Programm-Übersicht
Kalender
Oktober 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Freitag, 27. Januar
Programmwoche 04/2017
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:22
VPS 06:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenDie USA vs. Trump
Widerstand bei Künstlern und Intellektuellen

Kulturzeit-Gesprächsgast:
Boris Vormann, Politologe

Erni Mangold zum 90. Geburtstag
Geburtstagsfeier auf der Bühne - bei der Premiere von "Harold und Maude"

Berlin: ...

Text zuklappenDie USA vs. Trump
Widerstand bei Künstlern und Intellektuellen

Kulturzeit-Gesprächsgast:
Boris Vormann, Politologe

Erni Mangold zum 90. Geburtstag
Geburtstagsfeier auf der Bühne - bei der Premiere von "Harold und Maude"

Berlin: Ausstellung "Wüstungen"
Verschwundenen Orte entlang der innerdeutschen Grenze

Vokalakrobat Andreas Schaerer
Zusammenarbeit mit dem renommierten "Orchestra of the Lucerne Festival Academy"

"Emma" wird 40
Die feministische Zeitschrift im Dienst der Frauenrechte


7:01
VPS 07:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenÖsterreich impft mit
Nebenwirkungen beim HPV-Schutz im Bereich gängiger Impfungen

Gezüchtet statt gejagt
Japaner ziehen beliebten Speisefisch in Thunfischfarmen

Etikettenschwindel
Hersteller geben echten Pelz als Kunstpelz ...

Text zuklappenÖsterreich impft mit
Nebenwirkungen beim HPV-Schutz im Bereich gängiger Impfungen

Gezüchtet statt gejagt
Japaner ziehen beliebten Speisefisch in Thunfischfarmen

Etikettenschwindel
Hersteller geben echten Pelz als Kunstpelz aus

Zweistöckig fischen
Spezielles Fischernetz soll die Dorschbestände schonen


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:06
VPS 09:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenDie USA vs. Trump
Widerstand bei Künstlern und Intellektuellen

Kulturzeit-Gesprächsgast:
Boris Vormann, Politologe

Erni Mangold zum 90. Geburtstag
Geburtstagsfeier auf der Bühne - bei der Premiere von "Harold und Maude"

Berlin: ...

Text zuklappenDie USA vs. Trump
Widerstand bei Künstlern und Intellektuellen

Kulturzeit-Gesprächsgast:
Boris Vormann, Politologe

Erni Mangold zum 90. Geburtstag
Geburtstagsfeier auf der Bühne - bei der Premiere von "Harold und Maude"

Berlin: Ausstellung "Wüstungen"
Verschwundenen Orte entlang der innerdeutschen Grenze

Vokalakrobat Andreas Schaerer
Zusammenarbeit mit dem renommierten "Orchestra of the Lucerne Festival Academy"

"Emma" wird 40
Die feministische Zeitschrift im Dienst der Frauenrechte


9:45
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenÖsterreich impft mit
Nebenwirkungen beim HPV-Schutz im Bereich gängiger Impfungen

Gezüchtet statt gejagt
Japaner ziehen beliebten Speisefisch in Thunfischfarmen

Etikettenschwindel
Hersteller geben echten Pelz als Kunstpelz ...

Text zuklappenÖsterreich impft mit
Nebenwirkungen beim HPV-Schutz im Bereich gängiger Impfungen

Gezüchtet statt gejagt
Japaner ziehen beliebten Speisefisch in Thunfischfarmen

Etikettenschwindel
Hersteller geben echten Pelz als Kunstpelz aus

Zweistöckig fischen
Spezielles Fischernetz soll die Dorschbestände schonen


10:15
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Markus Lanz


Ganzen Text anzeigenSahra Wagenknecht, Politikerin
Sie ist Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE im Bundestag. In der Sendung äußert sich Wagenknecht zur Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und spricht über Steuer-Ideen ihrer Partei.

Martin Richenhagen, Manager
Er ist ...

Text zuklappenSahra Wagenknecht, Politikerin
Sie ist Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE im Bundestag. In der Sendung äußert sich Wagenknecht zur Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und spricht über Steuer-Ideen ihrer Partei.

Martin Richenhagen, Manager
Er ist einer der wenigen deutschen CEOs in den USA. In der Sendung spricht Richenhagen über seinen Karriereweg und sagt, was er von Präsident Donald Trump erwartet.

Myriam von M. über ihre Krebserkrankung
Vor 15 Jahren erkrankte sie an Vulvakrebs. Neun Mal wurde Myriam operiert. Sie spricht über ihre Geschichte und ihr Buch "Fuck Cancer: Denn meine Wut macht mich stark gegen den Krebs".

Henry Hübchen, Schauspieler
Seit fast 50 Jahren ist er als Schauspieler erfolgreich. In der Sendung spricht Hübchen über seine Entscheidungsschwäche und seinen Film "Kundschafter des Friedens".


Seitenanfang
11:31
VPS 11:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

STÖCKL.

Moderation: Barbara Stöckl

Richard Lugner
Baumeister

Norbert Brandtner
Schafhirte

Eva-Maria Brem
Skifahrerin

Peter Rapp
Moderator und Entertainer


(ORF)


Seitenanfang
12:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Sehen statt Hören

Magazin für Hörgeschädigte mit Untertiteln

und Gebärdensprache

Ganzen Text anzeigenBundesteilhabegesetz - in Kraft!
Am 1. Januar 2017 ist das Bundesteilhabegesetz in Kraft getreten. Wie geplant. Die Proteste im Vorfeld waren groß. Und es wurde nachgebessert. Ausreichend?

(K)Ein barrierefreier Notruf
In der Notsituation zählt jede Sekunde. ...
(ARD/BR)

Text zuklappenBundesteilhabegesetz - in Kraft!
Am 1. Januar 2017 ist das Bundesteilhabegesetz in Kraft getreten. Wie geplant. Die Proteste im Vorfeld waren groß. Und es wurde nachgebessert. Ausreichend?

(K)Ein barrierefreier Notruf
In der Notsituation zählt jede Sekunde. Schnelle Hilfe entscheidet manchmal über Leben und Tod. Menschen mit Hörbehinderung können allerdings mit dem gängigen Notruf nichts anfangen.


(ARD/BR)


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:23
VPS 13:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Europas wilder Westen (1/2)

Die Brücke am Oyapock

Film von Albert Knechtel

Ganzen Text anzeigenEs ist der äußerste Rand der EU, mitten im südamerikanischen Regenwald: Französisch-Guayana, ein Überseegebiet der Grande Nation, 7000 Kilometer von Paris entfernt.

Die zweiteilige Dokumentation reist in das Gebiet um den Fluss Oyapock, der die Grenze zwischen ...

Text zuklappenEs ist der äußerste Rand der EU, mitten im südamerikanischen Regenwald: Französisch-Guayana, ein Überseegebiet der Grande Nation, 7000 Kilometer von Paris entfernt.

Die zweiteilige Dokumentation reist in das Gebiet um den Fluss Oyapock, der die Grenze zwischen Frankreich und Brasilien bildet. Hier wurde eine Brücke gebaut, die heute keiner haben will.

20 Kilometer entfernt befindet sich ein abgelegenes Indianerdorf im Schachfieber. Weiter landeinwärts sieht es anders aus: Perspektivlosigkeit, Alkoholmissbrauch - das vermeintliche Paradies ist längst keine heile Welt mehr.


Seitenanfang
14:06
VPS 14:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Europas wilder Westen (2/2)

Schach oder matt am Oyapock

Film von Albert Knechtel

Ganzen Text anzeigenIn Trois Palétuviers hat ein Lehrer aus Lothringen sein Hobby in den Unterrichtsalltag integriert: Schach. Fast das halbe Dorf spielt das königliche Spiel, mitten im Busch.

Der Erfolg gibt ihm recht. Die Noten der Schulkinder sind gut. Um ihnen neue Eindrücke zu ...

Text zuklappenIn Trois Palétuviers hat ein Lehrer aus Lothringen sein Hobby in den Unterrichtsalltag integriert: Schach. Fast das halbe Dorf spielt das königliche Spiel, mitten im Busch.

Der Erfolg gibt ihm recht. Die Noten der Schulkinder sind gut. Um ihnen neue Eindrücke zu vermitteln, hat Daniel Baur seine Schützlinge auf eigene Kosten mit nach Brüssel zur EU genommen. Im zweiten Teil der Dokumentation geht es um Perspektiven am Oyapock.

Ganz anders sieht es in Camopi aus, das der "Spiegel" einmal "Europas exotischsten Außenposten" genannt hat. Etwa 120 Kilometer landeinwärts von Trois Palétuviers gelegen sind hier Alkoholexzesse und Selbstmorde keine Seltenheit. Das Filmteam besuchte den Musiker Teko Makan, dessen Lied über den Selbstmord zum Hit am Oyapock wurde. Es sei auch die Isolation, die die Jugendlichen in den Selbstmord treibe, meint er. Camopi liegt in der Trockenzeit etwa zehn Stunden von der Hauptstadt Cayenne entfernt.


Seitenanfang
14:50

Europas Urwälder: Bayerns neue Wildnis

Film von Ute Gebhardt

Ganzen Text anzeigenDie Wildnis ist zurückgekehrt in den Bayerischen Wald. In einem außergewöhnlichen Experiment entsteht dort ein "neuer" Urwald: Seit gut 40 Jahren wird die Natur sich selbst überlassen.

Der Mensch greift nicht ein. Und zwar auch nicht in extremen Situationen. Mit ...

Text zuklappenDie Wildnis ist zurückgekehrt in den Bayerischen Wald. In einem außergewöhnlichen Experiment entsteht dort ein "neuer" Urwald: Seit gut 40 Jahren wird die Natur sich selbst überlassen.

Der Mensch greift nicht ein. Und zwar auch nicht in extremen Situationen. Mit verblüffenden Erfolgen: Auf den 243 Quadratkilometern Nationalparkwald jagt seit einigen Jahren wieder der Luchs, Europas einzige Großkatze.


Seitenanfang
15:34
VPS 15:30

Europas Urwälder: Bialowieza - Heimat der Wisente

Film von Gernot Stadler

Ganzen Text anzeigenUnberührt und geheimnisvoll erstreckt sich im Nordosten Polens der Urwald von Bialowieza, ein ausgedehntes Waldgebiet mit jahrhundertealten Baumriesen.

Es lässt erahnen, wie Europa vor Jahrtausenden ausgesehen hat, als der Großteil des Kontinents von Mischwäldern ...

Text zuklappenUnberührt und geheimnisvoll erstreckt sich im Nordosten Polens der Urwald von Bialowieza, ein ausgedehntes Waldgebiet mit jahrhundertealten Baumriesen.

Es lässt erahnen, wie Europa vor Jahrtausenden ausgesehen hat, als der Großteil des Kontinents von Mischwäldern bedeckt war. Der letzte Tiefland-Urwald Europas ist auch die Heimat des größten europäischen Landsäugetiers, des Wisents.

Mehrere Hundert der fast ausgestorbenen "Könige des Urwalds" leben dort in freier Wildbahn.


Seitenanfang
16:17
VPS 16:15

Europas Urwälder: Wilde Karpaten

Film von Mirella Pappalardo

Ganzen Text anzeigenEntlang der rumänischen Karpaten, wo sich zahlreiche Sagen um den Grafen Dracula ranken, erstreckt sich der größte Buchen-Urwald Europas. Bis heute sind dort Wölfe und Bären zu Hause.

In Zentraleuropa sind nur wenige ursprüngliche Waldgebiete - meist in schwer ...

Text zuklappenEntlang der rumänischen Karpaten, wo sich zahlreiche Sagen um den Grafen Dracula ranken, erstreckt sich der größte Buchen-Urwald Europas. Bis heute sind dort Wölfe und Bären zu Hause.

In Zentraleuropa sind nur wenige ursprüngliche Waldgebiete - meist in schwer zugänglichen Bergregionen - von der Abholzung verschont geblieben. Hier gibt es Bäume, die bis zu 45 Meter hoch in den Himmel ragen und geschätzte 400 Jahre alt sind.


Seitenanfang
17:01
VPS 17:00

Europas Urwälder: La Gomeras Nebelwald

Film von Svea Andersson

Ganzen Text anzeigenDie Kanareninsel La Gomera besitzt einen einzigartigen dichten Lorbeerwald, der "Monteverde" genannt wird. Er ist ein Relikt der subtropischen Urwälder.

Das Besondere am "Monteverde" ist sein reicher Wasserhaushalt. Auch seine abgeschiedene Lage macht den Nebelwald ...

Text zuklappenDie Kanareninsel La Gomera besitzt einen einzigartigen dichten Lorbeerwald, der "Monteverde" genannt wird. Er ist ein Relikt der subtropischen Urwälder.

Das Besondere am "Monteverde" ist sein reicher Wasserhaushalt. Auch seine abgeschiedene Lage macht den Nebelwald einzigartig. Die Kanarischen Inseln gelten als "Micro-Hot-Spot": Dort kommen besonders viele seltene Pflanzen und wirbellose Kleintiere vor.


Seitenanfang
17:45

Europas Urwälder: Unberührtes Lappland

Film von Ralf Kaiser

Ganzen Text anzeigenAm Polarkreis, im schwedischen Teil Lapplands, befindet sich der Muddus-Nationalpark, Heimat von Rentieren, Elchen, Braunbären, seltenen Vögeln und der ältesten Kiefer Schwedens.

Es gibt sie noch, die letzten grünen Paradiese Europas - ursprüngliche Wälder, die ...

Text zuklappenAm Polarkreis, im schwedischen Teil Lapplands, befindet sich der Muddus-Nationalpark, Heimat von Rentieren, Elchen, Braunbären, seltenen Vögeln und der ältesten Kiefer Schwedens.

Es gibt sie noch, die letzten grünen Paradiese Europas - ursprüngliche Wälder, die noch nicht von Menschen verändert wurden. Die Dokumentation lädt zu einer Entdeckungsreise im hohen Norden ein.


Seitenanfang
18:29
VPS 18:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenUnfallursache Smartphone
Handys sind heutzutage die größte Ablenkungsgefahr beim Autofahren

Gefährdeter Aal
Forscher wollen den beliebten Speisefisch jetzt züchten

Brandgefährliche Akkus
Lithium-Akkus können sich bei Überlastung ...

Text zuklappenUnfallursache Smartphone
Handys sind heutzutage die größte Ablenkungsgefahr beim Autofahren

Gefährdeter Aal
Forscher wollen den beliebten Speisefisch jetzt züchten

Brandgefährliche Akkus
Lithium-Akkus können sich bei Überlastung entzünden

Chimäre mit menschlichen Stammzellen
Menschliche Organe sollen in Tieren nachgezüchtet werden

# backpulver
Zähne bleichen, Blumen frisch halten, verstopfte Rohre befreien - was Backpulver alles kann


Seitenanfang
19:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Personal-Karussell in der Regierung
Steinmeier und Gabriel verabschiedet

Gedenktag für Opfer des Holocausts
"Euthanasie"-Opfer im Mittelpunkt

Trump empfängt ersten Regierungs-Chef
Britin May will Handelsabkommen


Seitenanfang
19:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenHolocaust-Überlebender Yehuda Bacon
Buch "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

"Der Bus, der Mob und das Dorf"
Clausnitz ein Jahr danach

Skandal in Wolfsburg
Arbeit des Künstlers Flatz über die VW-Geschichte im Dritten Reich aus ...

Text zuklappenHolocaust-Überlebender Yehuda Bacon
Buch "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

"Der Bus, der Mob und das Dorf"
Clausnitz ein Jahr danach

Skandal in Wolfsburg
Arbeit des Künstlers Flatz über die VW-Geschichte im Dritten Reich aus Ausstellung entfernt

Kino: "Mein Blind Date mit dem Leben"
Tragikomödie von Regisseur Marc Rothemund

"Hamlet" in München
Die Kammerspiele und der Klassiker

"Als die Winter noch Winter waren"
Buch von Bernd Brunner über die Kulturgeschichte des Winters


Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:15
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Hilfe, ich brauche ein Hörgerät

Bericht aus einer Tabuzone

Film von Sigrid Faltin

Ganzen Text anzeigenAutorin Sigrid Faltin weiß seit 17 Jahren, dass sie immer schlechter hört. Seitdem drückt sie sich vor einem Hörtest und seinen Folgen. Sie braucht ein Hörgerät, aber will keines.

Ein Selbstversuch über ein Thema, über das man nicht gerne redet. Warum ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenAutorin Sigrid Faltin weiß seit 17 Jahren, dass sie immer schlechter hört. Seitdem drückt sie sich vor einem Hörtest und seinen Folgen. Sie braucht ein Hörgerät, aber will keines.

Ein Selbstversuch über ein Thema, über das man nicht gerne redet. Warum eigentlich? Immerhin leidet jeder dritte Deutsche über 50 unter einer Hörminderung, das sind 14 Millionen Menschen. Schwerhörigkeit gehört zu den meistunterschätzten Gesundheitsschäden.

Es gibt mehr fehlhörige als fehlsichtige Neugeborene. Der Bedarf ist riesig, und er wächst. Hörakustik-Läden gleichen heute eher Design-Shops als biederen Sanitätshäusern - und doch gibt es ein riesiges Akzeptanzproblem. Nur 2,5 Millionen Deutsche tragen ein Hörgerät. Warum tun wir uns so schwer mit einem Hörgerät? Falsche Eitelkeit, Sorge, als alt abgestempelt zu werden?

Wenn man sich zu einem Hörgerät durchgerungen hat, bedeutet das noch lange nicht, dass man damit auch zurechtkommt. 27 Prozent aller verkauften Hörgeräte werden nicht getragen, weil die Kunden unzufrieden sind. "Man muss das Hören völlig neu erlernen", sagen die Hörakustiker. Weil so eine lange Zeit vergeht, bis man sich zu dem Schritt durchringt, strömt eine Flut von Impulsen auf uns ein, wenn wir uns einem Hörgerät stellen. Bis zu einem Dreivierteljahr kann die Anpassung dauern. Hat Sigrid Faltin zu lange gewartet? Will sie überhaupt wieder den Autolärm so richtig hören?


(ARD/SWR)


Seitenanfang
21:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

makro: China-Beben

Film von Thomas Reichart und Katja Eichhorn

Ganzen Text anzeigenChina ist heute die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und Deutschlands wichtigster Handelspartner in Asien. Aber das Riesenreich steckt in der Krise.

Der Bauboom stockt, Arbeiter protestieren, Fabriken schließen. Es ist ein Beben, das von China ausgeht und ...

Text zuklappenChina ist heute die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und Deutschlands wichtigster Handelspartner in Asien. Aber das Riesenreich steckt in der Krise.

Der Bauboom stockt, Arbeiter protestieren, Fabriken schließen. Es ist ein Beben, das von China ausgeht und dessen Schockwellen die ganze Welt treffen.
Chinas Erfolgsformel, billige und einfache Produkte für die Welt, ist verbraucht.

In ehemaligen Wachstumszentren schließen Fabriken, weil die Lohnkosten zu hoch sind, weil einfache Waren anderswo längst günstiger hergestellt werden.

Zhang Huarong, größter Hersteller von Damenschuhen weltweit, verlagert einen Teil der Produktion nach Äthiopien. Afrika sei China wie vor 30 Jahren, schwärmt der Unternehmer. Zhangs Aufstieg ist ein Sinnbild für Chinas Wirtschaftswunder. Vor 30 Jahren war Zhang ein armer Wanderarbeiter, der Schuhe verkaufte, und China ein Agrarland, in dem Menschen hungerten.

Heute lässt Zhang in China 8 Millionen Schuhe im Jahr herstellen und im Ausland nochmal drei Millionen. Seinen Erfolg verdankt er einem Heer billiger Arbeitskräfte und langen Schichten: 12 Stunden am Tag, sechs Tage die Woche. Aber die Löhne sind in den letzten zehn Jahren um fast 300 Prozent gestiegen, auf knapp 500 Euro im Monat.

Das Ende von "Made in China"? Viele Unternehmen verlegen ihre Produktion aus China nach Afrika oder in asiatische Nachbarländer wie Vietnam und Kambodscha. Weil dort die Löhne noch niedriger sind. China erlebt einen regelrechten Exodus.

Die Wirtschaft des Landes lahmt und droht dabei auch deutsche Unternehmen mitzureißen. Ihr Absatz geht zurück wegen der Wachstumskrise in China. Es verpufft die Gewissheit, dass es im Reich der Mitte nur nach oben gehen kann und alle daran mitverdienen. So trifft Chinas Schwäche auch Deutschland.

Die China-Korrespondenten Thomas Reichart und Katja Eichhorn sind den Ursachen und Folgen dieses Bebens nachgegangen. Sie machen deutlich, wie groß die Abhängigkeit der Welt vom Wachstum in China ist. Das Riesenreich muss sich öffnen, die allmächtige Partei sich zurückziehen und die Wirtschaft statt auf billiges "made in China" mehr auf eigene Ideen setzen.


Seitenanfang
21:29
VPS 21:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

auslandsjournal extra

ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Moderation: Hanna Zimmermann

Erstausstrahlung

Ungarn: Hart an der Grenze
Ungarn und die Flüchtlinge

Nordkorea: Geheimakte Kim Jong Un
Porträt von Nordkoreas Machthaber

Frankreich: Kochen für das Image
"außendienst" in Pariser Banlieues


Seitenanfang
22:10
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB 2


Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens.

Von Montag bis Freitag liefert "ZIB 2" einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.


(ORF)


Seitenanfang
22:36
VPS 22:35

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

Shanghai

Spielfilm, USA/China 2010

Darsteller:
Paul SoamesJohn Cusack
Anna Lan-TingGong Li
Anthony Lan-TingYun-Fat Chow
Richard AstorDavid Morse
Colonel TanakaKen Watanabe
ConnorJeffrey Dean Morgan
Leni MuellerFranka Potente
BillyMichael Culkin
Regie: Mikael Håfström
Länge: 96 Minuten

Ganzen Text anzeigenDer US-Geheimagent Paul Soames reist Ende 1941 nach Shanghai. Dort kommt er allmählich einem geplanten Überraschungsangriff der Japaner gegen die USA auf die Schliche.

Mit dabei ist seine Geliebte, die deutsche Diplomatengattin Leni Mueller. Als Journalist getarnt, ...
(ARD)

Text zuklappenDer US-Geheimagent Paul Soames reist Ende 1941 nach Shanghai. Dort kommt er allmählich einem geplanten Überraschungsangriff der Japaner gegen die USA auf die Schliche.

Mit dabei ist seine Geliebte, die deutsche Diplomatengattin Leni Mueller. Als Journalist getarnt, soll Soames in der weitgehend von Japanern besetzten Metropole seinen Kollegen und Freund Connor unterstützen. Dazu kommt es nicht, denn dieser wird erschossen.

Connors Geliebte Sumiko ist seither spurlos verschwunden - ging Connor einer japanischen Spionin in die Falle? Soames findet heraus, dass Sumiko in Connors Auftrag den japanischen Geheimdienstgeneral Tanaka ausspionierte. Um Sumiko vor Tanaka zu finden, lässt Soames sich auf eine Affäre mit der geheimnisvollen Anna ein, die gute Verbindungen zum chinesischen Widerstand hat. Anna spielt ein gefährliches Spiel, denn ihr Mann, der Triaden-Boss Anthony Lan-Ting, ist nicht nur sehr eifersüchtig, er kooperiert auch mit Tanaka. Soames findet schließlich heraus, dass sein ermordeter Freund geheime Manöver der japanischen Kriegsflotte beobachtet hatte. Planen die Japaner einen spektakulären Überraschungsschlag gegen die USA?


(ARD)


Seitenanfang
0:12
VPS 00:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Zapp

Das Medienmagazin

Moderation: Anja Reschke

Ganzen Text anzeigenMieses Gebaren:
Trumps "Krieg" gegen die Medien

UFO-Sichtungen in Nachrichtensendern
UFO-Dokus spielen mit Verschwörungstheorien

Schwarzbild statt Live-Spiel
Fehlwurf bei der TV-Rechtevergabe für Handball-WM

"Perspective Daily" will ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenMieses Gebaren:
Trumps "Krieg" gegen die Medien

UFO-Sichtungen in Nachrichtensendern
UFO-Dokus spielen mit Verschwörungstheorien

Schwarzbild statt Live-Spiel
Fehlwurf bei der TV-Rechtevergabe für Handball-WM

"Perspective Daily" will Lösungen
Eine Vision von einem anderen Journalismus


(ARD/NDR)


Seitenanfang
0:42
VPS 21:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Nachrichtenmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen:

10 vor 10

"10vor10" ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.


Seitenanfang
1:11
VPS 01:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

Ganzen Text anzeigenDie K-Frage
Siggi will nicht kein Kanzler werden

Waldkindergarten raus aus dem Wald?
Plöner Wald-Kita ohne Genehmigung

Trumps erste Woche
Christian Ehring zieht Bilanz

Trumps Horrorkabinett
Johannes Schlüter mit ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenDie K-Frage
Siggi will nicht kein Kanzler werden

Waldkindergarten raus aus dem Wald?
Plöner Wald-Kita ohne Genehmigung

Trumps erste Woche
Christian Ehring zieht Bilanz

Trumps Horrorkabinett
Johannes Schlüter mit Erhellendem

Kein Höcke-Ausschluss aus der AfD
Trotz Dresdner Bierpalast-Rede

"Anonyme Nazis in der AfD"
C. Ehring im Gespräch ...

Gewalt ja - Teilung nein
Die türkische Verfassungsreform

Realer Irrsinn
Die Antilope "ISIS"


(ARD/NDR)


Seitenanfang
1:41
VPS 01:40

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Schlachthof

mit Michael Altinger und Christian Springer

Ganzen Text anzeigenAuch zum Jahresanfang lassen die beiden Kabarettisten Christian Springer und Michael Altinger keinen Missstand in Politik und Gesellschaft unkommentiert.

Zur ersten Folge im neuen Jahr sind wie immer drei hochkarätige Gäste geladen. Nach ihrem Solo-Auftritt finden ...
(ARD/BR)

Text zuklappenAuch zum Jahresanfang lassen die beiden Kabarettisten Christian Springer und Michael Altinger keinen Missstand in Politik und Gesellschaft unkommentiert.

Zur ersten Folge im neuen Jahr sind wie immer drei hochkarätige Gäste geladen. Nach ihrem Solo-Auftritt finden sich Matthias Matuschik, Philipp Weber und Frank Lüdecke zum satirischen Talk an der Bar ein.


(ARD/BR)


Seitenanfang
2:25
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Spätschicht

Die SWR-Comedy-Bühne

Florian Schroeder mit Gästen

Ganzen Text anzeigenRuhe und Besinnung erschienen zum Jahresende so angebracht wie lange nicht mehr. Darum legen fünf Künstler und ein Moderator ein dickes Paket Spaß unter den Tannenbaum.

Gastgeber Florian Schroeder lädt zur Weihnachtsfeier der Comedy. Diese "Spätschicht" ist wie ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenRuhe und Besinnung erschienen zum Jahresende so angebracht wie lange nicht mehr. Darum legen fünf Künstler und ein Moderator ein dickes Paket Spaß unter den Tannenbaum.

Gastgeber Florian Schroeder lädt zur Weihnachtsfeier der Comedy. Diese "Spätschicht" ist wie ein guter Glühwein - garantiert mit ordentlich Schuss! Mit dabei: Mathias Richling, Willy Astor, Anka Zink, Mathias Tretter und Katrin Bauerfeind.


(ARD/SWR)


Seitenanfang
3:11
VPS 03:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Drei. Zwo. Eins. Michl Müller


Ganzen Text anzeigenMichl Müller, Kultkabarettist aus Franken, bewertet und kommentiert die aktuelle Weltlage aus seiner ganz individuellen Sicht.

Was ihn am meisten aufregt und bewegt, das landet in seinen aktuellen News-Charts, die er dem Publikum in einem spannenden Countdown ...
(ARD/BR)

Text zuklappenMichl Müller, Kultkabarettist aus Franken, bewertet und kommentiert die aktuelle Weltlage aus seiner ganz individuellen Sicht.

Was ihn am meisten aufregt und bewegt, das landet in seinen aktuellen News-Charts, die er dem Publikum in einem spannenden Countdown präsentiert – garantiert subjektiv und manipuliert. Michl Müller kennt keinen Respekt und macht vor nichts Halt.


(ARD/BR)


Seitenanfang
3:55
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Lach doch! - mit Andreas Rebers


Ganzen Text anzeigenDer vielfach preisgekrönte Kabarettist Andreas Rebers lädt zu einem bunten Streifzug mit seinen besten Nummern ein und gleichzeitig zu einem Rundgang durch seine Heimatstadt München.

Seine Stücke sind eine kompromisslose Kampfansage gegen Radikale und Dogmatiker - ...
(ARD/BR)

Text zuklappenDer vielfach preisgekrönte Kabarettist Andreas Rebers lädt zu einem bunten Streifzug mit seinen besten Nummern ein und gleichzeitig zu einem Rundgang durch seine Heimatstadt München.

Seine Stücke sind eine kompromisslose Kampfansage gegen Radikale und Dogmatiker - mithin nichts für Gutmenschen, Tugendbolde oder gar allseits Verständnisvolle. Wenn "Onkel Andi" Salve auf Salve raus lässt, dann ist das hintergründiges Kabarett vom Feinsten.

Munter schlägt er nach links und rechts, nach grün und ultra-links, gegen die Kirche, aber auch gegen deutsche Alltagswelt. Er vermeidet dabei den vordergründigen Witz, sondern liebt eher die Wortspielereien, die sich erst im Nachhall offenbaren. Sein Humor ist hinterlistig, die Gratwanderung daher schmal. Doch Rebers beherrscht sie stilsicher.


(ARD/BR)


Seitenanfang
4:40
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf (9/23)

Ghettoromantik

mit Abdelkarim und Gästen

Ganzen Text anzeigenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

Freddy Farzadi singt den Ghetto-Lovesong des Jahres, Tahnee Schaffarczyk ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

Freddy Farzadi singt den Ghetto-Lovesong des Jahres, Tahnee Schaffarczyk verzweifelt an der Hotel-Minibar, Javier Garcia verbindet spanisches Temperament mit Schweizer Langsamkeit und Fatih Çevikkollu freut sich, dass jemand seinen Namen richtig ausspricht.

Eines haben alle Künstler gemein: Sie leben in Deutschland und haben einen sogenannten "Migrationshintergrund". Sie sind Wanderer zwischen den Welten und den Kulturen, sie nehmen alles aufs Korn, was den traditionsbewussten Deutschen heilig ist.


(ARD/SWR)


Seitenanfang
5:24
VPS 05:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf (10/23)

Cup der Nationen

mit Abdelkarim und Gästen

Ganzen Text anzeigenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

"StandUpMigranten" präsentiert die größten Talente, die die junge ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenAufstand der StandUpMigranten! Dafür begrüßt Gastgeber Abdelkarim in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show, die wahrhaft Grenzen überschreitet.

"StandUpMigranten" präsentiert die größten Talente, die die junge multikulturelle Comedy-Szene zu bieten hat. Und dazu Einspiel-Filme die schräg, provokant und humorvoll mit dem Thema Integration spielen. Ein wilder Ritt durch die Kulturen.

Eines haben alle Künstler gemein: Sie leben in Deutschland und haben einen sogenannten "Migrationshintergrund". Sie sind Wanderer zwischen den Welten und den Kulturen, sie nehmen alles aufs Korn, was den traditionsbewussten Deutschen heilig ist.


(ARD/SWR)