©  Jeff Busby
VideoVideo
Theater der Welt
Hamburg
Die Elbperle Hamburg wird zum farbenfrohen Theaterhafen und öffnet vom 25. Mai bis 11.Juni 2017 ihre Schleusen für Kunst aus allen Teilen der Welt. Nur alle drei Jahre findet das Festival "Theater der Welt" statt, immer an einem anderen Ort. Ausrichter der diesjährigen Ausgabe sind das Thalia Theater und Kampnagel.
Eric Mayer hat die Qual der Wahl und stürzt sich in das vielfältige Programm aus insgesamt 330 Veranstaltungen. Er trifft Künstlerinnen und Künstler von allen fünf Kontinenten, aus Brasilien, Australien, Südafrika, Deutschland, Burkina Faso und den USA: Die einstige No-Budget Stückentwicklung "Underground Railroad Game“ avancierte am Off-Broadway zu einem ausverkauften Dauererfolg.

Bilder:

Fotos von den Inszenierungen:
Szene aus dem Projekt der Choreografen "Hajusom, Ensemble Resonanz und Jardin Silmandé" © Janto Djassi Szene aus dem Projekt der Choreografen "Hajusom, Ensemble Resonanz und Jardin Silmandé"
Szene aus "An Act of Now" ©  Jeff Busby Szene aus "An Act of Now"
Szenea aus "Sanctuary" © Kerstin Behrendt Szenea aus "Sanctuary"
Szene aus "Inoah" © Kerstin Behrendt Szene aus "Inoah"
Szene aus "Underground Railroad Game" ©  BenAronsPhotography Szene aus "Underground Railroad Game"

Fotos vom Dreh:
Eric Mayer und die Choreografin Anouk van Dijk © ZDF Eric Mayer und die Choreografin Anouk van Dijk
Im Gespräch mit Anouk van Dijk © ZDF Im Gespräch mit Anouk van Dijk
Die beiden Schauspieler von "Underground Railroad Game" geben Einblick in ihre Arbeit © ZDF Die beiden Schauspieler von "Underground Railroad Game" geben Einblick in ihre Arbeit
Eric Mayer während des Drehs bei Theater der Welt © ZDF Eric Mayer während des Drehs bei Theater der Welt
Impression von "Theater der Welt" © zdf Impression von "Theater der Welt"

Radikal-komödiantisch fühlen darin zwei Performer der amerikanischen Gesellschaft auf den Zahn. Die australische Kompanie Chunky Move zeigt in der Nähe der Speicherstadt ihre magische Tanzperformance "An Act of Now". Gefangen in einem Glashaus bewegen sich die Tänzer, während das Publikum außen steht und die Musik nur über Kopfhörer wahrnimmt. Der Kakoaspeicher in der Hafencity wird zu einem der Highlights des Festivals. Mag der Himmel über Hamburg manchmal auch grau sein, das Programm von "Theater der Welt" strahlt und zeigt die Hansestadt von ihrer buntesten Seite!

Sendedaten
16.07.2017
18:30 Uhr
Moderation
© rico rossivalLupeEric Mayer
Die Sendung wird moderiert von Eric Mayer. Als studierter Theaterwissenschaftler ist er ein Kenner der Theaterszene.
Übersicht
Theater: Ein Fest!
Alle Sendungen auf einen Blick: Vorschau 2017 und Rückschau 2016