© RTS
VideoVideo
SCHWEIZWEIT: Schweizer Cowboys
Sendung vom 2. Juli 2017
Tagsüber im Sattel, abends vor dem Lagerfeuer: Im Berner Jura leben Rolf und Yves Hirschy ihren Traum. Als Cowboys treiben sie ihr Vieh während des Sommers durch Feld und Wiesen.
Vater Rolf Hirschy fand seine Passion im Erwachsenenalter. Zusammen mit seinem Sohn führt er einen Hof mit Mutterkühen, Kälbern und Pferden und arbeitet als Koch in seinem eigenen Restaurant.

Yves Hirschys Leidenschaft für den Wilden Westen begann, als er mit vier Jahren das erste Mal reiten durfte. Seine Ferien verbrachte er in Reitschulen, und als junger Mann arbeitete er mehrere Monate auf einer Ranch in Texas. Heute führt er im Jura ein Sattlergeschäft, wo er kunstvolles Pferdegeschirr herstellt.

Sendedaten
Sonntag, 2. Juli 2017
18.30 Uhr

Mittwoch, 5. Juli 2017
12.30 Uhr

RTS 2015
Film von Jean-Marc Chevillard

(Erstausstrahlung Januar 2016)

© SRF«SCHWEIZWEIT» zeigt zeigt dem Zuschauer Filme und Reportagen mit Impressionen aus den verschiedenen Regionen der Schweiz.

Einmal pro Monat, an einem Sonntagabend um 18.30 Uhr ist eine Erstausstrahlung der Sendung zu sehen. Die Wiederholung ist jeweils am Mittwoch um 12.30 Uhr.

Sendung vom 28.05.17
© SRFVideoSchlemmen mit Catherine

Die Lust auf neue Geschmacksvarianten lässt Catherine Fattebert nicht los. Suchen, erfinden und vor allem neue Rezepte wagen, das fasziniert die Feinschmeckerin und Gastro-Autorin.
Info