Einmal im Monat, um 22.25 Uhr
Archiv & Vorschau
November 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
22. September 2014
Berg und Geist: Martin Grubinger
Der österreichische Multipercussionist Martin Grubinger gilt als Wunderkind des Schlagzeugs.
NavigationselementNavigationselement
© SRF Lupe
Hans Peter Danuser
Der Tourismusexperte in St. Moritz
Kaum ein Name ist mit St. Moritz so eng verknüpft wie der von Hans Peter Danuser. Er prägte als Kurdirektor von 1978 bis 2009 das Image und Schicksal des berühmten Luxusferienortes.
Heute ist Danuser weltweit als Branding-Spezialist bekannt und repräsentiert die Schweiz im Ausland auch mit seinem Alphorn-Ensemble.

© SRFLupe
© SRFLupe

Hans Peter Danuser hat das Image des berühmten Luxusferienortes wie kein anderer geprägt. Als Pionier in der Tourismus Branche ließ er 1985 St. Moritz, als erster Ortsname weltweit, in das Markenregister eintragen und brachte es damit auf den Titel des Wall Street Journal.

© SRF Lupe
Er entwarf den Slogan "Top of the World" und baute St. Moritz über Jahrzehnte zu einer globalen Marke auf. Als Kurdirektor stärkte er die Feriendestination mit Event-Marken ("Glacier Express") und innovativen Veranstaltungen, wie z. B. das berühmte Poloturnier auf dem gefrorenen St. Moritzer See.

Der medienwirksame Botschafter lernte sogar Alphornblasen, um im Ausland mit dem Schweizer Nationalinstrument Interesse und Sympathie für St. Moritz zu wecken. Auch nach seiner Pensionierung ist er der Tourismusbranche als Branding Experte treu geblieben und berät heute Feriendestinationen in Strategiefragen.

Info
Film von Beat Kuert
(Erstsendung: 10.12.2012)

Das 3sat-Team begleitete den langjährigen Kurdirektor auf seinen Lieblingsberg, den Muottas Muragl.
Links