Übersicht
Kalender
Oktober 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
TV-Programm
Samstag, 1. Oktober
© photocase Lupe
Wer liest, gewinnt ...
Sie haben in Klagenfurt gelesen
Die Autoren des Bachmann-Preises 2015
Spannend war's: Mehrere Stichwahlen waren nötig. Am Ende gewinnt Nora Gomringer mit ihrem "Geniestreich" - wie Sandra Kegel es nannte - ihrem Text "Recherche", den Ingeborg-Bachmann-Preis 2015. Den mit 7500 Euro dotierten 3sat-Preis bekommt Dana Grigorcea. Valerie Fritsch wird gleich zweifach geehrt: mit dem Kelag-Preis und dem BKS-Publikumspreis.
2015 waren insgesamt 14 Teilnehmer beim Wettlesen um den Bachmannpreis mit dabei gewesen: fünf österreichische, zwei schweizerische und sieben deutsche.


<b>Anna BAAR</b> © bachmannpreis.orfAnna BAAR
<b>Valerie FRITSCH</b> © Jasmin SchullerValerie FRITSCH

<b>Saskia HENNIG von LANGE</b> © bachmannpreis.orfSaskia HENNIG von LANGE
<b>FALKNER</b> © bachmannpreis.orfFALKNER

<b>Dana GRIGORCEA</b> © bachmannpreis.orfDana GRIGORCEA
<b>Tim KROHN</b> © bachmannpreis.orfTim KROHN

<b>Jürg HALTER</b> © bachmannpreis.orfJürg HALTER
<b>Nora GOMRINGER</b> © bachmannpreis.orfNora GOMRINGER

<b>Teresa PRÄAUER</b> © bachmannpreis.orfTeresa PRÄAUER
<b>Katerina POLADJAN</b> © bachmannpreis.orfKaterina POLADJAN

<b>Ronja von RÖNNE</b> © Carolin SaageRonja von RÖNNE
<b>Sven RECKER</b> © Georg RoskeSven RECKER

<b>Monique SCHWITTER</b> © bachmannpreis.orfMonique SCHWITTER
<b>Peter TRUSCHNER</b> © Stefan SchweigerPeter TRUSCHNER

Lesemarathon
Tage der deutschsprachigen Literatur
02. bis 05.07.2015
Info
ORF: Die Jury
Die Preise
INGEBORG-BACHMANN-PREIS
gestiftet von der Landeshauptstadt Klagenfurt in Höhe von 25.000 Euro

KELAG-PREIS
gestiftet von der Kärntner Elektrizitäts- und Aktiengesellschaft in Höhe von 10.000 Euro

3SAT-PREIS
gestiftet von 3sat, dem Gemeinschaftsprogrammder vier öffentlich-rechtlichen TV-SenderZDF, ORF, SF und ARD in der Höhe von 7500 Euro

BKS-BANK-PUBLIKUMSPREIS
gestiftet von der BKS Bank, in der Höhevon 7000 Euro

STADTSCHREIBER-STIPENDIUM
der Stadt Klagenfurt
Seit 2009 vergibt Klagenfurt einStadtschreiberstipendium in der Höhe von 5000 Euro. Stadtschreiberin oder Stadtschreiber wird die Gewinnerin oder der Gewinner des BKS-Bank-Publikumspreises
Links