Programm-Übersicht
Kalender
Oktober 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Dienstag, 27. November
Programmwoche 48/2007
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:20
16:9 Format

Kulturzeit

(Wiederholung vom Vortag)


7:00
Stereo-Ton16:9 Format

nano

(Wiederholung vom Vortag)


7:30
Stereo-Ton

Alpenpanorama



(ORF/3sat)


9:00
Stereo-Ton16:9 Format

ZIB



(ORF)


9:05
16:9 Format

Kulturzeit

(Wiederholung vom Vortag)


9:45
Stereo-Ton16:9 Format

nano

(Wiederholung vom Vortag)


10:15
Stereo-Ton16:9 Format

im ZENTRUM

Diskussionssendung des ORF


(ORF)


Seitenanfang
11:10
Stereo-Ton16:9 Format

Europamagazin

Moderation: Michael Matting


(ARD/SWR)


Seitenanfang
11:40
Stereo-Ton16:9 Format

€co

Das Wirtschaftsmagazin

Moderation: Angelika Ahrens


(ORF)


Seitenanfang
12:10
Stereo-Ton16:9 Format

Thema

Moderation: Christoph Feurstein


(ORF)


Seitenanfang
13:00
Stereo-Ton16:9 Format

ZIB



(ORF)


Seitenanfang
13:15
Stereo-Ton16:9 Format

Immer Ärger um Linda

Der Kampf um eine Kartoffel

Film von Hanns-Christoph Koch

(Wiederholung vom Vortag)


(ARD/WDR)


Seitenanfang
14:00
Stereo-Ton16:9 Format

sonntags

TV fürs Leben

mit Gert Scobel


Seitenanfang
14:30
Stereo-Ton16:9 Format

Starke Töchter Gottes

Porträt einer Kongregation

Dokumentation von Christian Rathner

(aus der ORF-Reihe "Kreuz & Quer")

Ganzen Text anzeigen
Als Antwort auf den Pflegenotstand in Wien wurden die Barmherzigen Schwestern vor 175 Jahren aus Tirol in die Reichshauptstadt gerufen. Ihre Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Altersheime schienen lange Zeit unverzichtbar. Heute leidet die Kongregation wie viele ...
(ORF)

Text zuklappen
Als Antwort auf den Pflegenotstand in Wien wurden die Barmherzigen Schwestern vor 175 Jahren aus Tirol in die Reichshauptstadt gerufen. Ihre Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Altersheime schienen lange Zeit unverzichtbar. Heute leidet die Kongregation wie viele karitative Orden unter Nachwuchsproblemen.
Die Dokumentation von Christian Rathner stellt die Kongregation vor.
(ORF)


Seitenanfang
15:25
Stereo-Ton16:9 Format

Achtsamkeit und Mitgefühl im Buddhismus

Film von Gundi Lamprecht

Mit Gelonga Lama Palmo
(aus der ORF-Reihe "Religionen der Welt")


(ORF)


Seitenanfang
15:30
Stereo-Ton16:9 Format

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Die Jahrhunderthalle in Breslau - Zukunftsweisend Polen

Film von Christian Romanowski
(Wiederholung vom 25.11.2007)


(ARD/SWR/3sat)


Seitenanfang
15:45
16:9 Format

Inseln

Inseltraum Bahamas

Film von Corinna Wirth

(aus der ZDF-Reihe "reiselust")

Ganzen Text anzeigen
Nassau, die Hauptstadt der Bahamas, hat sich vom Piratennest zur Insel-Metropole und zum Anziehungspunkt für prominente Gäste entwickelt.
Der Film von Corinna Wirth besucht unter anderem die Grotte Thunderballs-Cave, in der schon James Bond alias Sean Connery auf ...

Text zuklappen
Nassau, die Hauptstadt der Bahamas, hat sich vom Piratennest zur Insel-Metropole und zum Anziehungspunkt für prominente Gäste entwickelt.
Der Film von Corinna Wirth besucht unter anderem die Grotte Thunderballs-Cave, in der schon James Bond alias Sean Connery auf Verbrecherjagd ging, und die Hauptattraktion auf Abacos: einen der wenigen noch existierenden handbefeuerten Leuchttürme.


Seitenanfang
16:30
Stereo-Ton16:9 FormatVideotext Untertitel

Capri und die Küste von Amalfi

Film von Gabi Dinsenbacher

(aus der ARD-Reihe "Bilder einer Landschaft")

Ganzen Text anzeigen
Wenn vormittags am Hafen der italienischen Insel Capri die Boote der Tagestouristen anlegen, beginnt die Invasion. Wenn die Massen wieder weg sind, bleibt eine Insel mit bezaubernder Landschaft und abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten. Touristenzentren der gegenüber ...
(ARD/BR)

Text zuklappen
Wenn vormittags am Hafen der italienischen Insel Capri die Boote der Tagestouristen anlegen, beginnt die Invasion. Wenn die Massen wieder weg sind, bleibt eine Insel mit bezaubernder Landschaft und abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten. Touristenzentren der gegenüber liegenden Küste von Amalfi, der "Zitronenküste", sind die Orte Amalfi, Ravello und Positano.
Der Film zeigt Capri und die Küste von Amalfi abseits der Touristenströme.
(ARD/BR)


Seitenanfang
17:15

Alles muss raus!

Räumungsverkauf im Fachgeschäft

Film von Hans-Jürgen Haug

(aus der Reihe "ZDF.reportage")

Ganzen Text anzeigen
Deutschlands Innenstädte verändern sich dramatisch. Fußgängerzonen veröden, überall schließen alteingesessene Fachgeschäfte, weil sie mit den großen Märkten auf der "Grünen Wiese" nicht konkurrieren können. In Lilienthal bei Bremen schließt der Gartenfachmarkt ...

Text zuklappen
Deutschlands Innenstädte verändern sich dramatisch. Fußgängerzonen veröden, überall schließen alteingesessene Fachgeschäfte, weil sie mit den großen Märkten auf der "Grünen Wiese" nicht konkurrieren können. In Lilienthal bei Bremen schließt der Gartenfachmarkt von Anneliese und Klaus-Dieter Meyer. Das kleine Familienunternehmen besteht seit über 100 Jahren. Die Geschäftsaufgabe kommt der Familie wie eine persönliche Niederlage vor.
Der Film erzählt die Geschichte zweier alteingesessener Familienbetriebe.



Seitenanfang
18:00
16:9 Format

ZDF.reportage: Alles schon bezahlt ...

All-inclusive-Urlaub in Tunesien

Film von Ulli Rothaus

Ganzen Text anzeigen
Grit Gräning ist als Junior-Product-Managerin bei einem großen Reiseveranstalter zuständig für "All-inclusive"-Ferien in Nordafrika. In der Herbstsaison fliegt sie nach Tunesien, um vor Ort nach dem Rechten zu sehen. Denn es kommt immer wieder zu Beschwerden über ...

Text zuklappen
Grit Gräning ist als Junior-Product-Managerin bei einem großen Reiseveranstalter zuständig für "All-inclusive"-Ferien in Nordafrika. In der Herbstsaison fliegt sie nach Tunesien, um vor Ort nach dem Rechten zu sehen. Denn es kommt immer wieder zu Beschwerden über Unterbringung, Verpflegung, trinkgeldgierige Kellner und früh schließende Bars.
Ulli Rothaus begleitet Grit Gräning auf einer Reise durch ihr "Zielgebiet" rund um Hammamet.


Seitenanfang
18:30
Stereo-Ton16:9 Format

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Stefan Schulze-Hausmann

- Ebbe und Flut
Warum sind die Gezeiten nicht überall gleich?
- Bier gegen Krebs
Wie wirkt der Farbstoff Xanthohumol?
- Krabben auf Vormarsch
Warum die Wollhandkrabbe Deutschlands Seen erobert


Seitenanfang
19:00
Stereo-Ton16:9 FormatVideotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter


Seitenanfang
19:20
16:9 Format

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD

Moderation: Andrea Meier

Paris, Rom, Wien
Haben Europas Städte eine Zukunft?



Seitenanfang
20:15
Stereo-Ton16:9 FormatVideotext Untertitel

Das Duo

Kriminalfilm, Deutschland 2003

Stiller Tod

Darsteller:
Marion AhrensCharlotte Schwab
Lizzy KrügerAnn-Kathrin Kramer
Melanie MarksInes Nieri
Claudia GötzAntje Schmidt
Peter SteffensHenning Peker
Chris GötzVinzenz Kiefer
u.a.
Länge: 89 Minuten
Buch: Renate Kampmann
Regie: Peter Fratzscher

Ganzen Text anzeigen
Ein Dorf in Schleswig-Holstein wird durch den Tod eines kleinen Mädchens erschüttert. Die siebenjährige Caroline Götz wird erstickt in einem Schuppen aufgefunden. Bei der Obduktion werden aber keine Spuren eines Missbrauchs gefunden. Die beiden Kommissarinnen Lizzy ...

Text zuklappen
Ein Dorf in Schleswig-Holstein wird durch den Tod eines kleinen Mädchens erschüttert. Die siebenjährige Caroline Götz wird erstickt in einem Schuppen aufgefunden. Bei der Obduktion werden aber keine Spuren eines Missbrauchs gefunden. Die beiden Kommissarinnen Lizzy Krüger und Marion Ahrens von der Mordkommission in Lübeck übernehmen die Ermittlungen. Schnell geraten zwei Hauptverdächtige in ihr Visier: Chris Götz, der arbeitslose Onkel der kleinen Caroline, und Peter Steffens, Hausmeister an der örtlichen Grundschule, der als Zwölfjähriger ein kleines Mädchen umgebracht hat. Eine Schlüsselrolle scheint die 13-jährige taubstumme Melanie zu spielen, die mit dem Opfer befreundet war und ein besonderes Verhältnis zu Steffens hat. Als in Steffens Fahrzeug eine Mädchenhaarspange gefunden wird, wird er verhaftet, wenig später jedoch wegen mangelnder Beweise wieder entlassen. Derweil mehren sich die Verdachtsmomente gegen Chris Götz. So hat die Polizei neben der Leiche eine Schneekugel mit dessen Fingerabdrücken gefunden. Lizzy vertraut auf ihre wachsende Freundschaft mit der kleinen Melanie, die immer wieder die Unschuld ihres Freundes Steffens beteuert. Schließlich zahlt sich die ebenso zielstrebige wie behutsame Arbeit des Lübecker "Duos" aus.


Seitenanfang
21:45
Stereo-Ton

Der Mann, der nicht tanzen konnte

(The Man Who Couldn't Dance)

Kurzfilm, Neuseeland 2005

Mit Joe Taylor, John Bach und Emma Kinane
Länge: 11 Minuten
(englische Originalfassung mit Untertiteln)
Erstausstrahlung

Regie: Barry Prescott

Ganzen Text anzeigen
Alge ist ein erwachsener Mann, dem beide Beine fehlen. Sein sehnlichster Wunsch ist es, über das Tanzparkett zu schweben. Nach einer Reihe misslungener Versuche mit alternativen Sportarten erfüllt er sich schließlich seinen Traum: Mit Unterstützung seiner ...

Text zuklappen
Alge ist ein erwachsener Mann, dem beide Beine fehlen. Sein sehnlichster Wunsch ist es, über das Tanzparkett zu schweben. Nach einer Reihe misslungener Versuche mit alternativen Sportarten erfüllt er sich schließlich seinen Traum: Mit Unterstützung seiner unerschrockenen Ehefrau und eines professionellen Tanzlehrers gelingt Alge ein sensationeller "Pas de trois".

Mit schwarzem Humor erzählt diese Kurzfilm-Komödie, wie ein Mensch die durch seine Behinderung gesetzten Grenzen auf unkonventionelle, erfindungsreiche Weise überwindet. Die Erfindung einer "lebenden Prothese" ist die erfrischende Pointe des Films.



Seitenanfang
22:25
Stereo-Ton16:9 Format

Landliebe

Fernsehfilm, Deutschland 2003

Mit den Protagonisten Ute Gruber, Frank Gruber,
Darius Gruber, Magdalena Gruber, Tom Gruber
und Rolf Werthwein
Länge: 89 Minuten

Ganzen Text anzeigen
Rolf ist Bauer in einem kleinen Dorf im Rems-Murr-Kreis. Mit 34 Jahren bewirtschaftet er zusammen mit seiner 75-jährigen Mutter einen kleinen Hof mit 50 Hektar Nutzfläche und 70 Kühen. Rolf sehnt sich nach einer Frau und einer eigenen Familie.
Der Film "Landliebe" ...
(ARD/SWR)

Text zuklappen
Rolf ist Bauer in einem kleinen Dorf im Rems-Murr-Kreis. Mit 34 Jahren bewirtschaftet er zusammen mit seiner 75-jährigen Mutter einen kleinen Hof mit 50 Hektar Nutzfläche und 70 Kühen. Rolf sehnt sich nach einer Frau und einer eigenen Familie.
Der Film "Landliebe" erzählt die Geschichte von Rolfs Suche nach einer Frau und zeigt auch sein Umfeld: das soziale Milieu seines Dorfs, seine Freunde und seine Kollegen.
(ARD/SWR)


Seitenanfang
23:55
VPS 21:50

Stereo-Ton

Nachrichtenmagazin des Schweizer Fernsehens:

10 vor 10


Seitenanfang
0:25
Stereo-Ton16:9 Format

Berg und Geist: Mavie Hörbiger

Schauspielerin

Film von Beat Kuert und Michael Lang

Ganzen Text anzeigen
Mavie Hörbiger zählt zu den gefragten Schauspielerinnen der jüngeren Generation. In München aufgewachsen, ist die Enkelin der österreichischen Theaterlegende Paul Hörbiger und Nichte von Schauspielerin Christiane Hörbiger seit rund zehn Jahren im Fernsehen und an ...

Text zuklappen
Mavie Hörbiger zählt zu den gefragten Schauspielerinnen der jüngeren Generation. In München aufgewachsen, ist die Enkelin der österreichischen Theaterlegende Paul Hörbiger und Nichte von Schauspielerin Christiane Hörbiger seit rund zehn Jahren im Fernsehen und an renommierten Theatern präsent. Seit 2006 gehört sie zum Ensemble des Theaters Basel, wo sie als Roxane in "Cyrano" und in "Nachts ist es anders" auftrat.
Beat Kuert und Michael Lang treffen die Künstlerin zum Gespräch über Lebensentwürfe und Karriere im Umland von Basel.


Seitenanfang
0:50
Stereo-Ton16:9 Format

nano

(Wiederholung vom 18.30 Uhr)


Seitenanfang
1:20
VPS 00:01

16:9 Format

Kulturzeit

(Wiederholung von 19.20 Uhr)



Seitenanfang
2:05
Stereo-Ton16:9 Format

schweizweit

(Wiederholung von 17.45 Uhr)


Seitenanfang
2:20
Stereo-Ton16:9 Format

Crossroads

Achtteilige Reihe

1. Cuba Missouri

Mit Ingo Drescher (Gitarre, Gesang), Georg Holtz
(Bass), Roland Peiler (Schlagzeug) und Stephan Lindner
(Gitarre, Keyboards)
Erstausstrahlung


Die zweite Folge der achtteiligen Reihe "Crossroads", ein Konzert von Gods of Blitz, zeigt 3sat am Freitag, 30. November, um 1.40 Uhr.
(ARD/WDR/3sat)


Seitenanfang
3:05
Stereo-Ton16:9 Format

€co

(Wiederholung von 11.40 Uhr)


(ORF)


Seitenanfang
3:35
Stereo-Ton16:9 Format

"Ich kaufe, also bin ich"

(Wiederholung vom 25.11.2007)


Seitenanfang
4:35
Stereo-Ton16:9 Format

Minenjagd - Gefahr unter Wasser

Film von Michael Wech

(aus der 3sat-Reihe "hitec")

Ganzen Text anzeigen
Zum Manöver "Open Spirit" treffen jährlich Marineverbände aus über zehn Nationen auf hoher See vor der baltischen Küste zusammen, um in riesigen Meeresabschnitten alte Kriegsmunition aufzuspüren. Nach und nach sollen so wenigstens Teile der über 40.000 Tonnen ...

Text zuklappen
Zum Manöver "Open Spirit" treffen jährlich Marineverbände aus über zehn Nationen auf hoher See vor der baltischen Küste zusammen, um in riesigen Meeresabschnitten alte Kriegsmunition aufzuspüren. Nach und nach sollen so wenigstens Teile der über 40.000 Tonnen Altlasten aus dem Zweiten Weltkrieg beseitigt werden. Zugleich bietet sich dabei eine ideale Möglichkeit, neue Technik für die Minensuche und -zerstörung zu erproben.
Die Dokumentation von Michael Wech begleitet deutsche Verbände bei diesem Manöver in der Ostsee.


Seitenanfang
5:05
Stereo-Ton16:9 Format

U 32 auf Schleichfahrt

Film von Michael Wolff

(aus der 3sat-Reihe "hitec")

Ganzen Text anzeigen
Bald werden bei der Bundesmarine die ersten U-Boote einer neuen Typenklasse in Dienst gestellt: Die U 32, die von den Nordseewerken in Emden und HDW in Kiel entwickelt und gebaut wurde, gilt als das modernste U-Boot der Welt. Zum Beispiel hat es als erstes U-Boot seiner ...

Text zuklappen
Bald werden bei der Bundesmarine die ersten U-Boote einer neuen Typenklasse in Dienst gestellt: Die U 32, die von den Nordseewerken in Emden und HDW in Kiel entwickelt und gebaut wurde, gilt als das modernste U-Boot der Welt. Zum Beispiel hat es als erstes U-Boot seiner Art einen Brennstoffzellenantrieb. Damit ist es bei Energieversorgung und Antrieb unabhängig von der Außenluft und kann monatelang unter Wasser bleiben.
Michael Wolff begleitet die U 32 bei der Erprobung und gibt Einblicke in die Bauphase.


Seitenanfang
5:35
Stereo-Ton16:9 Format

3satTextVision