Programm-Übersicht
Kalender
Oktober 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Freitag, 4. November
Programmwoche 44/2016
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Andrea Meier

Ganzen Text anzeigenEine Prämie für kinderlose Frauen
Der Club of Rome schlägt eine Prämie für Kinderlosigkeit vor. "Kulturzeit" spricht darüber mit der "FAZ"-Journalistin und Autorin Melanie Mühl.

Performance-Künstler Pjotr Pawlenski
Mit provokanten Aktionen protestiert ...

Text zuklappenEine Prämie für kinderlose Frauen
Der Club of Rome schlägt eine Prämie für Kinderlosigkeit vor. "Kulturzeit" spricht darüber mit der "FAZ"-Journalistin und Autorin Melanie Mühl.

Performance-Künstler Pjotr Pawlenski
Mit provokanten Aktionen protestiert er gegen das Unrecht in Russland. "Kulturzeit" hat den Künstler zum Interview getroffen.

Natalie Portmans Regiedebüt
"Eine Geschichte von Liebe und Finsternis" - ein Film nach dem Roman von Amos Oz.

Kandidatin für Schweizer Buchpreis
Michelle Steinbeck ist die Überraschung im Schweizer Literaturbetrieb 2016. Mit fantastisch-absurden Sprachbildern trifft sie einen Nerv der Zeit.

Fotobuch: Was verraten Hände?
Walter Schels ist ein leidenschaftlicher Erforscher der menschlichen Physiognomie. Nun legt er einen neuen, beeindruckenden Fotoband vor.


7:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenVererbter Mäusespeck
Ernährungsweise hinterlässt Spuren in Spermien und Eizellen

Nachhaltigkeitspreis 2016
Aus für Energiefresser - Mikrowelle statt energieintensiver Feuerung

Training für die Gene
Sport beeinflusst Gene für Muskelfaseraufbau ...

Text zuklappenVererbter Mäusespeck
Ernährungsweise hinterlässt Spuren in Spermien und Eizellen

Nachhaltigkeitspreis 2016
Aus für Energiefresser - Mikrowelle statt energieintensiver Feuerung

Training für die Gene
Sport beeinflusst Gene für Muskelfaseraufbau und Zuckerstoffwechsel

Spendable Schweizer
Rekordhoch bei Organspenden


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:05
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Andrea Meier

Ganzen Text anzeigenEine Prämie für kinderlose Frauen
Der Club of Rome schlägt eine Prämie für Kinderlosigkeit vor. "Kulturzeit" spricht darüber mit der "FAZ"-Journalistin und Autorin Melanie Mühl.

Performance-Künstler Pjotr Pawlenski
Mit provokanten Aktionen protestiert ...

Text zuklappenEine Prämie für kinderlose Frauen
Der Club of Rome schlägt eine Prämie für Kinderlosigkeit vor. "Kulturzeit" spricht darüber mit der "FAZ"-Journalistin und Autorin Melanie Mühl.

Performance-Künstler Pjotr Pawlenski
Mit provokanten Aktionen protestiert er gegen das Unrecht in Russland. "Kulturzeit" hat den Künstler zum Interview getroffen.

Natalie Portmans Regiedebüt
"Eine Geschichte von Liebe und Finsternis" - ein Film nach dem Roman von Amos Oz.

Kandidatin für Schweizer Buchpreis
Michelle Steinbeck ist die Überraschung im Schweizer Literaturbetrieb 2016. Mit fantastisch-absurden Sprachbildern trifft sie einen Nerv der Zeit.

Fotobuch: Was verraten Hände?
Walter Schels ist ein leidenschaftlicher Erforscher der menschlichen Physiognomie. Nun legt er einen neuen, beeindruckenden Fotoband vor.


9:45
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenRekordhoch bei Organspenden
Die Schweizer haben 2015 so viele Organe gespendet wie nie zuvor.

Vererbter Mäusespeck
Durch eigene Fehlernährung verursachte Fettleibigkeit und Diabetes können vererbt werden.

Mikrowelle statt Feuerung
Das ...

Text zuklappenRekordhoch bei Organspenden
Die Schweizer haben 2015 so viele Organe gespendet wie nie zuvor.

Vererbter Mäusespeck
Durch eigene Fehlernährung verursachte Fettleibigkeit und Diabetes können vererbt werden.

Mikrowelle statt Feuerung
Das europäische Verbundprojekt DAPhNE will mit neuer Technologie den hohen Energieverbrauch in der Glas-, Keramik- und Zementindustrie senken.

Extremsport: Suche nach dem Kick
Extremsportler sind "High-Sensation-Seekers": Auch starke Reize stressen solche Menschen nicht.


10:15
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Markus Lanz


Ganzen Text anzeigenDieter Hallervorden, Schauspieler
Am Donnerstag startet der Kinofilm "Ostfriesisch für Anfänger". Hallervorden spricht über seine neue Rolle, sagt, wie er die Flüchtlingskrise erlebt und erzählt von seiner Karriere.

Atze Schröder, Comedian
Gestern wurde ...

Text zuklappenDieter Hallervorden, Schauspieler
Am Donnerstag startet der Kinofilm "Ostfriesisch für Anfänger". Hallervorden spricht über seine neue Rolle, sagt, wie er die Flüchtlingskrise erlebt und erzählt von seiner Karriere.

Atze Schröder, Comedian
Gestern wurde er mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Nächste Woche erscheint Schröders neues Buch "Der Turbo von Marrakesch". Er spricht über seinen Thriller und Grenzen beim Humor.

Wanja Mues, Schauspieler
Als Leo Oswald ist er freitags um 20:15 Uhr in der Krimireihe "Ein Fall für zwei" zu sehen. In der Sendung erzählt Mues von seinem Karriereweg und spricht über den Tod seiner Eltern.

Dorothee Fleck, Autorin
Sie sagt: "Mein Fahrrad ist meine Heimat." Für ihren Traum vom Reisen mit dem Fahrrad kündigte sie vor zehn Jahren ihren Job. Fleck berichtet von ihren Reisen um die Welt.

Frank Stauss, Politikberater
Er beobachtet den US-Wahlkampf intensiv. Stauss erklärt, was er im Wahlkampf als besonders "schmutzig" empfindet und sagt, ob so ein Wahlkampf auch in Deutschland denkbar wäre.


Seitenanfang
11:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

STÖCKL.

Moderation: Barbara Stöckl

Dirk Stermann
Kabarettist & Autor

Elisabeth Waltz-Urbancic
Bühnenbildnerin & Mutter von Christoph Waltz

Thommy Ten & Amélie van Tass
Zauberkünstler

Josef Mantl
Wahlkampfhelfer von Hillary Clinton


(ORF)


Seitenanfang
12:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Besonders normal

Wirklich beste Freunde (1/2)

Film von Simone Grabs

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenNico, 27, wurde durch eine Muskelkrankheit fast bewegungslos. Betreut wird er von Freunden. „Besonders normal“ zeigt in zwei Teilen, wie sich ihre Freundschaft im Lauf der Jahre entwickelte.

Schon in der Schulzeit übernahmen die Freunde pflegerische Aufgaben. Seit ...

Text zuklappenNico, 27, wurde durch eine Muskelkrankheit fast bewegungslos. Betreut wird er von Freunden. „Besonders normal“ zeigt in zwei Teilen, wie sich ihre Freundschaft im Lauf der Jahre entwickelte.

Schon in der Schulzeit übernahmen die Freunde pflegerische Aufgaben. Seit Nico ins Studentenwohnheim nach Frankfurt gezogen ist, arbeiten sie über einen Pflegedienst für ihn. Nico ist der Kopf. Er managt seinen Betreuer-Stab, organisiert Partys und sogar Reisen.


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:20
VPS 13:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Tunesien


Ganzen Text anzeigenDie Reihe "Traumorte" besucht rund um die Erde die schönsten und idyllischsten Orte und erzählt ihre Geschichten. Diesmal geht es nach Tunesien.

Vom Traumstrand, über architektonische oder folkloristische Sehenswürdigkeiten reicht die Palette der Reiseerlebnisse, ...

Text zuklappenDie Reihe "Traumorte" besucht rund um die Erde die schönsten und idyllischsten Orte und erzählt ihre Geschichten. Diesmal geht es nach Tunesien.

Vom Traumstrand, über architektonische oder folkloristische Sehenswürdigkeiten reicht die Palette der Reiseerlebnisse, die diese Reihe präsentiert. Pittoreskes und Wissenswertes werden auf unterhaltsame Weise dem Zuschauer nahe gebracht.

Von Kontinent zu Kontinent geht die Fahrt durch Natur, Kultur und Geschichte dieser besonderen Traumorte.


Seitenanfang
14:04
VPS 14:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Santorin

Film von Jean Hubert Martin

Ganzen Text anzeigenDie griechische Kykladen-Insel Santorin ist ein Anziehungspunkt für Touristen.
Doch nicht nur Touristen, sondern auch Köche, Künstler und Winzer Santorins lieben ihre Insel.

Santorin hat viel zu bieten: Auf der einen Seite die steile Kraterwand mit ...

Text zuklappenDie griechische Kykladen-Insel Santorin ist ein Anziehungspunkt für Touristen.
Doch nicht nur Touristen, sondern auch Köche, Künstler und Winzer Santorins lieben ihre Insel.

Santorin hat viel zu bieten: Auf der einen Seite die steile Kraterwand mit spektakulären Ausblicken auf die Caldera, auf der anderen Seite flaches Land mit Stränden aus schwarzem und rotem Sand.

Die Insel selbst bildet einen Kraterrand, der steil und leuchtend aus dem Meer ragt. Rot, weiß und schwarz ist das Vulkangestein, das in Form einer Sichel - der Caldera - das tiefblaue Binnenmeer umfasst, in dessen Mitte zwei kleine Inseln noch immer von vulkanischer Tätigkeit zeugen.


Seitenanfang
14:48
VPS 14:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Thailand

Film von Eric Bacos

Ganzen Text anzeigenBangkok steht für den ökonomischen Aufbruch Thailands, die Metropole ist zu einem bedeutenden Marktplatz des asiatischen Kontinents geworden.

Gigantische Bürobauten und Shopping-Malls demonstrieren den Anschluss an die westliche Moderne. Bangkoks historische ...

Text zuklappenBangkok steht für den ökonomischen Aufbruch Thailands, die Metropole ist zu einem bedeutenden Marktplatz des asiatischen Kontinents geworden.

Gigantische Bürobauten und Shopping-Malls demonstrieren den Anschluss an die westliche Moderne. Bangkoks historische Altstadt wird überragt vom Wat Pho Tempel, der die größte Sammlung von Buddha-Statuen in ganz Thailand beherbergt.


Seitenanfang
15:32
VPS 15:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Perlen der Karibik

Film von Eric Bacos

Ganzen Text anzeigenBarbados, St. Vincent und die Grenadinen - die Namen der kleinen Karibikinseln verbinden Europäer mit Exotik, Sonne, Palmen und Meer.

In den quirligen Städten mit ihren geschäftigen Einkaufsstraßen und bunten Markthallen gibt es noch prachtvolle Kolonialgebäude ...

Text zuklappenBarbados, St. Vincent und die Grenadinen - die Namen der kleinen Karibikinseln verbinden Europäer mit Exotik, Sonne, Palmen und Meer.

In den quirligen Städten mit ihren geschäftigen Einkaufsstraßen und bunten Markthallen gibt es noch prachtvolle Kolonialgebäude aus der Zeit des britischen Empire. Der Besuch einer der vielen Rum-Destillerien auf den Grenadinen gehört zum touristischen Repertoire.

Das Nationalgericht von Barbados, die Goldmakrele, ist gewürzt mit der feurigen "Hot and Spicy Pepper Sauce" und man findet sie in jedem Restaurant der Insel.


Seitenanfang
16:16
VPS 16:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Seychellen

Film von Eric Bacos

Ganzen Text anzeigenDie Seychellen liegen im Indischen Ozean, nördlich von Madagaskar. Die Inselgruppe steht für Schönheit, Harmonie, Lebenskunst und üppige Vielfalt von Flora und Fauna.

Jede der über 100 Seychellen-Inseln hat ihren ganz eigenen Reiz. So ist beispielsweise die kleine ...

Text zuklappenDie Seychellen liegen im Indischen Ozean, nördlich von Madagaskar. Die Inselgruppe steht für Schönheit, Harmonie, Lebenskunst und üppige Vielfalt von Flora und Fauna.

Jede der über 100 Seychellen-Inseln hat ihren ganz eigenen Reiz. So ist beispielsweise die kleine Frégate-Insel dafür bekannt, dass hier Meeresschildkröten bei der Eiablage zu beobachten sind.

Die Seychellen bestehen aus fünf Inselgruppen: die Granitinseln, die Aldabra-Gruppe, die Farquhar-Gruppe, die Alphonse-Gruppe und die Amiranten-Gruppe. Die größte Insel der Seychellen ist Mahé, neben ihr zählt Praslin zu den bekanntesten.

Die Dokumentation "Traumorte - Seychellen" bietet Einblicke in Flora und Fauna der Insel-Gruppe und führt unter anderem auf die Aldabra-Insel mit einer Kolonie von Riesenlandschildkröten.


Seitenanfang
17:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Süd-Afrika

Film von Eric Bacos

Ganzen Text anzeigenSüdafrika hat viel zu bieten: Wildreservate, einsame Strände, hohe Berge und Wüsten, aber auch Weltmetropolen, Diamanten und Gold.

Die Vielfältigkeit des Landes an der Südspitze des afrikanischen Kontinents offenbart sich in einer verblüffenden Mischung aus ...

Text zuklappenSüdafrika hat viel zu bieten: Wildreservate, einsame Strände, hohe Berge und Wüsten, aber auch Weltmetropolen, Diamanten und Gold.

Die Vielfältigkeit des Landes an der Südspitze des afrikanischen Kontinents offenbart sich in einer verblüffenden Mischung aus Kulturen, Sprachen, Städten und faszinierender Natur. Im Kontrast dazu steht die leidvolle Geschichte der Apartheid in Südafrika.

Ihre Abschaffung ist großen Persönlichkeiten wie Nelson Mandela, Desmond Tutu, Frederik de Klerk und Albert John Luthuli zu verdanken. Alle vier haben für ihren Einsatz den Friedensnobelpreis erhalten. Durch den Einfluss Nelson Mandelas versteht sich das Land seit dem Ende der Apartheid in den 1990er Jahren als "Regenbogennation".


Seitenanfang
17:45
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Havanna

Film von Eric Bacos

Ganzen Text anzeigenKubas Metropole Havanna ist eine außergewöhnliche Stadt mit einer bewegten Geschichte, die in jedem Winkel zu spüren ist. Die Altstadt wurde 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Spanische Eroberer und Revolutionäre haben Havannas Charakter genauso ...

Text zuklappenKubas Metropole Havanna ist eine außergewöhnliche Stadt mit einer bewegten Geschichte, die in jedem Winkel zu spüren ist. Die Altstadt wurde 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Spanische Eroberer und Revolutionäre haben Havannas Charakter genauso geprägt wie die amerikanische und afrikanische Kultur. Ein Besuch in Havanna ist immer auch eine Reise in die Vergangenheit: In die wilden 1950er Jahre, die Ära des Al Capone.

Der Malecon ist die wohl berühmteste Strandpromenade der Karibik. Seine von der Sonne gebleichten Fassaden aus Kolonialzeit und Neoklassizismus, die modernen Wohntürme und Luxushotels bilden das Gesicht eines Schmelztiegels, der einzigartig in Lateinamerika ist. Die Hafeneinfahrt steht für das alte Havanna, dessen Grundstein die spanischen Konquistadoren Anfang des 16. Jahrhunderts legten. Hinter den Uferfassaden finden sich kleine Plätze, Gassen und Arkaden mit manch gut erhaltenen Schätzen des Barock.


Seitenanfang
18:29
VPS 18:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenUN-Klimakonferenz
"Tempo beschleunigen": Christoph Bals von der Umweltorganisation "Germanwatch" im Interview

Nachhaltigkeitspreis 2016
Energiewandler: Abwärme wird zu nutzbarer Ressource

Prothesenweltmeister
Kritik an "Überversorgung" mit ...

Text zuklappenUN-Klimakonferenz
"Tempo beschleunigen": Christoph Bals von der Umweltorganisation "Germanwatch" im Interview

Nachhaltigkeitspreis 2016
Energiewandler: Abwärme wird zu nutzbarer Ressource

Prothesenweltmeister
Kritik an "Überversorgung" mit Hüft-Prothesen in Deutschland und der Schweiz

Prothesen auf dem Prüfstand
Wochenlang im Labor unter Dauerbelastung

Rauchen verändert die Gene
150 Mutationen pro Zigarettenschachtel

nano-Rätsel und -Lösung


Seitenanfang
19:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Türkei verhaftet Oppositionspolitiker
Druck auf Regierungskritiker

Verhandlungen über PKW-Maut
Dobrindt: Maut kommt nach Wahl 2017

CSU-Parteitag in München
Suche nach konservativerem Profil


Seitenanfang
19:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Andrea Meier

Ganzen Text anzeigenMuslime in Frankreich
Aktuelle Studie setzt auf Integration

Kulturzentrum im Slum
Wie Künstler in Marokko gegen Islamisten kämpfen

Welterbe in Wörlitz
Kampf gegen Windmühlen

Schöner rollen
70 Jahre Vespa

Neues Denkmal am ...

Text zuklappenMuslime in Frankreich
Aktuelle Studie setzt auf Integration

Kulturzentrum im Slum
Wie Künstler in Marokko gegen Islamisten kämpfen

Welterbe in Wörlitz
Kampf gegen Windmühlen

Schöner rollen
70 Jahre Vespa

Neues Denkmal am Wiener Heldenplatz
Diskussion um Bundesheerdenkmal in Österreich

Kinderbuchtipps


Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:15
VPS 20:14

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Faktor Menschlichkeit

Was macht Unternehmen erfolgreich?

Film von Rita Knobel-Ulrich

Ganzen Text anzeigenViele Menschen leiden unter innerer Kündigung und unter Burnout. Die AOK fand kürzlich heraus, dass schlechte Unternehmenskultur die Gesundheit der Beschäftigten gefährdet.

Bedeutet das, dass gute Arbeitsatmo-sphäre sich für das Unternehmen auszahlt? Der Mensch ...
(ARD/SWR/NDR)

Text zuklappenViele Menschen leiden unter innerer Kündigung und unter Burnout. Die AOK fand kürzlich heraus, dass schlechte Unternehmenskultur die Gesundheit der Beschäftigten gefährdet.

Bedeutet das, dass gute Arbeitsatmo-sphäre sich für das Unternehmen auszahlt? Der Mensch nicht wie üblich als Kostenfaktor und Einsparpotential, sondern als wichtiger Garant des Unternehmenserfolgs?
Die Dokumentation geht auf Spurensuche.


(ARD/SWR/NDR)


Seitenanfang
21:01
VPS 21:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

makro: Globalisierung - Wer profitiert?

Wirtschaft in 3sat

Moderation: Gregor Steinbrenner

Erstausstrahlung

USA - Winner or Looser
Die zwei Seiten der Medaille

China - Big Player
Wohlstand im Reich der Mitte

Deutschland – Exportnation
Globalisierung made in Germany


Seitenanfang
21:29
VPS 21:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

auslandsjournal - die doku: Like or Dislike?

Youtuber Dner im US-Wahlkampf

Ganzen Text anzeigenDas junge Amerika wählt, und das ZDF schickt Dner, einen Star unter Deutschlands Youtubern, über den großen Teich, um vor Ort zu erfahren: Wie tickt das junge Amerika?

Was denkt, fühlt und will das junge Amerika im Vorfeld der Wahl? Was interessiert an Politik und ...

Text zuklappenDas junge Amerika wählt, und das ZDF schickt Dner, einen Star unter Deutschlands Youtubern, über den großen Teich, um vor Ort zu erfahren: Wie tickt das junge Amerika?

Was denkt, fühlt und will das junge Amerika im Vorfeld der Wahl? Was interessiert an Politik und was nicht? Was polarisiert, was mobilisiert, was interessiert?

Dner trifft auf Youtube-Kolleginnen, auf professionelle Gamer, auf Politiker, auf Schüler, auf Menschen, die politisch engagiert sind und auf andere, die erlebten, was Amerika 2016 in Mark und Bein traf. Er erforscht Metropolen ebenso wie die Provinz.


Seitenanfang
22:10
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB 2


Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens.

Von Montag bis Freitag liefert "ZIB 2" einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.


(ORF)


Seitenanfang
22:36
VPS 22:35

Videotext Untertitel

Love & Sex

Spielfilm, USA 2000

Darsteller:
Kate WellesFamke Janssen
Adam LevyJon Favreau
EricNoah Emmerich
Joey SantinoJosh Hopkins
MaryCheri Oteri
u.a.
Regie: Valerie Breiman
Länge: 80 Minuten

Ganzen Text anzeigenAuf der Suche nach Mr. Right stolpert eine Journalistin von einem amourösen Abenteuer zum nächsten - bis sie glaubt, endlich ihren Traummann gefunden zu haben.

Mit viel Dialogwitz und der sexy Hauptdarstellerin Famke Janssen schildert Regisseurin Valerie Breiman in ...

Text zuklappenAuf der Suche nach Mr. Right stolpert eine Journalistin von einem amourösen Abenteuer zum nächsten - bis sie glaubt, endlich ihren Traummann gefunden zu haben.

Mit viel Dialogwitz und der sexy Hauptdarstellerin Famke Janssen schildert Regisseurin Valerie Breiman in ihrer frechen Liebeskomödie die Nöte eines paarungswilligen Singles, der endlich unter die Haube kommen will.

Viel Glück in der Liebe hat sie bisher nicht gehabt, die hübsche Single-Frau Kate, und nun kommt auch noch das Pech dazu. Ihr Artikel über Oralsex kostet die Journalistin fast den Job bei dem edlen Frauenmagazin "Monique".

Nur ein paar gelungene Zeilen zum Thema "Wie man den idealen Mann findet und behält" können den Broterwerb noch retten. Doch woher diese positiven Erfahrungen nehmen? Da trifft es sich gut, dass Kate bei einer Vernissage den sympathischen Künstler Adam kennenlernt. Und schon bald hat die beziehungshungrige Frau einen Mann im Bett, mit dem es vielleicht endlich mal richtig klappen wird.


Seitenanfang
23:55
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Liebeskämpfe

(Mes séances de lutte)

Spielfilm, Frankreich 2013

Darsteller:
SieSara Forestier
ErJames Thiérrée
Die SchwesterLouise Szpindel
u.a.
Regie: Jacques Doillon
Länge: 100 Minuten

Ganzen Text anzeigenEine junge Frau kehrt zurück in ihr Elternhaus, um es zu verkaufen. In dieser aufwühlenden Zeit verliebt sie sich in einen attraktiven Nachbarn. Beide haben aber keinen leichten Start zu zweit.

Jacques Doillons Film ist die intensive Choreographie einer ...

Text zuklappenEine junge Frau kehrt zurück in ihr Elternhaus, um es zu verkaufen. In dieser aufwühlenden Zeit verliebt sie sich in einen attraktiven Nachbarn. Beide haben aber keinen leichten Start zu zweit.

Jacques Doillons Film ist die intensive Choreographie einer ungewöhnlichen Liebe.

Nach dem Tod ihres Vaters kehrt eine junge Frau in das idyllische französische Dorf ihrer Kindheit zurück. Erbschaftsstreitigkeiten mit den Geschwistern und die Erinnerungen an die fehlende Liebe des Vaters belasten sie. Im Nachbarhaus trifft sie auf einen Lektor und Schriftsteller.

Die beiden kennen sich schon länger, doch jetzt spüren sie eine erotische Spannung, die sich bei den folgenden Treffen verstärkt. Ihre leidenschaftlichen und körperlichen Rangeleien versetzen beide in einen Rausch, und sie decken tiefer liegende Konflikte und seelische Verwundungen auf. Das zunächst improvisierte Duell wird zunehmend zum Ritual.

Der französische Regisseur Jacques Doillon prägte das französische Kino mit seinen Filmen "Ponette" und "Amoureuse - Liebe zu dritt". Mit "Liebeskämpfe" drehte er einen temperamentvollen, kunstvoll-ästhetischen Beziehungsfilm. Die sinnliche Tour de force wird auf minimalistische Weise erzählt und verbindet die Beziehung von Lust und Schmerz.

Die beiden Hauptdarsteller Sara Forestier und James Thiérrée spielen mit intensiver Hingabe ihre Rollen. Die Französin Sara Forestier gewann 2011 den renommierten französischen Preis César als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in "Der Name der Leute". Im Sommer 2014 glänzte sie außerdem in dem Kinofilm "Suzanne".


Seitenanfang
1:35
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Zapp

Das Medienmagazin

Moderation: Inka Schneider

Ganzen Text anzeigenJournalistenprofile im Verkauf
Browser-Erweiterungen haben das Surfverhalten von drei Millionen deutschen Internetusern heimlich aufgezeichnet. Auch Journalisten sind betroffen. Eine Gefahr für den Journalismus.

Bundeswehr will Nachwuchs erobern
Mit der ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenJournalistenprofile im Verkauf
Browser-Erweiterungen haben das Surfverhalten von drei Millionen deutschen Internetusern heimlich aufgezeichnet. Auch Journalisten sind betroffen. Eine Gefahr für den Journalismus.

Bundeswehr will Nachwuchs erobern
Mit der Web-Serie "Die Rekruten" wirbt die Bundeswehr um Nachwuchs. Auf YouTube können Interessierte die Grundausbildung beim Bund verfolgen. Doch werden sie auch über das Berufsrisiko

Red Bull - PR-Footage als Nachricht
Wenn Medien Bilder und Videos von Sponsoren und Unternehmen übernehmen, sollte das gekennzeichnet sein. Das ist aber nicht immer der Fall, wie das Beispiel Red Bull zeigt.




(ARD/NDR)


Seitenanfang
2:04
VPS 21:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Nachrichtenmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen:

10 vor 10

"10vor10" ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.


Seitenanfang
2:32
VPS 02:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

Ganzen Text anzeigenEU-Haushaltskommissar Oettinger
Viele sagen nun, Günther Oettinger hat sich für ein Amt in Europa disqualifiziert. Finden wir nicht. Für eine Disqualifizierung müsste er ja vorher mal qualifiziert gewesen sein.

Neulich im Bundestag (162)
Im Bundestag steht ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenEU-Haushaltskommissar Oettinger
Viele sagen nun, Günther Oettinger hat sich für ein Amt in Europa disqualifiziert. Finden wir nicht. Für eine Disqualifizierung müsste er ja vorher mal qualifiziert gewesen sein.

Neulich im Bundestag (162)
Im Bundestag steht die Rentenreform auf dem Programm. Wenn 100% des Einkommens in die Rentenkasse abgeführt würde, dann gäbe es keine Altersarmut mehr. Irre Idee!

NPD klagt wegen Diskriminierung
Die NPD wollte sich vom EU-Menschenrechtsgerichtshof trösten lassen, weil sie in Deutschland diskriminiert wird. Die Klage wurde abgewiesen. Jetzt liest ihnen auch noch der Fööhrer die

Aktenzeichen X3Y ungelöst: NSU
Eine Blamage jagt die andere. Zu den vielfachen Ermittlungspannen rund um den Nationalsozialistischen Untergrund sehen Sie nun: Aktenzeichen X3Y ungelöst mit Janin Ullmann.

Halloween und Martin Luther
Es sind ja immer die Feste mit den Süßigkeiten, die wir übernehmen. Wie Halloween. Der Ramadan wird nicht kopiert. Oh nein. Das wäre ein Angriff auf die deutsche Leitkultur.


(ARD/NDR)


Seitenanfang
3:03
VPS 03:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Andere Umstände

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenDas Leben des Kabarettisten Andreas Vitásek ist im Umbruch: Seine Lebensgefährtin Valerie ist schwanger, er zieht um, und der Premierentermin für sein neues Programm rückt immer näher.

Zwischen Geburtsvorbereitungskursen, Einrichtungshäusern, falsch gelieferten ...
(ORF)

Text zuklappenDas Leben des Kabarettisten Andreas Vitásek ist im Umbruch: Seine Lebensgefährtin Valerie ist schwanger, er zieht um, und der Premierentermin für sein neues Programm rückt immer näher.

Zwischen Geburtsvorbereitungskursen, Einrichtungshäusern, falsch gelieferten Möbelstücken und Proben auf der Bühne gelingt es ihm mehr oder weniger souverän, auch noch ein "Frühstück bei mir" mit Claudia Stöckl hinter sich zu bringen.


(ORF)


Seitenanfang
3:28
VPS 03:25

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - On the Road again

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenVitásek fährt mit seinem langjährigen Manager und Wegbegleiter Schurli zu einem Auftritt vor der Belegschaft eines Möbelhauses. Auf der Fahrt wächst Andis Unlust auf solche sogenannten "Galas".

Dazu verkündet der Firmenchef vor dem Auftritt die Entlassung der ...
(ORF)

Text zuklappenVitásek fährt mit seinem langjährigen Manager und Wegbegleiter Schurli zu einem Auftritt vor der Belegschaft eines Möbelhauses. Auf der Fahrt wächst Andis Unlust auf solche sogenannten "Galas".

Dazu verkündet der Firmenchef vor dem Auftritt die Entlassung der Hälfte der Mitarbeiter. Mit Sarkasmus und einigen Spitzen gegen den Chef gelingt es Vitásek, alle aufzumuntern. Doch dann versucht ein Reporter, Vitásek mit pikanten Fotos zu erpressen.


(ORF)


Seitenanfang
3:56
VPS 03:55

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Entscheidungen

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenVitásek bekommt ein Angebot für eine neue ORF-Serie, die den Namen des Hauptdarstellers tragen soll. Dann aber merkt er, dass auch seine Kollegen im Gespräch waren und abgelehnt haben.

Verunsichert verlangt er, den bereits unterschriebenen Vorvertrag wieder ...
(ORF)

Text zuklappenVitásek bekommt ein Angebot für eine neue ORF-Serie, die den Namen des Hauptdarstellers tragen soll. Dann aber merkt er, dass auch seine Kollegen im Gespräch waren und abgelehnt haben.

Verunsichert verlangt er, den bereits unterschriebenen Vorvertrag wieder rückgängig zu machen. Nach einem längeren Gespräch mit einem philosophierenden Taxifahrer entscheidet sich Vitásek doch wieder für die Serie. Aber jetzt hat offenbar ein anderer zugesagt.


(ORF)


Seitenanfang
4:24
VPS 04:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Matchpoint

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenWährend eines Tennisspiels mit Viktor Gernot erfährt Vitásek, dass dieser die neue TV-Serie drehen soll. Vitásek spielt daher so aggressiv, dass sich Gernot verletzt und ins Spital muss.

Völlig zerknirscht besucht Vitásek seinen Kollegen im Krankenhaus und wird ...
(ORF)

Text zuklappenWährend eines Tennisspiels mit Viktor Gernot erfährt Vitásek, dass dieser die neue TV-Serie drehen soll. Vitásek spielt daher so aggressiv, dass sich Gernot verletzt und ins Spital muss.

Völlig zerknirscht besucht Vitásek seinen Kollegen im Krankenhaus und wird Zeuge einer Unterhaltung zwischen diesem und der zuständigen Serienchefin des ORF. Jetzt wird ihm klar, dass er hereingelegt wurde, und er setzt alles daran, um die Serie zurückzubekommen.


(ORF)


Seitenanfang
4:49
VPS 04:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Doppelgänger

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenVitásek wird vom ORF nahegelegt, Schauspielunterricht zu nehmen. Er sagt zu, verlässt aber die erste Stunde im Streit. Bald merkt er, wie schwierig es ist, sich selbst zu spielen.

Er befragt seine Familie, wie er denn so sei und nervt alle damit. Vitásek ...
(ORF)

Text zuklappenVitásek wird vom ORF nahegelegt, Schauspielunterricht zu nehmen. Er sagt zu, verlässt aber die erste Stunde im Streit. Bald merkt er, wie schwierig es ist, sich selbst zu spielen.

Er befragt seine Familie, wie er denn so sei und nervt alle damit. Vitásek entschließt sich, einen Psychiater aufzusuchen und gerät dabei an einen Namensvetter, der ihn seltsamerweise nicht leiden kann. Schließlich lernt er auch, seine dunklere Seite zuzulassen.


(ORF)


Seitenanfang
5:16
VPS 05:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Menschen im Hotel

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Fanny ÜbelSona MacDonald
LenaCoco Huemer
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenVitásek und Uli Brée, der Autor der neuen Serie, ziehen sich in ein Hotel zurück, um die Drehbücher zu schreiben. Bald tauchen auch die ORF-Serienchefin und Kollege Harald Krassnitzer auf.

Dann erscheint auch noch Vitáseks Lebensgefährtin Valerie. Er belauscht ...
(ORF)

Text zuklappenVitásek und Uli Brée, der Autor der neuen Serie, ziehen sich in ein Hotel zurück, um die Drehbücher zu schreiben. Bald tauchen auch die ORF-Serienchefin und Kollege Harald Krassnitzer auf.

Dann erscheint auch noch Vitáseks Lebensgefährtin Valerie. Er belauscht ein Gespräch zwischen Valerie und Krassnitzer, die sich von früher kennen. Vitásek glaubt nun, dass er Valeries Karriere verhindert. Als sie die Zweifel ausräumt, macht er ihr einen Antrag.


(ORF)


Seitenanfang
5:44
VPS 05:40

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

VITASEK? - Ganz in Weiß

Fernsehserie, Österreich 2009

Darsteller:
Andreas VitásekAndreas Vitásek
ValerieJulia Cencig
Georg "Schurli" HeinzlGünter Franzmeier
Robert PalfraderRobert Palfrader
FreundinKristina Sprenger
u.a.
Buch: Uli Brée, Andreas Vitásek
Regie: Rupert Henning

Ganzen Text anzeigenValerie geht ganz in den Hochzeitsvorbereitungen auf. Vitásek trägt seinen Pflichtteil dazu bei, indem er sich mit dem Amtsweg und unfreundlichen Beamtinnen herumschlägt.

Für seine neue Serie muss er sich außerdem einer ärztlichen Untersuchung unterziehen. In der ...
(ORF)

Text zuklappenValerie geht ganz in den Hochzeitsvorbereitungen auf. Vitásek trägt seinen Pflichtteil dazu bei, indem er sich mit dem Amtsweg und unfreundlichen Beamtinnen herumschlägt.

Für seine neue Serie muss er sich außerdem einer ärztlichen Untersuchung unterziehen. In der Praxis trifft er zufällig auf Robert Palfrader. Als die beiden ihre Urinproben irrtümlich vertauschen, nehmen die Missverständnisse ihren Lauf.


(ORF)