Übersicht
TV-Programm
Dienstag, 25. November
© ORF/Kirch Media Lupe
Im Bild: Marianne Koch (Rosalinde Eisenstein), Peter Alexander (Gabriel Eisenstein)
Die Fledermaus
Prominent besetzte Verfilmung der Strauß-Operette "Die Fledermaus" mit den Publikumslieblingen Peter Alexander als Gabriel Eisenstein und Hans Moser als Gefängniswärter Frosch.
Inhalt:
Wegen Beamtenbeleidigung soll der Rechtsanwalt Dr. Gabriel Eisenstein für eine Woche ins Gefängnis. Während seine Frau Rosalinde vorhat, in dieser Zeit zu verreisen, lädt das Hausmädchen Adele kurzerhand ihren Verehrer Alfred in das leer stehende Haus ein.

Im Bild: Marika Rökk  © ORF/Kirch MediaLupeIm Bild: Marika Rökk
Im Bild (v.li.): Marianne Koch, Boy Gobert, Peter Alexander, Gunther Philipp  © ORF/Kirch MediaLupeIm Bild (v.li.): Marianne Koch, Boy Gobert, Peter Alexander, Gunther Philipp
Im Bild: Hans Moser, Willy Millowitsch © ORF/Kirch MediaLupeIm Bild: Hans Moser, Willy Millowitsch

Dann aber kommt alles anders als geplant: Weil er für einen steinreichen Mandanten den Ball des Grafen Orlofsky besuchen soll, drückt sich Eisenstein vor einer Inhaftierung und geht als Marquis Renard auf die Feierlichkeit. Dort trifft er nicht nur auf seine Frau, die sich als russische Tänzerin ausgibt, sondern auch auf Adele, die als Ehefrau, die Marquise Renard, posiert. Mit diesem Mummenschanz nimmt eine turbulente Verwechslungsgeschichte ihren Anfang.

Besetzung:
Peter Alexander Dr. Gabriel Eisenstein
Marianne Koch Rosalinde Eisenstein
Marika Rökk Adele
Willy Millowitsch Gefängnisdirektor Frank
Gunther Philipp Pista von Bundassy
Hans Moser Frosch
Boy Gobert Prinz Orlofsky
Susi Nicoletti Baronin Martens
Rolf Kutschera Alfred
u.a.

Sendedaten
Donnerstag, 19. Juni 2014
um 21.55 Uhr
4:3, Letterbox, Videotext-UT
Credits
Spielfilm, Österreich 1961
Nach der Operette von Johann Strauß

Regie: Géza von Cziffra
Filmreihe
© ORF/Kirch MediaHans Moser - zum 50. Todestag
Donnerstag, 19. Juni 2014,
ab 13.00 Uhr
Links