Übersicht
Kalender
Juli 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Video
Sendung in der Mediathek ansehen
Ahmad Mansour
Der Psychologe und Buchautor befragt von Frank A. Meyer
Mansour ist derzeit die gefragteste Stimme, wenn es um die Radikalisierung muslimischer Jugendlicher geht. Im Oktober erschien sein Buch «Generation Allah», worin er vor dem Abgleiten muslimischer Jugendlicher in den Extremismus warnt.
Lupe
Der Psychologe und Buchautor war als Jugendlicher radikaler Islamist. Heute kämpft er für ein selbst-kritisches Islamverständnis.
Mansour ist arabischer Israeli, aufgewachsen in Tira, einem kleinen Ort in der Nähe von Tel Aviv.

In seiner Jugend wurde er unter dem Einfluss eines Imams radikaler Islamist. Erst als Psychologie-Student in Tel Aviv rückt er von seinem Fundamentalismus ab. Als er Zeuge eines palästinensischen Anschlags wird, beschliesst er Israel zu verlassen.

Lupe
Mansour zieht nach Berlin, wo er sein Studium beendet. Heute arbeitet er dort bei der Beratungsstelle „Hayat“, die sich der «Deradikalisierung» junger Muslime widmet und ist Programmdirektor bei der "European Foundation for Democracy".

Daneben ist er als Vortragender und Gast in Diskussionsgruppen und Workshops zur besseren Integration von Muslimen in ganz Deutschland unterwegs.

Sendedatum
Montag, 1. Februar 2016
23.15 Uhr