© kobalt
SendungSendung
Schmeckt nach mehr: Der queere Tänzer und Porno-Performer Bishop Black ist zu Gast auf Ninas Sofa.
"Kulturpalast" am 24. März 2018
Food Porn
Vom barocken Festmahl bis zum Babybrei von Lady Gaga: Im Kulturpalast dreht sich diesmal alles ums Essen. #foodporn, #gönnung, #mukbang – im Netz beflügelt Essbares millionenfach die Phantasie.
Essen ist längst nicht mehr dazu da, einfach nur satt zu werden. Es hat neben der ästhetischen auch eine soziale Komponente. Zum Beispiel beim neuesten Internettrend aus Südkorea, dem Mukbang: Wer zu Hause einsam und allein am Esstisch sitzt, lädt sich einfach das Video eines Artgenossen runter, der auch vor sich hin futtert. Und wer präsentieren will, was er Tolles auf dem Teller hat, der postet sein Mahl unter dem Hashtag Foodporn auf Instagram. Moderne Stillleben sind das.

Die Erhabenheit des Gemüse
Ähnliches gab es ja schon bei den Malern des Barock. Im Museum "Bozar" in Brüssel lassen sich derzeit herausragende spanische Stillleben bewundern. Darunter die Werke von Juan Sánchez Cotán. Mit nichts weiter als einem Bund Möhren oder einem Salatkopf schafft es Cotán, uns an unsere eigene Vergänglichkeit zu erinnern. Der Maler, der später Mönch wurde, feierte die Erhabenheit des Gemüse wie kaum ein anderer und verschaffte seinen Modellen eine Plastizität, die wie dreidimensionale Hologramme wirken.

Auch im Forum NRW in Düsseldorf widmet sich eine Ausstellung dem, was wir gerne essen: In diesem Fall der Pizza. Individuell belegbar und doch Massenware. Fastfood, aber seit Kurzem auch Weltkulturerbe. In der Ausstellung "Pizza is God" wird die Pizza als Ikone der Alltagskultur und als Thema in der Kunst gefeiert. Mit dabei: Größen der Kunstwelt wie Martin Kippenberger, John Bock, Uffe Isolotto und viele mehr.

Sahnetörtchen der Lust
Zu Gast auf dem Sofa ist der queere Tänzer und Porno-Performer Bishop Black. Er propagiert den Genuss mit ALLEN Sinnen. Sex ist für ihn Kunst und was kann es Schöneres geben als mit Erdbeer- und Sahnetörtchen die Lust zu preisen?

Die Beiträge vom 24. März in der Mediathek ...

<b>Die Ausstellung "Pizza is God" im Forum NRW in Düsseldorf</b>
Die Ausstellung "Pizza is God" im Forum NRW in Düsseldorf
<b>Im Museum "Bozar" in Brüssel lässt sich barockes Gemüse bewundern.</b>
Im Museum "Bozar" in Brüssel lässt sich barockes Gemüse bewundern.
<b>Zu Gast auf dem Sofa ist der queere Tänzer und Porno-Performer Bishop Black.</b>
Zu Gast auf dem Sofa ist der queere Tänzer und Porno-Performer Bishop Black.

Rückblick ...

<b>"Kulturpalast" vom 17.3.2018:<br />"Das Böse"</b><br />Gast: R.Schwentke & F. Lau "Kulturpalast" vom 17.3.2018:
"Das Böse"

Gast: R.Schwentke & F. Lau
<b>"Kulturpalast" vom 10.3.2018:<br />"Provinz"</b><br />Gast: Tocotronic "Kulturpalast" vom 10.3.2018:
"Provinz"

Gast: Tocotronic
<b>"Kulturpalast" vom 3.3.2018:<br />"Bling Bling"</b><br />Gast: Haiyti "Kulturpalast" vom 3.3.2018:
"Bling Bling"

Gast: Haiyti
<b>"Kulturpalast" vom 18.11.2017:<br />"Fake"</b><br />Gast: Doris Dörrie "Kulturpalast" vom 18.11.2017:
"Fake"

Gast: Doris Dörrie

 

Sendung
"Kulturpalast"
mit Nina Fiva Sonnenberg


Folge I: Bling Bling
Zu Gast:
Haiyti
Samstag, 3.3.2018,
um 19.30 Uhr in 3sat

Folge II: Provinz
Zu Gast:
Tocotronic, Band
Samstag, 10.3.2018,
um 19.30 Uhr in 3sat

Folge III: Das Böse
Zu Gast:
Robert Schwentke und Frederick LauSamstag, 17.3.2018,
um 19.30 Uhr in 3sat

Folge IV: Food Porn
Zu Gast:
Bishop Black
Samstag, 24.3.2018,
um 19.30 Uhr in 3sat

Folge V: Rechts
Zu Gast:
Charly Hübner und Monchi von "Feine Sahne Fischfilet"
Samstag, 31.3.2018,
um 19.30 Uhr in 3sat

Homepage
Moderatorin Nina Fiva Sonnenberg
Musik / Moderation / Spoken Word
Mediathek
LupeSendung verpasst?
Kein Problem! Hier gibt's sie: