Programm-Übersicht
Kalender
November 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Freitag, 15. Juli
Programmwoche 28/2016
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
5:55
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Newton

Verkehr in Schwebe

Film von Hadmar Charley Mayer

Neues aus der Welt der Wissenschaft

Sprecher: Susanne Rossouw
Moderation: Matthias Euba

Ganzen Text anzeigenSeilbahnen verbindet man hauptsächlich mit hohen Bergen und Skifahren. Doch immer öfter werden Seilbahnen eingesetzt, um dem täglichen Verkehrsinfarkt der Großstädte zu "entschweben".

"Newton" beleuchtet die verschiedenen Einsatzbereiche von Seilbahnen. Ob als ...
(ORF)

Text zuklappenSeilbahnen verbindet man hauptsächlich mit hohen Bergen und Skifahren. Doch immer öfter werden Seilbahnen eingesetzt, um dem täglichen Verkehrsinfarkt der Großstädte zu "entschweben".

"Newton" beleuchtet die verschiedenen Einsatzbereiche von Seilbahnen. Ob als Touristen-Highlight, als Materialseilbahn, als Standseilbahn oder urbanes Verkehrsmittel: In puncto Umweltverträglichkeit und Effizienz sind Seilbahnen anderen Verkehrsmitteln voraus.

"Newton" wirft in der Winter-Skisaison, in der Dutzende Millionen Menschen in Österreich Seilbahnen und Sessellifte nützen, einen Blick auf die technischen Herausforderungen beim Seilbahnbau, zeigt, wie Forschung eine Technik, die mehr als ein Jahrhundert alt ist, weiterentwickeln, fast revolutionieren kann. Wird die Vision wirklich, Seilbahnen auch in den großen Städten als verlässliches und kostengünstiges öffentliches Verkehrsmittel zu etablieren?


(ORF)


5:56
VPS 05:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Südamerikas Traumroute

Unterwegs mit dem Patagonien-Express

Film von Andreas Wunn

Ganzen Text anzeigenZDF-Südamerika-Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn "La Trochita" durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft.

Der Autor trifft Aussteiger, Naturschützer und grillende Gauchos. Sie ...

Text zuklappenZDF-Südamerika-Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn "La Trochita" durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft.

Der Autor trifft Aussteiger, Naturschützer und grillende Gauchos. Sie erzählen, wie es sich lebt am Ende der Welt. Mythos Patagonien - einer der letzten wilden Orte der Welt. Fernweh, Abenteuer, Einsamkeit, Weite, Schönheit und Ursprünglichkeit.

Es ist eine Reise ans Ende der Welt auf einer historischen Strecke. Die Dampflock schwitzt Öl und Wasser, in ihrem Inneren glühen 1200 Grad Celsius. Draußen reißt der kühle Steppenwind den Dampf in Fetzen und lässt ihn durch das Gras an den Gleisen davonwehen. Die Argentinier gaben der berühmten Schmalspureisenbahn den Namen "La Trochita", "das Spürchen".

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde "La Trochita", der Patagonien-Express, gebaut. Die abgelegene Region sollte wirtschaftlich erschlossen werden. Bis 1950 transportierte die Bahn nur Güter, seitdem fahren auch Passagiere auf der Strecke. Mit dem Ausbau des Straßennetzes schwand die Bedeutung des Patagonien-Express. 1979 machte der Reiseschriftsteller Paul Theroux mit seinem Buch "The Old Patagonian-Express" die Bahn weltberühmt. Seitdem ist sie eine Pilgerstätte für argentinische Nostalgiker und Touristen aus aller Welt, obwohl die Bahn heute nur noch auf zwei sehr kleinen Strecken fährt.

Links und rechts der Gleise trifft Andreas Wunn alte und neue Bewohner Patagoniens. Nicht weit vom Bahnhof in El Maiten entfernt, besucht er ein Kondor-Projekt. Der "König der Lüfte", wie sie den Kondor in Patagonien nennen, ist der größte flugfähige Vogel der Welt. Seine Flügelspanne beträgt drei Meter, hunderte Kilometer kann er am Tag zurücklegen. In den vergangenen Jahren hat sich seine Heimat, das südamerikanische Andengebirge, dramatisch verändert. Der Kondor wird aus seinem Lebensraum verdrängt.

In Patagoniens größter Hippie-Kommune, El Bolson, leben Menschen, die in Patagonien auf der Suche nach ihrer Zukunft sind. Sie haben den Alltag und die Wirtschaftskrise in Buenos Aires hinter sich gelassen und zogen nach Patagonien, um ein neues, einfacheres Leben zu beginnen.

Die alten Traditionen der Region am Ende der Welt spürt Andreas Wunn in dem Ort Cholila auf. Jedes Jahr findet dort das nationale Grillfest, die "Fiesta Nacional del Asado" statt. 50 000 Besucher an nur einem Wochenende, 30 000 Kilogramm Fleisch auf einem 250 Meter langen Grill. Musik, Tanz, Rodeo und die Wahl der Grillkönigin. Hier lebt das ursprüngliche Patagonien noch.


6:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Ernst A. Grandits

Ganzen Text anzeigenSyrisches Filmkollektiv Abounaddara
Gespräch mit Joumana Seif

Fotograf der Welterbestätten
Günther Bayerl lichtet derzeit alle 40 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland ab.

Literatur: "Berlin 1936"
Der Historiker Oliver Hilmes folgt Berlinern ...

Text zuklappenSyrisches Filmkollektiv Abounaddara
Gespräch mit Joumana Seif

Fotograf der Welterbestätten
Günther Bayerl lichtet derzeit alle 40 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland ab.

Literatur: "Berlin 1936"
Der Historiker Oliver Hilmes folgt Berlinern und Touristen, Sportlern und Künstlern, Nazigrößen und Nachtschwärmern, Akteuren und Randfiguren durch diesen Sommer als schalte die "Diktatur in einen Pausenmodus".

Die Comics des Robert Crumb

DJ Koze


7:01
VPS 07:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenEs gibt immer weniger Schwalben
Nahrung und Nistmöglichkeiten sind rar

Familienpsychologische Gutachten
Es fehlt an qualifizierten Sachverständigen, deshalb sind sie oft mangelhaft

Das Wetter bestimmt das Angebot
Wettervorhersagen sind bares ...

Text zuklappenEs gibt immer weniger Schwalben
Nahrung und Nistmöglichkeiten sind rar

Familienpsychologische Gutachten
Es fehlt an qualifizierten Sachverständigen, deshalb sind sie oft mangelhaft

Das Wetter bestimmt das Angebot
Wettervorhersagen sind bares Geld

"Pokémon Go"
Sammel- und Spielfieber auf Deutschlands Straßen

Präzise Unwetter-Warnungen
Meteorologischer Zoom auf Gemeinden oder Stadtteile möglich


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:24
VPS 09:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Ernst A. Grandits

Ganzen Text anzeigenSyrisches Filmkollektiv Abounaddara
Gespräch mit Joumana Seif

Fotograf der Welterbestätten
Günther Bayerl lichtet derzeit alle 40 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland ab.

Literatur: "Berlin 1936"
Der Historiker Oliver Hilmes folgt Berlinern ...

Text zuklappenSyrisches Filmkollektiv Abounaddara
Gespräch mit Joumana Seif

Fotograf der Welterbestätten
Günther Bayerl lichtet derzeit alle 40 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland ab.

Literatur: "Berlin 1936"
Der Historiker Oliver Hilmes folgt Berlinern und Touristen, Sportlern und Künstlern, Nazigrößen und Nachtschwärmern, Akteuren und Randfiguren durch diesen Sommer als schalte die "Diktatur in einen Pausenmodus".

Die Comics des Robert Crumb

DJ Koze


10:02
VPS 09:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenEs gibt immer weniger Schwalben
Nahrung und Nistmöglichkeiten sind rar

Familienpsychologische Gutachten
Es fehlt an qualifizierten Sachverständigen, deshalb sind sie oft mangelhaft

Das Wetter bestimmt das Angebot
Wettervorhersagen sind bares ...

Text zuklappenEs gibt immer weniger Schwalben
Nahrung und Nistmöglichkeiten sind rar

Familienpsychologische Gutachten
Es fehlt an qualifizierten Sachverständigen, deshalb sind sie oft mangelhaft

Das Wetter bestimmt das Angebot
Wettervorhersagen sind bares Geld

"Pokémon Go"
Sammel- und Spielfieber auf Deutschlands Straßen

Präzise Unwetter-Warnungen
Meteorologischer Zoom auf Gemeinden oder Stadtteile möglich


Seitenanfang
10:31
VPS 10:30

Im Luxuszug durch Afrika

Film von Claudius Gehr

Ganzen Text anzeigenEinmal jährlich startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug "Pride of Africa" von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt und durchquert Simbabwe.

Er fährt vorbei an den weltberühmten Victoria-Wasserfällen, durch Sambia bis nach Daressalaam, dem Ziel ...

Text zuklappenEinmal jährlich startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug "Pride of Africa" von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt und durchquert Simbabwe.

Er fährt vorbei an den weltberühmten Victoria-Wasserfällen, durch Sambia bis nach Daressalaam, dem Ziel der Reise. Kurz nach der Abfahrt durchquert der Zug Südafrikas berühmte Weinregion. Dort lebt und arbeitet Ntsiki Belaya.

Sie ist eine der ersten schwarzen Winzerinnen Südafrikas, die für ihre Weine bereits mehrere Preise erhalten hat. Kimberley, die weltberühmte Diamantenstadt, ist ein erster Höhepunkt der Reise. Das "Wildlife Research and Breeding Center" bei Pretoria verfügt über die größte Gen- und Samenbank weltweit, die das genetische Material der vom Aussterben bedrohten Tiere Afrikas für die Zukunft aufbewahrt. Auf einer Safari im Kruger-Nationalpark begegnen die Zugreisenden endlich Löwen und Elefanten. Doch die Reise durch Afrika hat ihre Tücken. Durch einen Schaden an der Lok wird der Luxuszug immer langsamer - bis er in Simbabwe, einem der ärmsten Länder der Welt, fast ganz zum Stillstand kommt.

Für seinen zweiteiligen Film hat Claudius Gehr die Fahrt des Zugs begleitet und dabei auch die afrikanische Realität dokumentiert.


Seitenanfang
11:15

Zu Hause in Nairobi



Seitenanfang
11:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

STÖCKL.

Moderation: Barbara Stöckl

Karolina Leppert
Domina

Janko Ferk
Richter und Schriftsteller

Brigitte Kren
Schauspielerin

Thomas Geierspichler
Rennrollstuhlfahrer


(ORF)


Seitenanfang
12:29
VPS 12:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

selbstbestimmt!

Leben mit Behinderung

Moderation: Martin Fromme

Ganzen Text anzeigenKelles Suppenmanufaktur in Kläden
Familienunternehmen erhält den Mitteldeutschen Inklusionspreis "Mosaik"

Mit dem Krause Duo "Anna" die Ostsee
Vater Andreas und Sohn David Hanke starten zum Roadtrip des Jahres

Sonntagsfragen mit Matthias ...
(ARD/MDR)

Text zuklappenKelles Suppenmanufaktur in Kläden
Familienunternehmen erhält den Mitteldeutschen Inklusionspreis "Mosaik"

Mit dem Krause Duo "Anna" die Ostsee
Vater Andreas und Sohn David Hanke starten zum Roadtrip des Jahres

Sonntagsfragen mit Matthias Platzeck
Jennifer Sonntag und der erste politische Gast in ihrer Sendung

Handicaps für Anfänger
Martin Fromme klärt so manches Missverständnis auf seine Art und Weise


(ARD/MDR)


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:25
VPS 13:20

Im Luxuszug durch Afrika (1/2)

Film von Claudius Gehr

Ganzen Text anzeigenEinmal jährlich startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug "Pride of Africa" von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt und durchquert Simbabwe.

Er fährt vorbei an den weltberühmten Victoria-Wasserfällen, durch Sambia bis nach Daressalaam, dem Ziel ...

Text zuklappenEinmal jährlich startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug "Pride of Africa" von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt und durchquert Simbabwe.

Er fährt vorbei an den weltberühmten Victoria-Wasserfällen, durch Sambia bis nach Daressalaam, dem Ziel der Reise. Kurz nach der Abfahrt durchquert der Zug Südafrikas berühmte Weinregion. Dort lebt und arbeitet Ntsiki Belaya.

Sie ist eine der ersten schwarzen Winzerinnen Südafrikas, die für ihre Weine bereits mehrere Preise erhalten hat. Kimberley, die weltberühmte Diamantenstadt, ist ein erster Höhepunkt der Reise. Das "Wildlife Research and Breeding Center" bei Pretoria verfügt über die größte Gen- und Samenbank weltweit, die das genetische Material der vom Aussterben bedrohten Tiere Afrikas für die Zukunft aufbewahrt. Auf einer Safari im Kruger-Nationalpark begegnen die Zugreisenden endlich Löwen und Elefanten. Doch die Reise durch Afrika hat ihre Tücken. Durch einen Schaden an der Lok wird der Luxuszug immer langsamer - bis er in Simbabwe, einem der ärmsten Länder der Welt, fast ganz zum Stillstand kommt.

Für seinen zweiteiligen Film hat Claudius Gehr die Fahrt des Zugs begleitet und dabei auch die afrikanische Realität dokumentiert.


Seitenanfang
14:09
VPS 14:05

Im Luxuszug durch Afrika (2/2)

Film von Claudius Gehr

Ganzen Text anzeigenDer zweite Teil der Reise von Südafrika nach Tansania führt über Simbabwe zu den Victoria-Wasserfällen, Weltnaturerbe der UNESCO, an der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia gelegen.

Die Zugreisenden erleben Bungee-Jumping, eine afrikanische Folklore-Show und einen ...

Text zuklappenDer zweite Teil der Reise von Südafrika nach Tansania führt über Simbabwe zu den Victoria-Wasserfällen, Weltnaturerbe der UNESCO, an der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia gelegen.

Die Zugreisenden erleben Bungee-Jumping, eine afrikanische Folklore-Show und einen Bootsausflug auf dem wilden Sambesi mit spektakulärem Sonnenuntergang.

Nach Zwischenstopps in Lusaka, Sambia und einem Luxus-Picknick vor malerischer Kulisse endet die Zugreise in Daressalaam, der früheren Hauptstadt und dem heutigen Regierungssitz Tansanias.


Seitenanfang
14:52
VPS 14:50

Fahrt ins Risiko (1/5)

Unterwegs durch Mali

Film von Holger Preuße

Ganzen Text anzeigenIm westafrikanischen Land Mali sind Straßen eher staubige, holprige Pisten. Nur mit großer Mühe und für wenige Monate im Jahr sind sie überhaupt befahrbar.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten ...

Text zuklappenIm westafrikanischen Land Mali sind Straßen eher staubige, holprige Pisten. Nur mit großer Mühe und für wenige Monate im Jahr sind sie überhaupt befahrbar.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten Straßenabschnitte der Welt. Im ersten Teil geht die Fahrt durch Mali.


Seitenanfang
15:36
VPS 15:35

Fahrt ins Risiko (2/5)

Im Labyrinth von Dhaka

Film von Kristian Kähler

Ganzen Text anzeigenExtrem dichter Verkehr zeichnet Bangladeschs Hauptstadt Dhaka aus. Der tägliche Kampf ums Überleben in einem der bevölkerungsdichtesten Länder wird auf den Straßen geführt.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten ...

Text zuklappenExtrem dichter Verkehr zeichnet Bangladeschs Hauptstadt Dhaka aus. Der tägliche Kampf ums Überleben in einem der bevölkerungsdichtesten Länder wird auf den Straßen geführt.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten Straßenabschnitte der Welt. Im zweiten Teil geht die Fahrt ins Labyrinth von Dhaka.


Seitenanfang
16:20
VPS 16:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Fahrt ins Risiko (3/5)

Die Eisstraße durch Sibirien

Film von Claus Wischmann

Ganzen Text anzeigenDie Pisten Sibiriens sind im Winter monatelang schneebedeckt, vereist und schwer zu befahren. Im Frühling verwandeln sie sich in morastige Flächen und sind nicht mehr passierbar.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über ...

Text zuklappenDie Pisten Sibiriens sind im Winter monatelang schneebedeckt, vereist und schwer zu befahren. Im Frühling verwandeln sie sich in morastige Flächen und sind nicht mehr passierbar.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten Straßenabschnitte der Welt. Im dritten Teil geht die Fahrt durch Sibirien.


Seitenanfang
17:03
VPS 17:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Fahrt ins Risiko (4/5)

Traumstraße an der Adria

Film von Mirjana Momirovic und Caroline Haertel

Ganzen Text anzeigenDie "Adria-Magistrale" ist eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Das technische Meisterwerk entstand zu Zeiten des jugoslawischen Präsidenten Josip Broz Tito.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die ...

Text zuklappenDie "Adria-Magistrale" ist eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Das technische Meisterwerk entstand zu Zeiten des jugoslawischen Präsidenten Josip Broz Tito.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten Straßenabschnitte der Welt. Im vierten Teil geht die Fahrt an die Adria.

Das Meisterwerk erstreckt sich von Ankaran in Slowenien bis nach Ulcinj in Montenegro. Doch die Traumstraße birgt auf ihrer kurvenreichen Strecke auch Gefahren. So berichten Anwohner, dass schon mal ein Lkw von der Straße abkommt und in ihren Garten stürzt.


Seitenanfang
17:47
VPS 17:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Fahrt ins Risiko (5/5)

Highway im Himalaya

Film von Holger Preuße

Ganzen Text anzeigenZahlreiche Pässe führen in die Höhen des Himalaya. Der "Manali-Leh-Highway" gehört zu den abenteuerlichsten Straßen der Welt. Die 475 Kilometer lange Route verbindet die Stadt Manali mit Leh.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf ...

Text zuklappenZahlreiche Pässe führen in die Höhen des Himalaya. Der "Manali-Leh-Highway" gehört zu den abenteuerlichsten Straßen der Welt. Die 475 Kilometer lange Route verbindet die Stadt Manali mit Leh.

Die fünfteilige Dokumentationsreihe "Fahrt ins Risiko" begibt sich auf eine Reise über die gefährlichsten Straßenabschnitte der Welt. Im letzten Teil geht die Fahrt in den Himalaya.


Seitenanfang
18:31
VPS 18:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Kristina zur Mühlen

Ganzen Text anzeigenDer Waldmacher
Gefällte Bäume wieder wachsen lassen statt neu pflanzen:

Obstsalate: "Teilweise vergammelt"
Verbraucher sollten auf Flüssigkeit am Becherboden achten

Zwei Mütter
Erstmals Gebärmutter-Transplantation gelungen

aktuell: ...

Text zuklappenDer Waldmacher
Gefällte Bäume wieder wachsen lassen statt neu pflanzen:

Obstsalate: "Teilweise vergammelt"
Verbraucher sollten auf Flüssigkeit am Becherboden achten

Zwei Mütter
Erstmals Gebärmutter-Transplantation gelungen

aktuell: Terrortrauma in Nizza
Überraschungsmoment erhöht die Bestürzung


Seitenanfang
19:01
VPS 19:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Trauer nach dem Blutbad von Nizza
Es gibt 84 Tote und viele Verletzte

Auch Deutsche unter den Opfern
Berliner Schüler sind schockiert

Entsetzen in ganz Frankreich
Das Land kommt nicht zur Ruhe


Seitenanfang
19:21
VPS 19:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Ernst A. Grandits

Ganzen Text anzeigenPokemon Go
Wie ein Spiel die Welt verändert

Kunst aus dem Zentrum der Erregung
Der Künstler Wael Shawky aus Alexandria ist erstmals in Österreich mit einer großen Einzelausstellung zu sehen

Die Nibelungenfestspiele 2016
"Gold. Der Film der ...

Text zuklappenPokemon Go
Wie ein Spiel die Welt verändert

Kunst aus dem Zentrum der Erregung
Der Künstler Wael Shawky aus Alexandria ist erstmals in Österreich mit einer großen Einzelausstellung zu sehen

Die Nibelungenfestspiele 2016
"Gold. Der Film der Nibelungen"

Nachruf: Peter Esterhazy
Der Schriftsteller wurde 66 Jahre

Von Algermissen nach Hollywood
Schauspielerin Diane Kruger wird 40


Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:15
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Alles Öko auf dem Traumschiff?

Film von Andreas Orth

Ganzen Text anzeigenRund 500 Kreuzfahrtschiffe werden diesen Sommer Häfen in Norddeutschland ansteuern. Sie bringen Touristen, aber auch Abgase. Der Film zeigt die Schattenseite der Branche.

Andreas Orth ist nach Venedig und Norwegen gereist, um die Folgen der boomenden ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenRund 500 Kreuzfahrtschiffe werden diesen Sommer Häfen in Norddeutschland ansteuern. Sie bringen Touristen, aber auch Abgase. Der Film zeigt die Schattenseite der Branche.

Andreas Orth ist nach Venedig und Norwegen gereist, um die Folgen der boomenden Kreuzfahrtschifffahrt zu untersuchen. Er hat Wissenschaftler begleitet, die sich mit den Auswirkungen der Schiffsabgase beschäftigen, insbesondere auf die Umwelt in Norddeutschland.

Viele Anwohner der Häfen in Norddeutschland klagen über eine unerträgliche Luftverschmutzung, denn die schwimmenden Hotels schalten auch im Hafen ihre Motoren nicht ab. Bisher hat kaum ein Kreuzfahrtschiff einen Filter, während an Land jeder PKW und jeder Industrie-Schornstein über Abgasfilter verfügen. Der Film zeigt auch den wachsenden Widerstand in den norddeutschen Zielhäfen.


(ARD/NDR)


Seitenanfang
21:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

makro: Sand - das neue Gold

Wirtschaft in 3sat

Moderation: Eva Schmidt

Erstausstrahlung

Sandhunger
Singapur will wachsen

Sandquellen
Deutschland ohne Mangel

Sandrecycling
Großbaustellen im Fokus


Seitenanfang
21:29
VPS 21:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

auslandsjournal extra

ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Erstausstrahlung

USA: Alltagsrassismus in Baltimore
Von Geburt an benachteiligt

Südafrika: Massenprediger
Zwischen Wunder und Wahrheit

Singapur: Moderne Sklaverei
Die Ausbeutung der Hausmädchen



Seitenanfang
22:10
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB 2


Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens.

Von Montag bis Freitag liefert "ZIB 2" einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.


(ORF)


Seitenanfang
22:35
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel

U-571

Spielfilm, USA/Frankreich 2000

Darsteller:
Lt. Andrew TylerMatthew McConaughey
Lt. Mike DahlgrenBill Paxton
CPO Henry KloughHarvey Keitel
Lt. Pete EmmettJon Bon Jovi
Maj. Matthew CoonanDavid Keith
Capt.-Lt. Gunther WassnerThomas Kretschmann
u.a.
Regie: Jonathan Mostow
Länge: 107 Minuten

Ganzen Text anzeigenWährend des Zweiten Weltkriegs wird das deutsche U-Boot U-571 manövrierunfähig gebombt. An Bord befindet sich eine Enigma-Chiffriermaschine, die die USA erbeuten wollen - die Jagd beginnt.

Dass kriegerische Auseinandersetzungen keine Abenteuer für große Jungs, ...
(ARD)

Text zuklappenWährend des Zweiten Weltkriegs wird das deutsche U-Boot U-571 manövrierunfähig gebombt. An Bord befindet sich eine Enigma-Chiffriermaschine, die die USA erbeuten wollen - die Jagd beginnt.

Dass kriegerische Auseinandersetzungen keine Abenteuer für große Jungs, sondern extreme persönliche Grenzerfahrungen sind, beschreibt Regisseur Jonathan Mostow in seinem dramatischen U-Boot-Thriller. Der Film erhielt 2001 den Oscar für den besten Tonschnitt.

Nach der kritischen Attacke durch einen britischen Zerstörer, sendet Kapitän Gunther Wassner einen verschlüsselten Hilferuf an die eigenen Truppen. Der Funkspruch wird von den Alliierten abgefangen und führt dazu, dass ein ebenfalls im Atlantik-Raum stationiertes U-Boot der amerikanischen Navy, S-33, augenblicklich in See stechen muss. Die Einsatzleitung hat Lieutenant Commander Mike Dahlgren, der seinem ehrgeizigen Ersten Offizier Lieutenant Andrew Tyler gerade die unerfreuliche Nachricht unterbreiten musste, dass sich dieser aufgrund charakterlicher Unreife noch nicht für ein eigenes Kommando eigne.

An Bord befindet sich auch Major Matthew Coonan vom Geheimdienst der Navy. Er ist überzeugt davon, dass sich auf U-571 eine Enigma-Chiffriermaschine befindet, ein zentrales Werkzeug zur Verschlüsselung deutscher Militärkommunikation. Diese soll unbedingt in den Besitz der Amerikaner gelangen. Um keinen Verdacht zu erregen, tarnt man sich als Rettungstruppe der Nazis. Doch bereits der Versuch, unerkannt an Bord des havarierten U-Bootes zu gelangen, geht schief. Nach einem Feuergefecht gelingt es zwar, U-571 zu stürmen, dessen Besatzung zu überwältigen und die Enigma in Besitz zu nehmen. Aber nur wenige Minuten später wird S-33 durch ein gezieltes Torpedo der echten deutschen Rettungseinheit zerstört.

Die einzigen Überlebenden sind Tyler, der erfahrene Chief Officer Henry Klough und sieben weitere junge Navy-Rekruten. Zwar schaffen sie es, die gegnerischen Angreifer außer Gefecht zu setzen. Ohne funktionierende Waffenabwehr scheint es allerdings unmöglich, sich in dem angeschlagenen deutschen U-Boot gegen weitere feindliche Attacken zur Wehr zu setzen. Für Andrew Tyler wird die ausweglose Situation zur persönlichen Bewährungsprobe: Nun hat er sein erstes eigenes Kommando - aber wird es ihm gelingen, die Mission erfolgreich zu Ende zu führen?


(ARD)


Seitenanfang
0:27
VPS 21:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Nachrichtenmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen:

10 vor 10

"10vor10" ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.


Seitenanfang
0:56
VPS 00:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL

mit Janin Reinhardt

Keine Gnade für alte Säcke

Querstehender Stromverteilerkasten

Radweg im Moor

Von Herr zur Frau Witzlebenstraße

Die Brötchenpolizei in Celle

Das Bernsteinzimmer in Wuppertal

Camping-Streit an der Ostsee


(ARD/NDR)


Seitenanfang
1:26
VPS 01:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenIn der Sketchcomedy ergeben die Vornamen der Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky ("Echt fett") und Ramesh Nair ("Dancing Stars", DGCC) - neu formiert - den ungewöhnlichen Titel.

Unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia ...
(ORF)

Text zuklappenIn der Sketchcomedy ergeben die Vornamen der Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky ("Echt fett") und Ramesh Nair ("Dancing Stars", DGCC) - neu formiert - den ungewöhnlichen Titel.

Unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") wird eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen geboten.

Angelika Niedetzky und Ramesh Nair zünden ein Sketchfeuerwerk. Dass Shopping im Baumarkt seinen ganz eigenen sexuellen Reiz hat, dass perfektes Deutsch für einen Mitarbeiter im Arbeitsamt eine Überforderung darstellen kann und dass der Gang zum Beichtstuhl in Zukunft ganz angstfrei bewältigt werden darf, wird hier mit viel Humor gezeigt. Und wenn Sie zudem auch noch Tipps für die perfekte Hochzeit brauchen, dann sind Sie bei den "Kalahari Gemsen" genau richtig.


(ORF)


Seitenanfang
1:53
VPS 01:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenWie werde ich am günstigsten die Oma los? Und wie überfällt man eine Bank? Am besten, man fragt dort nach. - Es wird wieder einmal heftig ausgeteilt bei den "Kalahari Gemsen".

Da muss auch schon einmal die Praktikantin im Fahrstuhl herhalten, wo ihre Referenzen ...
(ORF)

Text zuklappenWie werde ich am günstigsten die Oma los? Und wie überfällt man eine Bank? Am besten, man fragt dort nach. - Es wird wieder einmal heftig ausgeteilt bei den "Kalahari Gemsen".

Da muss auch schon einmal die Praktikantin im Fahrstuhl herhalten, wo ihre Referenzen überprüft werden. Und mit den Tipps für den perfekten Kindergeburtstag machen sie alle glücklich. Und zwar alle Eltern.


(ORF)


Seitenanfang
2:17
VPS 02:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenUnter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") liefern die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair rasante Sketche und Pointen.

In dieser Folge wird der Beziehungsalltag eines Pärchens aufs Korn genommen. ...
(ORF)

Text zuklappenUnter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") liefern die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair rasante Sketche und Pointen.

In dieser Folge wird der Beziehungsalltag eines Pärchens aufs Korn genommen. Verständlich, wenn man auf dem Schlauch steht. Oder war es doch die Leitung? Was macht eigentlich eine Superheldin auf Jobsuche? Und wie war das noch mit Wilhelm Tell und dem Apfel?

Fragen über Fragen. Die Antworten haben Angelika Niedetzky und Ramesh Nair, deren Vornamen neu zusammengewürfelt den ungewöhnlichen Namen ihrer Show ergeben.


(ORF)


Seitenanfang
2:42
VPS 02:35

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenDie "Kalahari Gemsen" begeben sich auf die Suche, nämlich im Baumarkt nach einem - was war das noch einmal? Und eine Wohnung wird auch gesucht. Auf dem Müllplatz. Ungewöhnlich? Nein, lustig.

Genauso wie ein Liebespaar, das sich im Bett intime Geständnisse macht, ...
(ORF)

Text zuklappenDie "Kalahari Gemsen" begeben sich auf die Suche, nämlich im Baumarkt nach einem - was war das noch einmal? Und eine Wohnung wird auch gesucht. Auf dem Müllplatz. Ungewöhnlich? Nein, lustig.

Genauso wie ein Liebespaar, das sich im Bett intime Geständnisse macht, sich "unhörbar" voneinander trennt oder im Falle eines Weltuntergangs schnell noch ein wenig Spaß mit Angelo hätte. Aber wer ist Angelo?

Für den ungewöhnlichen Namen der Sketchcomedy, die nichts mit Tieren zu tun hat, haben die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair die Buchstaben ihrer Vornamen neu durcheinander gewürfelt. Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") führte Regie bei dieser rasanten Abfolge skurriler Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
3:07
VPS 03:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenDas erste Date kann manche Komplikationen mit sich bringen, vor allem körperlicher Natur. Wie küsst man am besten, umarmt sich am geschicktesten und versinkt in harmonischer Zweisamkeit?

Auch die perfekte Kundenberatung beim Kleidereinkauf und der perfekte Job beim ...
(ORF)

Text zuklappenDas erste Date kann manche Komplikationen mit sich bringen, vor allem körperlicher Natur. Wie küsst man am besten, umarmt sich am geschicktesten und versinkt in harmonischer Zweisamkeit?

Auch die perfekte Kundenberatung beim Kleidereinkauf und der perfekte Job beim Arbeitsamt sind Thema bei den "Kalahari Gemsen". Da geht es um einen indischen Rosenverkäufer, zwei übervorsichtige Elternteile auf dem Spielplatz und einen Abstecher ins Bordell.

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky ("Echt fett") und Ramesh Nair ("Dancing Stars", DGCC) bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
3:31
VPS 03:25

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Ganzen Text anzeigenIn der Sketchcomedy ergeben die Vornamen der Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky ("Echt fett") und Ramesh Nair ("Dancing Stars", DGCC) - neu formiert - den Titel.

Unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") gibt es ...
(ORF)

Text zuklappenIn der Sketchcomedy ergeben die Vornamen der Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky ("Echt fett") und Ramesh Nair ("Dancing Stars", DGCC) - neu formiert - den Titel.

Unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber", "Encyclopaedia Niavaranica") gibt es eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen. Diesmal versucht der unterdrückte Ehemann, sich das Leben zu nehmen, während sie seelenruhig ihrem Hobby, den Orang-Utans, nachgeht.

Das durch eine Kontaktanzeige gefundene Herzblatt entpuppt sich als der schlimmste Alptraum, und die Schrebergartenbesitzerin freut sich, wenn fremde Menschen in ihren Garten pinkeln.

Das klingt nach einer Menge Comedy-Potenzial. Und wenn dann noch im Tattoo-Studio nicht alles seinen rechten Lauf nimmt, weil der Tätowierer taub ist, dann ist es wohl wieder Zeit für die "Kalahari Gemsen".


(ORF)


Seitenanfang
3:54
VPS 03:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
4:19
VPS 04:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
4:42
VPS 04:35

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
5:06
VPS 05:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)


Seitenanfang
5:30
VPS 05:25

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kalahari Gemsen

Drehbuch: Ramesh Nair, Flo Stanek, Jürgen Miedl, Angelika Niedetzky, Thomas Mraz

Regie: Thomas Mraz

Die Hauptdarsteller und Autoren Angelika Niedetzky und Ramesh Nair bieten unter der Regie von Thomas Mraz ("Die Vorstadtweiber") eine rasante Abfolge an skurrilen Pointen.


(ORF)