© Anders Lindén
VideoVideo
Steirischer Herbst
Graz
Der Steirische Herbst ist eines der interessantesten Avantgarde-Kunst-Festivals Europas. Angesiedelt im idyllischen Graz und seinem Umland zeigt es Kunst, Performance, Tanz, Theater und Musik, sowohl von lokalen als auch internationalen Künstlerinnen und Künstlern.
Theater: Ein Fest! trifft die Festivalleiterin Veronica Kaup-Hasler in der installativen Party-Location Club Panamur und spricht mit ihr über ein sperriges Festivalmotto in sperrigen Zeiten: "Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografie." Dementsprechend tanzt die griechische Blitz Theatre Group in "Late Night", melancholisch und humorvoll auf den Trümmern Europas.

Das norwegisch-dänische Choreografen-Duo Fiksdal/Petersen lässt sich in "State" von rituellen Tänzen inspirieren und der deutsche Künstler Julian Hetzel spricht in seiner unterhaltsamen Lecture-Performance "The Benefeactor" über die fünfeinhalb Jahre, in denen er jeden Tag einen Euro seines Projektbudgets an ein in Armut lebendes afrikanisches Kind gespendet hat. Dieses investierte Geld, hat er durch seine Auftritte mittlerweile vervielfacht. Eine Performance über Armut, Kunst und die Ethik des Erfolges. Es wird also nachdenklich und kritisch, aber auch ein Rausch an Eindrücken. Der Steirische Herbst 2016. Ein Fest!

Rückblick:

Theaterfestival Basel
© ZDFTheresa Raufer
VideoVideo
Einmal im Jahr wird Basel zum Zentrum von Theater, Tanz und Performance: An zwei Wochen im Sommer präsentiert das Theaterfestival Basel renommierte internationale Arbeiten und schafft einmalige Erlebnisse, an den unterschiedlichsten Spielstätten.
weiter ...

Göteborgs Dans & Teater Festival
Szene aus dem Stück "Jaguar" der Choreografin Marlene Monteiro Freitas © Uupi-Tirronen
VideoVideo
In der zweitgrößten Stadt Schwedens findet alle zwei Jahre Göteborgs Dans & Teater Festival statt. Es versammelt Größen der europäischen Performanceszene und aufstrebende Newcomer für zehn Tage im August in der schwedischen Hafenstadt.
weiter ...

Lift London
© Cyclone_A
VideoVideo
Bei seiner Gründung 1981 war es das erste internationale Theaterfestival Englands und ist bis heute eines seiner renommiertesten geblieben. Alle zwei Jahre findet das LIFT London statt und bringt Künstler aus der ganzen Welt in die Stadt, um neue Arbeiten zu zeigen.
weiter ...

SPRING Performing Arts Festival
© Phile Deprez
VideoVideo
Alljährlich im Mai findet in Utrecht das SPRING Festival statt und zeigt Tanz und Theater aus der ganzen Welt. Nina Sonnenberg begibt sich in die lebendige Studentenstadt und besucht "Five Easy Pieces“ von Milo Rau, der zum ersten Mal gemeinsam mit dem belgischen Campo Theater ein Stück mit und für Kinder entwickelt hat.
weiter ...

Tanzplattform 2016
"Collective Jumps" © Laurent Goldring
VideoVideo
"Collective Jumps"
Der Mousonturm in Frankfurt am Main ist in diesem Jahr Ausrichter der Tanzplattform Deutschland. Eine Jury wählt die zwölf besten in Deutschland produzierten Choreografien aus, um sie auf einem Festival gemeinsam zu präsentieren. Die Bestenschau des deutschen Tanzes findet alle zwei Jahre an einem anderen Ort statt.
weiter ...

Sendedaten
Sonntag, 25.09. 2016
18.30 Uhr

Theater. Ein Fest!
Eine Reise durch die europäischen Theater- und Tanzfestivals 2016

Folge 1:
Tanzplattform Frankfurt
Sonntag, 03.04.2016
18:30 Uhr

Folge 2:
SPRING Performing Arts Festival
Utrecht
Sonntag, 19.06.2016
18:30 Uhr

Folge 3:
LIFT London
Sonntag, 17.07. 2016
18.30 Uhr

Folge 4:
Göteborgs Dans & Teater Festival
Göteborg
Sonntag, 04.09. 2016
18.30 Uhr

Folge 5:
Theaterfestival Basel
Basel
Sonntag, 25.09.2016
18:30 Uhr

Folge 6:
Steirischer Herbst
Graz
Sonntag, 23.10.16
18:30 Uhr
Moderation
© Klaus WeddigHomepage
Nina Fiva Sonnenberg
Musik/ Moderation/ Spoken Word