiden Hauptstädte miteinander.

Auf über 36 Kilometern Länge schützt der Nationalpark eine der letzten freien ...
(ORF)

Text zuklappenDer Nationalpark Donau-Auen ist einzigartig in vieler Hinsicht: Beginnend in Wien reicht er bis vor die Tore von Bratislava und verbindet die beiden Hauptstädte miteinander.

Auf über 36 Kilometern Länge schützt der Nationalpark eine der letzten freien Fließstrecken der Donau und gleichzeitig die letzte große Auenlandschaft Mitteleuropas. Beeindruckend ist die Vielfalt der Lebensräume, die hier zu finden ist.

Außergewöhnlich ist die Zahl der Tiere und Pflanzen, die hier überleben können. Seit der Gründung des Nationalparks im Jahr 1996 wird versucht, die Au wieder stärker an die Donau anzubinden: Ufer wurden rückgebaut, Altarme miteinander verbunden und Treidelwege am Fluss gesenkt. Diese Maßnahmen zeigen Wirkung.

Der Film erzählt von der neuen, alten Aulandschaft, vom steten Wandel, der alleine das Überleben der Aubewohner ermöglicht, und von den großen und kleinen Ereignissen, die das Jahr im Nationalpark bestimmen.


(ORF)


Seitenanfang
16:57
VPS 16:55

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

Donau - Lebensader Europas (1/2)

Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer

Film von Rita und Michael Schlamberger

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenWilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert 10 Länder Europas.

Sie ist das internationalste Fluss-System der Welt. Die Donau bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der ...
(ORF)

Text zuklappenWilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert 10 Länder Europas.

Sie ist das internationalste Fluss-System der Welt. Die Donau bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der Menschen und der Tiere. Berühmte Kulturlandschaften, wie die Wachau, werden von ihr ebenso geprägt wie große Städte - Wien, Budapest, Bratislava, Belgrad.

Dazwischen aber hat sich der große Strom seine Ursprünglichkeit bewahrt - in großen Naturlandschaften wie den Donauauen, der Puszta oder dem beeindruckenden Delta, das ins Schwarze Meer mündet.


(ORF)


Seitenanfang
17:42
VPS 17:40

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

Donau - Lebensader Europas (2/2)

Zwischen Flut und Frost

Film von Rita und Michael Schlamberger

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenÜberschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen der Alpen gespeist werden.

Sie ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur ...
(ORF)

Text zuklappenÜberschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen der Alpen gespeist werden.

Sie ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur und Zivilisation nachhaltig beeinflusst. In den Aulandschaften und im Delta sorgt das Hochwasser für fruchtbares Leben, für Städte und Ansiedlungen ist es eine Bedrohung.

Nur selten noch lebt der Mensch so im Einklang mit dem Wechselspiel des Wassers wie im kroatischen Dorf Cigoc, inmitten eines Auwalds. Hier verliert der Fluss seine zerstörerische Kraft, weil er sich ausbreiten kann.


(ORF)


Seitenanfang
18:29
VPS 18:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenTyp-2-Diabetes: Sport statt Spritze
Bewegung kann Diabetes bekämpfen

Grenzwerte für Diabetes sinken
Kritiker vermuten eine Strategie der Pharmaindustrie

Die Steinkreise von Avebury
Der "ältere Bruder" von Stonehenge

Lichtstrahlen in der ...

Text zuklappenTyp-2-Diabetes: Sport statt Spritze
Bewegung kann Diabetes bekämpfen

Grenzwerte für Diabetes sinken
Kritiker vermuten eine Strategie der Pharmaindustrie

Die Steinkreise von Avebury
Der "ältere Bruder" von Stonehenge

Lichtstrahlen in der Archäologie
Mit Laser historische Stätten erkunden

Lüften oder nicht?
Ist Zugluft tatsächlich gefährlich?

Volkszählung unter Elefanten
Zählungen in Afrika sollen Auskunft über die Bestände geben

Das Nervengas VX
Schon in kleinen Mengen tödlich


Seitenanfang
19:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Trump rüstet auf
US-Präsident will mehr Atomwaffen

VW kappt Gehälter
Autokonzern bremst Managerboni

WM-Triumph
4fach Sieg für Nordische Kombinierer


Seitenanfang
19:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Cécile Schortmann

Ganzen Text anzeigenBüttenredner-Bashing
In der Mainzer Fastnachts-Kampagne 2017 haben gerade die kritisch-politischen Redner mit üblen rechtspopulistischen Beschimpfungen in bisher nicht gekanntem Ausmaß zu kämpfen.

Nora Bossong: "Rotlicht"
Für ihr Buch "Rotlicht" hat die ...

Text zuklappenBüttenredner-Bashing
In der Mainzer Fastnachts-Kampagne 2017 haben gerade die kritisch-politischen Redner mit üblen rechtspopulistischen Beschimpfungen in bisher nicht gekanntem Ausmaß zu kämpfen.

Nora Bossong: "Rotlicht"
Für ihr Buch "Rotlicht" hat die Schriftstellerin Nora Bossong sich in Tantrastudios, Swingerclubs und Tabledance-Bars gewagt.

Ausstellung: Richard Gerstl
Gerstl war der "erste österreichische Expressionist", der in einem Atemzug genannt wird mit Klimt, Schiele und Kokoschka. Die Frankfurter Schirn zeigt eine Retrospektive.

Schwarze Filmschaffende und der Oscar
2017 sind so viele schwarze Akteure und Filmemacher und Geschichten mit Rassenthemen für die wichtigen Filmpreise nominiert wie nie zuvor.

Comic-Tipps im Februar 2017
"Die Judenbuche" und "la casa"


Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:16
VPS 20:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Mode schlägt Moral

Wie fair ist unsere Kleidung?

Film von Sarah Zierul

Ganzen Text anzeigenSeit Jahren kommt es immer wieder zu Katastrophen in Textilfabriken. Kleidung wird auch für deutsche Modefirmen oft unter menschenunwürdigen Bedingungen produziert. Geht das auch anders?

Der Film trifft junge Designer und begleitet große Modekonzerne wie die Otto ...
(ARD/WDR)

Text zuklappenSeit Jahren kommt es immer wieder zu Katastrophen in Textilfabriken. Kleidung wird auch für deutsche Modefirmen oft unter menschenunwürdigen Bedingungen produziert. Geht das auch anders?

Der Film trifft junge Designer und begleitet große Modekonzerne wie die Otto Group bei ihrem Einsatz für fair hergestellte Kleidung - und deckt dabei erstaunliche Schwierigkeiten und Widerstände auf. Ein Film über Wege zu menschengerechter Kleidung.

Der Textil-Discounter Kik muss vor Gericht. Brandopfer einer pakistanischen Fabrik, die vor allem für Kik fertigte, verklagen den Konzern auf Schadensersatz. Ein Prozess mit Signalwirkung: Erstmals könnte ein deutsches Unternehmen haftbar gemacht werden für die Zustände, unter denen es im Ausland produzieren lässt.

Auch der Weg der Kleidung vom Baumwollfeld zum Kleiderbügel wird meist kaum kontrolliert, der Ausbeutung öffnet das Tür und Tor. Doch vor allem die Kunden spielen nicht mit. Trotz aller Lippenbekenntnisse kaufen sie kaum faire Kleidung. Beim Shopping interessiert der Stil, der Preis - und erst ganz zuletzt die Moral.
Kann die Politik für faire Kleidung sorgen? Welche Rolle spielen Kirchen, Händler und NGOs wie etwas die "Kampagne für Saubere Kleidung"?


(ARD/WDR)


Seitenanfang
21:01
VPS 21:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

makro: Betonwahn

Wirtschaft in 3sat

Moderation: Eva Schmidt

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenAn vielen Orten der Welt steigen die Preise für Immobilien so schnell wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Doch der Immobilienboom könnte zur Gefahr für die globale Konjunktur werden.

Der Betonwahn erinnert an die Zeit vor der Finanzkrise, als in Spanien oder den USA ...

Text zuklappenAn vielen Orten der Welt steigen die Preise für Immobilien so schnell wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Doch der Immobilienboom könnte zur Gefahr für die globale Konjunktur werden.

Der Betonwahn erinnert an die Zeit vor der Finanzkrise, als in Spanien oder den USA der Markt für Immobilien zusammenbrach. Damals wie heute kaufen Anleger Immobilien größtenteils auf Pump - weil Geld aufzunehmen so billig ist wie nie.

In Deutschland vergaben Banken und Sparkassen zuletzt so viele Baukredite wie sehr über einem Jahrzehnt nicht mehr: Von den knapp 2,5 Billionen Euro, die die deutschen Institute finanzierten, gingen ungefähr die Hälfte in den Wohnungsbau. Doch was, wenn die Zinsen steigen und die Konjunktur schwächer wird?

Der Betonwahn ist längst ein internationales Problem. In Metropolen wie London, Hongkong oder Vancouver kennen die Preise seit Jahren nur einen Weg – nach oben. Besonders problematisch ist die Situation jedoch in China. Dort hat sich die Verschuldung seit 2007 vervierfacht und die Hälfte ist dem Immobiliensektor zuzurechnen.


Seitenanfang
21:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

auslandsjournal extra

ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Moderation: Andreas Klinner

Erstausstrahlung

GB: Duell der Fußball-Millionen
England und China im Zweikampf

Island: Graue Ferieninsel
Europas neuer Touristenmagnet

China: Immobilienboom in Shanghai
Umzugskisten packen im "außendienst"


Seitenanfang
22:10
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB 2


Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens.

Von Montag bis Freitag liefert "ZIB 2" einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.


(ORF)


Seitenanfang
22:36
VPS 22:35

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 Audio

Pulp Fiction

Spielfilm, USA 1994

Darsteller:
Jules WinnfieldSamuel L. Jackson
Mia WallaceUma Thurman
Vincent VegaJohn Travolta
Butch CoolidgeBruce Willis
u.a.
Regie: Quentin Tarantino
Länge: 149 Minuten

Ganzen Text anzeigenDie Gangster Jules und Vincent sind unterwegs, um den gestohlenen Koffer von Marsellus Wallace zurückzuholen. Vincent soll außerdem auf Wallaces Frau aufpassen, während dieser nicht da ist.

Quentin Tarantinos verschachtelte filmische Räuberpistole setzte neue ...

Text zuklappenDie Gangster Jules und Vincent sind unterwegs, um den gestohlenen Koffer von Marsellus Wallace zurückzuholen. Vincent soll außerdem auf Wallaces Frau aufpassen, während dieser nicht da ist.

Quentin Tarantinos verschachtelte filmische Räuberpistole setzte neue Maßstäbe im postmodernen Kino der 1990er Jahre. Die Twist-Szene von "Saturday Night Fever"-Star John Travolta mit seiner Partnerin Uma Thurman ist auch nach 20 Jahren noch Kult.

24 Stunden in Los Angeles. Ein ganz normaler Tag im Leben von Ganoven und Berufskriminellen: Die Auftragskiller Vincent Vega und Jules Winnfield holen für ihren Boss Marsellus Wallace eine schwarze Aktentasche aus einer Wohnung ab. Drei Jungs, die ihnen dabei im Weg stehen, lassen ihr Leben. Danach machen die Killer sich mit einem vierten Jungen als Geisel auf den Weg ins Hauptquartier. Doch als ihr Auto in voller Fahrt ein Schlagloch erwischt, löst sich ein Schuss, und Vincent erschießt versehentlich die Geisel.

Um den blutverspritzten Wagen zu reinigen, suchen die beiden Rat beim Spezialisten für schwierige Aufträge: The Wolf soll es nun richten, reinigen und nebenbei die Leiche verschwinden lassen. Währenddessen raubt das Pärchen Pumpkin und Honey Bunny in Dilettantenmanier ein Restaurant aus, Boxer Butch muss nach einem getürkten Kampf schnell das Weite suchen, und Gangsterbraut Mia Wallace räkelt sich unablässig in lasziver Pose nicht nur in ihrem eigenen Bett.

In geschickt miteinander verwobenen Episoden werden Geschichten einer Handvoll Krimineller erzählt, deren Wege sich wie zufällig, in jedem Fall aber auf absurde Weise, kreuzen. Die Dialog-Gags des Films gingen um die ganze Welt. "Pulp Fiction" setzte auch modische Maßstäbe, und die Musik gehörte zu fast jeder Party. Nach seinem Debütfilm "Reservoir Dogs" landete Quentin Tarantino 1994 mit "Pulp Fiction" einen Hit aus dem Nichts, der die Massen buchstäblich bewegte.

Weltweit spielte sein starbesetzter Zweitling mehr als 100 Million US-Dollar ein, avancierte binnen kürzester Zeit zum Kultfilm und machte John Travolta quasi über Nacht zum zweiten Mal zum Weltstar.


Seitenanfang
1:05
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Zapp

Das Medienmagazin

Moderation: Anja Reschke

Sexmob in BILD
Die Geschichte hinter der Ente

Aderlass die Erste
Journalisten als Sprecher

Aderlass die Zweite
Journalisten als Marketing-Strategen


(ARD/NDR)


Seitenanfang
1:36
VPS 21:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Nachrichtenmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen:

10 vor 10

"10vor10" ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.


Seitenanfang
2:05
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

Ganzen Text anzeigenD. Trump in "Erdnussbutter im Kopf"
Die irrsinnige Geschichte eines senilen Stinkstiefels

Schlegl in Aktion: Von Erdogan lernen
... heißt siegen lernen

extra 3 extra:
Die Union in der Krise

Realer Irrsinn:
Elmshorn ist ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenD. Trump in "Erdnussbutter im Kopf"
Die irrsinnige Geschichte eines senilen Stinkstiefels

Schlegl in Aktion: Von Erdogan lernen
... heißt siegen lernen

extra 3 extra:
Die Union in der Krise

Realer Irrsinn:
Elmshorn ist supernormal

Münchner Sicherheitskonferenz:
Was wirklich besprochen wurde

Abgehakt:
Die Nachrichten der Woche


(ARD/NDR)


Seitenanfang
2:35
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Schlachthof

mit Michael Altinger und Christian Springer

Ganzen Text anzeigenKurz vor dem meteorologischen Frühlingsanfang heizen Christian Springer und Michael Altinger ihren Zuschauern mit feinstem Kabarett so richtig ein.

Mit Hilfe ihrer drei Gäste, die sich nach ihren Soli zum Talk an der Bar einfinden, setzen sich Altinger und Springer ...
(ARD/BR)

Text zuklappenKurz vor dem meteorologischen Frühlingsanfang heizen Christian Springer und Michael Altinger ihren Zuschauern mit feinstem Kabarett so richtig ein.

Mit Hilfe ihrer drei Gäste, die sich nach ihren Soli zum Talk an der Bar einfinden, setzen sich Altinger und Springer gründlich mit Politik und Gesellschaft auseinander. Begrüßt werden in dieser Sendung Django Asül, Constanze Lindner und Götz Frittrang.


(ARD/BR)


Seitenanfang
3:16
VPS 03:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Spätschicht

Die SWR-Comedy-Bühne

Florian Schroeder mit Gästen

Ganzen Text anzeigenNach dem turbulenten Jahr 2016 sorgte der Jahreswechsel erst einmal für kollektives Durchatmen. Doch auch die kommenden zwölf Monate werden uns einiges abverlangen.

Ein Superwahljahr steht uns bevor, die Weltpolitik wird von Testosteron bestimmt und - das kann ja ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenNach dem turbulenten Jahr 2016 sorgte der Jahreswechsel erst einmal für kollektives Durchatmen. Doch auch die kommenden zwölf Monate werden uns einiges abverlangen.

Ein Superwahljahr steht uns bevor, die Weltpolitik wird von Testosteron bestimmt und - das kann ja lustig werden! Unser Optimismus-Beauftragter Florian Schroeder und seine handverlesenen Gäste lassen schon einmal den Motor warmlaufen für ein unterhaltsames 2017.


(ARD/SWR)


Seitenanfang
4:01
VPS 04:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

kabarett.com/Das Lumpenpack


Ganzen Text anzeigenPhilipp Scharri, Performance Poet, Poetry Slammer und Kabarettist, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art die "Steil-geh-Tour" von "Das Lumpenpack" mit Max Kennel und Indiana Jonas,

Eine Gitarre, Quatsch und die Erfahrung von hunderten Poetry Slam Auftritten sind ...
(ARD/SR)

Text zuklappenPhilipp Scharri, Performance Poet, Poetry Slammer und Kabarettist, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art die "Steil-geh-Tour" von "Das Lumpenpack" mit Max Kennel und Indiana Jonas,

Eine Gitarre, Quatsch und die Erfahrung von hunderten Poetry Slam Auftritten sind Grundlage des ersten gemeinsamen Bühnenprogramms der jungen Künstler. Mit spitzbübischem Charme und Selbstironie singen sie Lieder, performen Geschichten und Gedichte.

Auf "Steil-geh-Tour" erschließen der High-Speed-Poet und der Eskalationshumorist alternative Strategien, dem Leben gekonnt den Vogel zu zeigen.


(ARD/SR)


Seitenanfang
4:30
VPS 04:35

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf (11/23)

Krasser Flow

mit Abdelkarim und Gästen

Ganzen Text anzeigenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

Dabei sind Serhat Dogan als türkischer Macho, Ingmar Stadelmann beamt uns zum ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

Dabei sind Serhat Dogan als türkischer Macho, Ingmar Stadelmann beamt uns zum fremden Planeten "Berlin", Senay Duzcu versucht ihre türkische und deutsche Seele unter einen Hut zu kriegen und der Südkoreaner Ill-Young Kim fragt sich, wo denn der Hund begraben liegt.

Eines haben alle Künstler gemein: Sie leben in Deutschland und haben einen sogenannten "Migrationshintergrund". Sie sind Wanderer zwischen den Welten und den Kulturen, sie nehmen alles aufs Korn, was den traditionsbewussten Deutschen heilig ist.


(ARD/SWR)


Seitenanfang
5:15
VPS 05:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Krude TV (2/6)

Comedy von Norden

Ganzen Text anzeigen"Krude TV" bietet ein liebenswertes Panoptikum kurioser norddeutscher Gestalten. Alle sind getrieben von der Suche nach Erfolg, Glück, Anerkennung und Liebe - allerdings meist vergebens.

Natürlich gibt es auch in der zweiten Staffel ein Wiedersehen mit liebgewonnenen ...
(ARD/NDR)

Text zuklappen"Krude TV" bietet ein liebenswertes Panoptikum kurioser norddeutscher Gestalten. Alle sind getrieben von der Suche nach Erfolg, Glück, Anerkennung und Liebe - allerdings meist vergebens.

Natürlich gibt es auch in der zweiten Staffel ein Wiedersehen mit liebgewonnenen alten Freunden: "Krude TV" begleitet weiterhin im Dokumentar-Stil die sechs preisgekrönten, übermotivierten Turniertänzer von "Shake und Tanz" ebenso wie Filialleiter Detlefsen.

Der versucht mit seinen zweideutigen Supermarktdurchsagen verzweifelt, die Damenwelt auf sich aufmerksam zu machen. Die Agentenfamilie Tiedemann unterhält immer noch zur Tarnung ein Gardinengeschäft, arbeitet aber für den Norddeutschen Geheimdienst. Der talentfreie Schriftsteller Jacob Binder scheitert - wie gehabt - grandios daran, in kreativen Berufen Fuß zu fassen. Und selbstredend geht es auch weiter mit der kultigen Musikdoku-Persiflage über den Comeback-Versuch der 80er-Jahre-Heavy-Metal-Band "Vikktim" und ihren Manager Manfred "Angel" Engler. Doch die Macher von "Krude TV" haben bei der zweiten Staffel auch eine Vielzahl neuer Figuren und Ideen im Gepäck - wie etwa skurrile Pärchen-Spieleabende, Bürgeramt-Schalterbeamte, seltsame Auktionen und Lebenshilfetipps, die die Welt nicht braucht.

Dabei arbeitet "Krude TV" nach dem Monty-Python-Prinzip: Die Ensemblemitglieder Nils Holst ("Die Probe", "Ganz schön dreist") und Oliver Kleinfeld ("Pimp My Fahrrad", "Steven liebt Kino") sind gleichzeitig Autoren und Schauspieler, die in ihren eigenen Geschichten die verschiedensten Rollen besetzen und selbst Regie führen. In Gast-Auftritten zu sehen sind u. a. die NDR-Moderatoren Domenica Berger und Yared Dibaba, Schauspielerin und Moderatorin Nova Meierhenrich und "Blitz Kids"-Komponist Malte Pittner.


(ARD/NDR)


Seitenanfang
5:44
VPS 05:45

Queensland

Australiens tropischer Norden

Film von Carsten Heider

Ganzen Text anzeigenKänguru, Koala, Krokodil - es sind vor allem die Natur und die Tierwelt, die Urlauber an Queensland schätzen. Zu den absoluten Highlights zählen Great Barrier Reef und Fraser Island.

Der Film stellt das Leben im Outback vor. Aber auch die Schattenseiten von ...
(ARD/SR)

Text zuklappenKänguru, Koala, Krokodil - es sind vor allem die Natur und die Tierwelt, die Urlauber an Queensland schätzen. Zu den absoluten Highlights zählen Great Barrier Reef und Fraser Island.

Der Film stellt das Leben im Outback vor. Aber auch die Schattenseiten von Queensland werden nicht verschwiegen: Die Nachfahren der australischen Ureinwohner befinden sich oft in einem Teufelskreis aus Armut, Hoffnungslosigkeit und Drogenkonsum.


(ARD/SR)