Programm-Übersicht
Archiv & Vorschau
August 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
0102030405060708091011121314151617181920212223
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Im Programm
Samstag, 24. September 2011
16:45
Stereo16:9 Format

Deutschland auf dem Weg zur Industrienation

Rudolf Diesel - Das vergessene Genie

Film von Birgit Eckelt


Die Entwicklung des Dieselmotors ist ein Meilenstein in der Geschichte der Technik. Seine Erfolgsgeschichte begann um 1900, noch zu Lebzeiten seines Erfinders Rudolf Diesel. Bis heute gilt der Dieselmotor als die Wärmekraftmaschine mit dem günstigsten Wirkungsgrad. Rudolf Diesel wurde durch seine Erfindung weltberühmt und kam zu stattlichem Vermögen. Doch hatte der Kosmopolit auch gegen erbitterte Anfeindungen und am Ende seines Lebens auch gegen wirtschaftliche Not zu kämpfen. 1913, im Alter von 55 Jahren, soll Diesel auf der Überfahrt von Antwerpen nach Harwich Selbstmord begangen haben. Die Umstände seines Todes sind bis heute nicht ganz geklärt. Der japanische Industrielle Magokichi Yamaoka stiftete 1957 für Augsburg, wo der erste Motor entwickelt wurde, einen Gedächtnishain zu Ehren des Erfinders. Die Deutschen haben ihm bisher noch kein Denkmal gesetzt.
Der Film "Deutschland auf dem Weg zur Industrienation" porträtiert Rudolf Diesel, den Erfinder des Dieselmotors.

Vorherige oder folgende Sendung anzeigen