Programm-Übersicht
Kalender
Dezember 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Samstag, 9. April
Programmwoche 15/2016
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:23
VPS 06:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Tina Mendelsohn

Ganzen Text anzeigenPanama Papers und die Kunst
Auch Kunstwerke wurden über Briefkastenfirmen "in Sicherheit gebracht".
Dazu ein Gespräch mit dem Kunsthistoriker Stefan Koldehoff.

Gefängnisse abschaffen?
Gefängnisse sollen die Gesellschaft vor Straftätern beschützen. ...

Text zuklappenPanama Papers und die Kunst
Auch Kunstwerke wurden über Briefkastenfirmen "in Sicherheit gebracht".
Dazu ein Gespräch mit dem Kunsthistoriker Stefan Koldehoff.

Gefängnisse abschaffen?
Gefängnisse sollen die Gesellschaft vor Straftätern beschützen. Gefängnisdirektor Thomas Galli hält das für Unsinn.

Kunstsammlerin Hiltrud Neumann
Wie eine pensionierte Lehrerin 3.500
Kunstobjekte zusammengetragen hat.

Der Fall Jan Böhmermann
Wegen eines Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten ermittel die Staatsanwaltschaft gegen Jan Böhmermann. Was darf Satire, was darf sie nicht? Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Zafer Senocak.

Nora Gomringer spricht
Friedrich Wolf: "Kunst ist Waffe!"

Kairos-Preis an Teodor Currentzis
Der griechische Dirigent weiß in vielerlei Hinsicht zu verblüffen.

Kulturzeit-Krimibuchtipps im April
"Schwarze Seelen" in Kalabrien und
"Endgültig" in Barcelona


7:01
VPS 07:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenBlaue Plakette für Dieselfahrzeuge?
Autos mit geringem Schadstoff-Ausstoß sollen gekennzeichnet werden

Harnstoff reduziert Stickoxide
Harnstoff vermindert Ausstoß giftiger Stickoxide bei Dieselfahrzeugen

Atomkraftwerksbetreiber klagen
Der ...

Text zuklappenBlaue Plakette für Dieselfahrzeuge?
Autos mit geringem Schadstoff-Ausstoß sollen gekennzeichnet werden

Harnstoff reduziert Stickoxide
Harnstoff vermindert Ausstoß giftiger Stickoxide bei Dieselfahrzeugen

Atomkraftwerksbetreiber klagen
Der Atomausstieg bietet den Juristen der Energiekonzerne reichlich Angriffsfläche

Abenteuer- und Erlebnispädagogik
Menschen sollen in die Natur gehen und spielerisch Lösungswege finden

Stromimpulse für mehr Muskeln
EMS-Training kann nutzen, aber auch schaden

"Frisistik" ist kein Ostfriesenwitz
Wer friesische Mundarten studieren will, tut dies in Kiel

Das Rätsel


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:06
VPS 09:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturplatz

Schwarzer Protest

Das Kulturmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen

Moderation: Eva Wannenmacher

Ganzen Text anzeigenSchwarze Leben zählen nicht
Der Autor Ta-Nehisi Coates klagt an

Hautfarbe als Handicap
Der tägliche Kampf des Mohamed Wa Baile

Schwarz und stolz
Black Music als politisches Sprachrohr

Das Gespenst der Apartheid lebt
Südafrika kommt ...

Text zuklappenSchwarze Leben zählen nicht
Der Autor Ta-Nehisi Coates klagt an

Hautfarbe als Handicap
Der tägliche Kampf des Mohamed Wa Baile

Schwarz und stolz
Black Music als politisches Sprachrohr

Das Gespenst der Apartheid lebt
Südafrika kommt nicht zur Ruhe


9:36
VPS 09:35

Hexenwahn und Zauberei

Film von Renate Lachinger

Ganzen Text anzeigenSalzburg hält einen traurigen Europarekord: Zwischen 1675 und 1681 wurden dort 139 Menschen als Hexen und Zauberer hingerichtet. Die Opfer waren zu 90 Prozent sozial ausgegrenzte Menschen.

Ihnen wurde vorgeworfen, ein Bündnis mit dem Teufel geschlossen und Schaden ...
(ORF)

Text zuklappenSalzburg hält einen traurigen Europarekord: Zwischen 1675 und 1681 wurden dort 139 Menschen als Hexen und Zauberer hingerichtet. Die Opfer waren zu 90 Prozent sozial ausgegrenzte Menschen.

Ihnen wurde vorgeworfen, ein Bündnis mit dem Teufel geschlossen und Schaden für Mensch und Vieh herbeigezaubert zu haben. Alles, was nicht rational erklärbar war, galt als das Werk von Hexen und Zauberern.

Vor allem bei Unwetter, Regen- und Dürreperioden sowie bei Schicksalsschlägen wurden übernatürliche Einflüsse, also "Schadenszauber" vermutet. Allein im Lungau, wo der berüchtigte Jakob Koller, genannt "Zauberer Jackl" lebte, fielen der Hexenhysterie 34 Menschen zum Opfer. Dort findet man noch die alte Richtstätte, den "Hexenring", Folterkammern, Verhörprotokolle und zahlreiche Dokumente, die an ein gruseliges Kapitel der Salzburger Landesgeschichte erinnern.


(ORF)


10:07
VPS 10:05

Heilig, rein und sauber

Hygiene zwischen Kult und Lebensstil

Film von Gustav W. Trampitsch

Ganzen Text anzeigenWann hat der Mensch begonnen, sich zu waschen? Fühlten die Jäger und Sammler, dass sie Blut an ihren Händen hatten? Folgte das Ritual der Reinigung nach dem Töten eines Tieres oder Feindes?

Der Film schlägt einen Bogen von der Taufe im Jordan zu rituellen Bädern ...
(ORF)

Text zuklappenWann hat der Mensch begonnen, sich zu waschen? Fühlten die Jäger und Sammler, dass sie Blut an ihren Händen hatten? Folgte das Ritual der Reinigung nach dem Töten eines Tieres oder Feindes?

Der Film schlägt einen Bogen von der Taufe im Jordan zu rituellen Bädern im Ganges, vom Asklepion auf der griechischen Insel Kos, einer der größten Heil- und Kuranstalten der Antike, über die Badesitten der Römer bis zum modernen Wellness-Betrieb.

Es gab Epochen, in denen man in Europa dem Wasser die Schuld an Krankheiten gab. Daraufhin versank der ganze Kontinent in Schmutz und Gestank. Im Gegensatz dazu muss im 14. und 15. Jahrhundert das maurisch beherrschte Andalusien Besuchern wie ein Traum von Reinheit und Schönheit vorkommen.

Für seine filmische Kulturgeschichte der Hygiene war Filmemacher Gustav W. Trampitsch mit seinem Team in der Ayurveda-Fakultät der berühmten Banaras Hindu University in Varanasi, filmte in Taiwan Schönheitsbäder in warmer Kuhmilch, schwitzte in einem mexikanischen "Temazcal" und beobachte einen "Curandero", einen Heiler bei einer mehrstündigen "Limpia", einer uralten, geheimnisvollen Reinigungszeremonie. Angesichts der Entwicklung der medizinischen Hygiene und der immer effizienteren Errungenschaften der Volksgesundheit stellt sich die Frage, ob unsere heutige, oft schon hysterische Sucht nach Sauberkeit nicht bereits wieder schadet.


(ORF)


Seitenanfang
10:59
VPS 11:00

Mit AudiodeskriptionVideotext Untertitel

Die Heilerin (2/2)

Fernsehfilm, Österreich/Deutschland 2007

Darsteller:
Halfried SeeligRuth Drexel
Dr. Marion FischerGeno Lechner
LauraLea Kurka
Dr. Rudi SeeligBranko Samarovski
Kino-LeniElisabeth Orth
u.a.
Buch: Felix Mitterer
Regie: Holger Barthel
Länge: 90 Minuten

Ganzen Text anzeigenHalfried Seelig wird inzwischen weithin für ihre heilerischen Fähigkeiten anerkannt. Ihre Tochter Marion versucht, in ihrer ehemaligen Heimat erneut Fuß zu fassen.

Besonders ihre heranwachsende Tochter Laura macht ihr das Leben schwer. Anstatt sich wie andere ...
(ORF)

Text zuklappenHalfried Seelig wird inzwischen weithin für ihre heilerischen Fähigkeiten anerkannt. Ihre Tochter Marion versucht, in ihrer ehemaligen Heimat erneut Fuß zu fassen.

Besonders ihre heranwachsende Tochter Laura macht ihr das Leben schwer. Anstatt sich wie andere Mädchen herumzutreiben, verkriecht sie sich. Halfried spürt, dass Laura ihre Fähigkeiten geerbt hat, und hilft Laura dabei, damit umzugehen.


(ORF)


Seitenanfang
12:29
VPS 12:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Bilder aus Südtirol

Moderation: Manuela Vontavon

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenErkenntnisse der Gender-Medizin
Frauen sind anders

50 Jahre Handwerkerschule in Brixen
Ein Sprungbrett fürs Leben

Erziehung
Die Eltern leben die vielfältigen Muster der Liebe vor

Schwebendes Kino
Der architektonisch auffällige ...
(ORF/3sat)

Text zuklappenErkenntnisse der Gender-Medizin
Frauen sind anders

50 Jahre Handwerkerschule in Brixen
Ein Sprungbrett fürs Leben

Erziehung
Die Eltern leben die vielfältigen Muster der Liebe vor

Schwebendes Kino
Der architektonisch auffällige Kinosaal im Messner Mountain Museum Firmian

Leben im Heim
Das Leben der Schülerinnen bei den Salvatorianerinnen in Meran

Der Glockenklang-Sammler
Der Tiroler Friedl Gundolf hat jahrelang das Glockengeläut für ORF Radio Tirol aufgezeichnet

Toleranz auf dem Spielfeld
Ein Freundschaftsmatch zwischen Migranten und Südtiroler Schülern

"Dessert-Künstler" Benjamin Sellemond
Meister der süßen Kunst


(ORF/3sat)


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:10

Notizen aus dem Ausland


"Notizen aus dem Ausland" ist das Auslandsmagazin von 3sat.

Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.


Seitenanfang
13:19
VPS 13:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

quer

... durch die Woche mit Christoph Süß

Ganzen Text anzeigenRadioaktiv verstrahlte Wildschweine
Und was weiß der Verbraucher?

Bröckelnde Häuser
Streit um Sandabbau am Wohngebiet

Wirtschaftsfaktor "Mandala"
Fränkische Stifthersteller im Aufwind

Abholzen im Naturschutzgebiert
Schützen oder ...
(ARD/BR)

Text zuklappenRadioaktiv verstrahlte Wildschweine
Und was weiß der Verbraucher?

Bröckelnde Häuser
Streit um Sandabbau am Wohngebiet

Wirtschaftsfaktor "Mandala"
Fränkische Stifthersteller im Aufwind

Abholzen im Naturschutzgebiert
Schützen oder Nutzen?

Die Panama-Connections
Steuerhinterziehung geht auch hier


(ARD/BR)


Seitenanfang
14:04
VPS 14:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Kunst & Krempel

Familienschätze unter der Lupe

Ganzen Text anzeigenVogelbild: Babylonisches Zwitschern
Rokoko-Idylle und Naturhistorie

Kleines Kupferbild: Heilige Brigitta
von Joseph Adam Ritter von Mölk

Impressionistische Seenlandschaft
von Carl Oskar Arends

Vollständig erhaltenes Becherset
aus der ...
(ARD/BR)

Text zuklappenVogelbild: Babylonisches Zwitschern
Rokoko-Idylle und Naturhistorie

Kleines Kupferbild: Heilige Brigitta
von Joseph Adam Ritter von Mölk

Impressionistische Seenlandschaft
von Carl Oskar Arends

Vollständig erhaltenes Becherset
aus der schlesischen Glasveredelung

Butterdose aus Pressglas
Violettes Wirsingimitat

Luxuriöse Biedermeierschale
vom Karlsbader Glasmacher Moser


(ARD/BR)


Seitenanfang
14:34
VPS 14:30

Reisewege: Venetien

Kulturland zwischen Dolomiten und Podelta

Film von Karl-Heinz Walter

Ganzen Text anzeigenVenetien für den Tourismus zu gewinnen, das wäre, als wolle man Eulen nach Athen tragen. Das Land zwischen Alpen und Adria ist altes Kulturland, beherrscht und geprägt durch Venedig.

Auch Padua, Verona und Vicenza locken mit ihren Kunstschätzen jährlich Millionen ...
(ARD/SR)

Text zuklappenVenetien für den Tourismus zu gewinnen, das wäre, als wolle man Eulen nach Athen tragen. Das Land zwischen Alpen und Adria ist altes Kulturland, beherrscht und geprägt durch Venedig.

Auch Padua, Verona und Vicenza locken mit ihren Kunstschätzen jährlich Millionen von Touristen an. Doch Geschichte und Kultur haben ihre Spuren nicht nur in den großen Zentren hinterlassen. Im Land zwischen Dolomiten und dem Podelta ist Geschichte lebendig.

Filmemacher Karl-Heinz Walter lädt zu einer Reise von Belluno nach Chioggia ein. Er beobachtet den Almabtrieb in den Dolomiten, besucht das Reisfest in Isola de la Scala und die Reiterspiele in der Festungsstadt Monselice. Mit dem Boot durchstreift er das Podelta, und in der Lagune vor Venedig ist er mit Muschelfischern auf Fang. Die spezielle Küche kommt natürlich auch nicht zu kurz: Radicchio gibt es in Treviso, und Vongole-Muschelgerichte werden mitten in der Lagune auf einer winzigen Fischerplattform serviert.


(ARD/SR)


Seitenanfang
15:18
VPS 15:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Ländermagazin

Heute aus Bayern

Moderation: Anna Groß

Erstausstrahlung

Das stille Gift

Flipperfreunde Regensburg

Gabriele Blachnik

Hallux-Freuden

Schokolade am Stiel

Latte Art


(ARD/BR/3sat)


Seitenanfang
15:47
VPS 15:45

Format 4:3Videotext Untertitel

Hochkönig - Bergwelt zwischen Pinzgau und Pongau

Film von Bernd Seidel

(aus der ORF-Reihe "Universum")

Ganzen Text anzeigenDer Hochkönig, mit 2.941 Metern höchster Gipfel der Salzburger Kalkhochalpen, überragt einen Lebensraum von erlesener Schönheit.

Der Berg hat zwei Gesichter: ein friedvolles, ruhiges von Norden, ein zerfurchtes, zerklüftetes von Süden.
Der Film porträtiert ...
(ORF)

Text zuklappenDer Hochkönig, mit 2.941 Metern höchster Gipfel der Salzburger Kalkhochalpen, überragt einen Lebensraum von erlesener Schönheit.

Der Berg hat zwei Gesichter: ein friedvolles, ruhiges von Norden, ein zerfurchtes, zerklüftetes von Süden.
Der Film porträtiert die Region mit ihren Almböden und Wäldern im Winter und Frühsommer - dann, wenn die Bergwelt ihre ganze Schönheit zur Schau stellt.


(ORF)


Seitenanfang
16:31
VPS 16:30

Videotext Untertitel

Xaver Schwarzenberger

Dinner for Two

Komödie, Österreich 2003

Darsteller:
Stefanie WörmannMarianne Mendt
Leopold WörmannErwin Steinhauer
Sophie KurtzGisela Schneeberger
Georg HeiderKarl Markovics
SandraJeanette Hain
u.a.
Buch: Ulli Schwarzenberger
Regie: Xaver Schwarzenberger
Länge: 90 Minuten

Ganzen Text anzeigenSteffi und ihre Freundin Sophie gründen das Catering-Unternehmen "Dinner for Two" für exklusive Candellight-Dinner im gehobenen Ambiente. Schon ihre ersten Aufträge sorgen für Turbulenzen.

Es sind die Geliebte von Steffis Ehemann Poldi und Sophies pubertierende ...
(ORF)

Text zuklappenSteffi und ihre Freundin Sophie gründen das Catering-Unternehmen "Dinner for Two" für exklusive Candellight-Dinner im gehobenen Ambiente. Schon ihre ersten Aufträge sorgen für Turbulenzen.

Es sind die Geliebte von Steffis Ehemann Poldi und Sophies pubertierende Tochter Tessa. - "Dinner for Two" ist eine österreichische Komödie von Ulli und Xaver Schwarzenberger mit Gisela Schneeberger, Erwin Steinhauer und Marianne Mendt.

Zum 70. Geburtstag von Xaver Schwarzenberger zeigt 3sat vom 9. April bis zum 7. Mai vier Filme des österreichischen Regisseurs und Kameramanns jeweils samstags im Nachmittagsprogramm.


(ORF)


Seitenanfang
18:01
VPS 18:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Mein Sydney

Film von Christa Hofmann

Ganzen Text anzeigenMit dem einzigartigen Opernhaus und der markanten Hafenbrücke gilt die australische Metropole Sydney als die vielleicht schönste Stadt der südlichen Hemisphäre.

Die einmalige Lage am Naturhafen Port Jackson, die Traumstrände des Pazifik mitten in der Stadt und der ...
(ORF)

Text zuklappenMit dem einzigartigen Opernhaus und der markanten Hafenbrücke gilt die australische Metropole Sydney als die vielleicht schönste Stadt der südlichen Hemisphäre.

Die einmalige Lage am Naturhafen Port Jackson, die Traumstrände des Pazifik mitten in der Stadt und der junge multikulturelle Mix seiner Einwohner aus mehr als 150 Ländern versprühen eine für Sydney typische, ebenso dynamische wie lässige Leichtigkeit.

Weltjournal-Reporterin Christa Hofmann hat selbst in Australien gelebt: In ihrem Stadtporträt nimmt sie den Zuschauer mit zu einer Klettertour auf die berühmte Harbour Bridge, sie zeigt wie Sydney in Sachen Hochhaus-Architektur neue Maßstäbe setzt und führt uns in eines der ältesten Pubs Australiens im Marine-Hafen Wooloomooloo, das heute für seine köstlichen Veggie-Burger bekannt ist.

Sie trifft Rob Hirst, Schlagzeuger der australischen Kultband Midnight-Oil, die mit ihren Songs wie dem legendären "Beds are Burning" für die Rechte der Aborigines Australiens Politik mitgeprägt haben. Und sie zeigt, wie Sydney und "Down Under", das Land am anderen Ende der Welt, auf dem besten Wege ist, zur beliebtesten Destination europäischer Austauschschüler zu werden.


(ORF)


Seitenanfang
18:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Irlands wilde Küste

Film von Frank Jahn

Ganzen Text anzeigenDas Meer tost, meterhoch spritzt die weiße Gischt, wenn die Wellen ungezähmt gegen die Felsen prallen. Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt.

Das Meer formt bizarre Klippen und schneeweiße Sandstrände, eine wilde Landschaft von ...
(ARD/NDR)

Text zuklappenDas Meer tost, meterhoch spritzt die weiße Gischt, wenn die Wellen ungezähmt gegen die Felsen prallen. Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt.

Das Meer formt bizarre Klippen und schneeweiße Sandstrände, eine wilde Landschaft von faszinierender Schönheit. Die Menschen hier sind es gewohnt, die Widrigkeiten des Lebens, der Natur und des Wetters auszuhalten. Krise war gestern - heute ist Aufbruch.

Frank Jahn folgt an der Westküste Irlands tausende Kilometer der spektakulären Küstenstraße des Wild Atlantic Way und besucht Menschen, die wieder nach vorn sehen. Oder nach unten - wie Iain Miller. Der Abseil-Profi kennt die Klippen des Atlantiks genau. Das muss er auch, denn sonst wäre es viel zu gefährlich, Touristen ausgerechnet hier auf Klettertouren mitzunehmen.

Der Wild Atlantic Way führt weiter Richtung Süden nach Mullaghmore. Der Ort ist eine Hoffnung für das ganze Land, denn in der Nähe verstecken die Felsen vermutlich einen echten Schatz. Schlägt man die Felsen auf, funkeln sie im Sonnenlicht - Gold in großen Mengen.

Das Gold ist die Hoffnung Irlands, aber das Rückgrat des Landes sind die Farmer. Sie sollen die grüne Insel aus den roten Zahlen bringen. Und ganz nebenbei schaffen sie mit ihrer Arbeit die sanften grünen Hügel und weiten Felder, für die das Land berühmt ist.


(ARD/NDR)


Seitenanfang
19:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Die Nachrichtensendung des ZDF.

Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.


Seitenanfang
19:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Bauerfeind assistiert ... Lena Meyer-Landrut

Moderation: Katrin Bauerfeind

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigen"Bauerfeind assistiert" geht in die fünfte Runde und wartet wieder mit sechs neuen, prominenten Chefs auf. In der ersten Folge assistiert Katrin Bauerfeind Lena Meyer-Landrut.

Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest von 2010 und jetzige Voice-Kids-Jurorin ist auf ...

Text zuklappen"Bauerfeind assistiert" geht in die fünfte Runde und wartet wieder mit sechs neuen, prominenten Chefs auf. In der ersten Folge assistiert Katrin Bauerfeind Lena Meyer-Landrut.

Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest von 2010 und jetzige Voice-Kids-Jurorin ist auf Deutschland-Tournee und braucht bei ihren Stopp in Berlin dringend eine Assistentin für einen Tag - als Beraterin in Fitness-, Ernährungs- und Modefragen.

Lena hat mittlerweile ihr viertes Album veröffentlicht und viele Verpflichtungen. So muss Katrin Bauerfeind die Sängerin bei ihren Social Media Aktivitäten unterstützen, die Betreuung der VIP-Fans übernehmen und beim abendlichen Konzert als Stage-Roadie aushelfen. Kein Problem für die in all diesen Fragen sehr bewanderte Katrin Bauerfeind, sollte man meinen. Wenn da nicht Lenas ganz spezielle Vorlieben wären.


Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:16
VPS 20:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Homo Faber

Spielfilm, Frankreich/Deutschland/Griechenland 1991

Darsteller:
Walter FaberSam Shepard
SabethJulie Delpy
HannahBarbara Sukowa
Herbert HenckeDieter Kirchlechner
CharleneTraci Lind
IvyDeborra-Lee Furness
u.a.
Literarische Vorlage: Max Frisch
Regie: Volker Schlöndorff
Länge: 110 Minuten

Ganzen Text anzeigenIngenieur Walter Faber ist ein äußerst rationaler Mensch, der nicht an Zufälle oder Vorhersehung glaubt. Ein Flug von Amerika nach Athen bringt seine Sicht auf das Leben allerdings ins Wanken.

Die Maschine muss in Südamerika notlanden, und an eine Weiterreise ist ...

Text zuklappenIngenieur Walter Faber ist ein äußerst rationaler Mensch, der nicht an Zufälle oder Vorhersehung glaubt. Ein Flug von Amerika nach Athen bringt seine Sicht auf das Leben allerdings ins Wanken.

Die Maschine muss in Südamerika notlanden, und an eine Weiterreise ist zunächst nicht zu denken. Faber kommt mit seinem Sitznachbarn Herbert Hencke ins Gespräch. Dieser ist gerade auf dem Weg zu seinem Bruder Joachim, einem ehemaligen Studienfreund Fabers. Zufall?

Joachim ist inzwischen mit Hanna verheiratet. Sie ist die Exfreundin Fabers und seine große Liebe, die er nie ganz vergessen konnte. Faber wird die Erinnerung an Hanna und die Zeit mit ihr wieder ganz gegenwärtig. Als er seine Reise nach Griechenland per Schiff fortsetzen muss, fällt ihm dort eine junge Frau auf, die ihn an Hanna erinnert. Die viel jüngere Sabeth erwidert sein Interesse, und die beiden kommen sich näher.

Volker Schlöndorff stellt in seiner Kinoadaption von Max Frischs (1911 - 1991) gleichnamigem Roman "Homo Faber" nicht nur die an Sophokles' Tragödie "König Ödipus" erinnernde Liebesgeschichte ins Zentrum, sondern reichert diese auch mit den philosophischen und gesellschaftlichen Fragen an, die im Roman zu finden sind: Die Begegnung von Amerika und Europa, Technik und Kunst sowie die existenzielle Frage nach Schicksal oder Zufall. Frisch hatte anfangs am Drehbuch mitgearbeitet, wurde dann krank, konnte sich das Werk aber kurz vor seinem Tod noch anschauen und war sehr angetan, vor allem auch von den drei Hauptdarstellern, dem US-Amerikaner Sam Shepard, der Französin Julie Delpy und der Deutschen Barbara Sukowa.

Mit "Homo Faber" erinnert 3sat an den Schweizer Schriftsteller Max Frisch, der am 15. Mai seinen 105. Geburtstag gefeiert hätte und dessen Todestag sich am 4. April zum 25. Mal jährt. Aus demselben Anlass folgt um 22.05 Uhr "Max Frisch, citoyen".


Seitenanfang
22:05
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Max Frisch, citoyen

Film von Matthias von Gunten

Ganzen Text anzeigenDer Dokumentarfilm verleiht Max Frisch den Zusatztitel "Citoyen". Nicht von ungefähr, der Schweizer Schriftsteller von Weltruf war immer auch ein engagierter Staatsbürger.

Stets hat er Stellung zum aktuellen Zeitgeschehen genommen, selten aber im Sinne der ...

Text zuklappenDer Dokumentarfilm verleiht Max Frisch den Zusatztitel "Citoyen". Nicht von ungefähr, der Schweizer Schriftsteller von Weltruf war immer auch ein engagierter Staatsbürger.

Stets hat er Stellung zum aktuellen Zeitgeschehen genommen, selten aber im Sinne der politischen Mehrheit. So erstaunt es nicht, dass Frisch schon früh auf die Liste potenzieller Schweizer Staatsfeinde geriet.

Bis kurz vor seinem Tod wurde Frisch minutiös von den Schweizer Staatsschützern überwacht, seine Aktivitäten wurden fichiert.

Der Basler Filmemacher Matthias von Gunten lässt sich in seiner filmischen Reise durch Frischs Texte und Reden von berühmten Freunden des Schriftstellers sekundieren. So schildern Peter Bichsel, Günter Grass, Christa Wolf, Helmut Schmidt oder Henry Kissinger, wie sie Max Frisch erlebt haben. In aufwendigsten Recherchen fand von Gunten zudem zeitgetreue Bilddokumente, die er am Schnittplatz zu eigentlichen Erinnerungslandschaften komponiert, ohne dass diese zu sehr von Frischs eindrücklichen Texten ablenken.


Seitenanfang
23:40
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Maischberger

Mehr Einbrüche, mehr Kriminalität:

Kann der Staat uns noch schützen?

Ganzen Text anzeigenMarijke Amado
Moderatorin und Einbruchsopfer

Sebastian Fiedler
Bund Deutscher Kriminalbeamter

Stefan Studt
SPD, Innenminister Schleswig-Holstein

Siegfried Massat
Ehemaliger Berufseinbrecher

Jürgen Behr
Pfarrer und ...
(ARD/WDR)

Text zuklappenMarijke Amado
Moderatorin und Einbruchsopfer

Sebastian Fiedler
Bund Deutscher Kriminalbeamter

Stefan Studt
SPD, Innenminister Schleswig-Holstein

Siegfried Massat
Ehemaliger Berufseinbrecher

Jürgen Behr
Pfarrer und Einbruchsopfer

Katja Triebel
Inhaberin eines Waffengeschäfts


(ARD/WDR)


Seitenanfang
0:55
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

lebens.art

Moderation: Clarissa Stadler

Ganzen Text anzeigenUnsere Bundespräsidenten-Kandidaten
Ihre Vorlieben, Leidenschaften und kulturellen Anliegen

Neues Stück von Yasmina Reza
Caroline Peters und Joachim Meyerhoff im Gespräch

Caroline Peters & Joachim Meyerhoff
Die Schauspieler im Dialog mit ...
(ORF)

Text zuklappenUnsere Bundespräsidenten-Kandidaten
Ihre Vorlieben, Leidenschaften und kulturellen Anliegen

Neues Stück von Yasmina Reza
Caroline Peters und Joachim Meyerhoff im Gespräch

Caroline Peters & Joachim Meyerhoff
Die Schauspieler im Dialog mit Clarissa Stadler

Neuer Roman von Dzevad Karahasan
Der Schriftsteller über Europa, den Islam und Extremismus

Sfax, arabische Kulturhauptstadt
Was wurde aus dem arabischen Frühling?



(ORF)


Seitenanfang
1:55
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

das aktuelle sportstudio

Moderation: Jochen Breyer

Ganzen Text anzeigenGast: John Degenkolb
Deutscher Radrennfahrer

Fußball-Bundesliga, 29. Spieltag
Topspiel:
VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05

Hamburger SV - Darmstadt 98
VfB Stuttgart - Bayern München
Werder Bremen - FC Augsburg
Eintr. Frankfurt - ...

Text zuklappenGast: John Degenkolb
Deutscher Radrennfahrer

Fußball-Bundesliga, 29. Spieltag
Topspiel:
VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05

Hamburger SV - Darmstadt 98
VfB Stuttgart - Bayern München
Werder Bremen - FC Augsburg
Eintr. Frankfurt - Hoffenheim
FC Ingolstadt - Bor. M'gladbach
Hertha BSC - Hannover 96 (Fr.)

Fußball: Zweite Liga, 29. Spieltag
VfL Bochum - FSV Frankfurt
SV Sandhausen - Bielefeld


Seitenanfang
3:23
VPS 03:20

schwarz-weiss monochromTonsignal in monoFormat 4:3

Tarantula

Spielfilm, USA 1955

Darsteller:
Dr. Matt HastingsJohn Agar
Stephanie "Steve" ClaytonMara Corday
Prof. Gerald DeemerLeo G. Carroll
u.a.
Regie: Jack Arnold
Länge: 78 Minuten

Ganzen Text anzeigenEine Riesenspinne entweicht aus einem Laboratorium, in dem am Wachstum von Tieren geforscht wird. Bald erreicht die Spinne monströse Ausmaße und bedroht ganze Städte.

Ein mit einfachen dramaturgischen Mitteln spannend und stilsicher inszenierter Gruselthriller, der ...

Text zuklappenEine Riesenspinne entweicht aus einem Laboratorium, in dem am Wachstum von Tieren geforscht wird. Bald erreicht die Spinne monströse Ausmaße und bedroht ganze Städte.

Ein mit einfachen dramaturgischen Mitteln spannend und stilsicher inszenierter Gruselthriller, der zu einem Klassiker des Genres wurde. Clint Eastwood ist hier in einer seiner ersten Filmrollen zu sehen.

Der Biologe Professor Gerald Deemer arbeitet an einem Wachstumsbeschleuniger, der zum Beispiel Tiere wie Rinder und Schweine schneller und größer wachsen lassen soll, um das aufkommende Ernährungsproblem der Weltbevölkerung zu beheben. In seinem Labor experimentiert er an diversen übergroßen Tieren.

Bei einem Brand gelingt einer giftigen Riesentarantel unbemerkt die Flucht. Diese wächst zu einem hausgroßen Monstrum heran und bedroht eine nahe gelegene Wüstenstadt. Die Menschen dort fliehen vor der Riesenspinne, aber nicht alle können rechtzeitig entkommen. Eine Gruppe von Einwohnern stellt sich dem Kampf gegen das Monster.


Seitenanfang
4:41
VPS 04:35

Tonsignal in mono

Die legendäre "Ruta 40"

Film von Carsten Thurau

Ganzen Text anzeigenDie Ruta 40 ist eine der längsten und berühmtesten Fernstraßen der Welt. Von der bolivianischen Grenze führt sie insgesamt 5.200 Kilometer durch Argentinien bis tief in den Süden.

Sie ist 1935 entstanden, aber noch bis heute wird an der Straße gearbeitet. Von ...

Text zuklappenDie Ruta 40 ist eine der längsten und berühmtesten Fernstraßen der Welt. Von der bolivianischen Grenze führt sie insgesamt 5.200 Kilometer durch Argentinien bis tief in den Süden.

Sie ist 1935 entstanden, aber noch bis heute wird an der Straße gearbeitet. Von Nord nach Süd - bis nach Patagonien - führt sie auf eine faszinierende Reise durch sämtliche Klima- und Höhenzonen, durch verschiedene Landschaften, Traditionen und Kulturen.

Fernfahrer, die zu Hunderten tags und nachts unterwegs sind, erzählen ihre Geschichten von der legendären Strecke.


Seitenanfang
5:10
VPS 05:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Dolby-Digital 5.1 Audio

zdf@bauhaus

Live-Musik mit Sido

Moderation: Jo Schück

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenDas geschichtsträchtige Bauhaus in Dessau ist gleichzeitig Bühne und Produktionsort für die Konzertreihe "zdf@bauhaus".

Internationale Künstler geben dort exklusive Konzerte vor Live-Publikum. Präsentiert werden die Konzerte von Moderator Jo Schück. Gast dieser ...

Text zuklappenDas geschichtsträchtige Bauhaus in Dessau ist gleichzeitig Bühne und Produktionsort für die Konzertreihe "zdf@bauhaus".

Internationale Künstler geben dort exklusive Konzerte vor Live-Publikum. Präsentiert werden die Konzerte von Moderator Jo Schück. Gast dieser Sendung ist Sido, der bekannteste und erfolgreichste deutschsprachige Rap-Künstler.

Sido ist in seiner elfjährigen Karriere einen langen Weg gegangen – von den Straßen des Märkischen Viertels auf die großen Konzertbühnen des Landes, vom polternden Provokateur zum angesehenen Kommentator einer sich wandelnden Gesellschaft, vom Maskenmann mit Ghetto-Attitüde zum Genre übergreifenden Entertainer mit eigener MTV Unplugged Session.

Auch mit seinem aktuellen Album "VI" mischt sich Sido wieder leidenschaftlich in die gesellschaftliche Debatte ein, so wie er es schon seit Tag eins seiner Karriere gemacht hat. Mit jedem Jahr und jeder Veröffentlichung ist Sido gewachsen und noch authentischer geworden. Er braucht keine Masken und Posen mehr, um Wirkung zu zeigen. Seine Texte tragen die Botschaft.