© 3sat
VideoVideo
Die ganze Sendung
Dexico und Bizets Carmen: Vereinigung von Machismo und Erotik
"10 Typen": Deca Chicos - das sind Dexico. Diese hochmusikalischen 10 Typen aus dem Allgäu müssen sich mit Carmen, Don José und dem Torrero auseinandersetzen. In Gemeinschaftsarbeit erkrampft sich die Big-Pop-Band eine Neu-Interpretation des schon leicht abgelutschten Torreador-Liedes. Beim Schlusskonzert in Ravensburg sind es 12 Typen und eine Frau, die mit "Nichts mehr" alles geben.

VideoVideo
Wigald Boning beherrscht sie, die Erzählkunst!
Um was geht es bei der Oper "Carmen" eigentlich genau? Wie ist das mit den Männern von Carmen?
Es ist kurz vor der ersten Probe:Wigald Boning versammelt die ganze Band um sich und schafft es, innert weniger als zwei Minuten eine XXS-Version des Inhalts zu unterbreiten.

Dexico: auch stark im Jammen!
VideoVideo
Was machen die Dexicaner nach den Proben? Gemütlich im Garten von Sänger Benny Spähn zusammensitzen, essen, trinken und ....musizieren! Sie können gar nicht anders. Beim Jammen müssen Beat ("Professor Biit") Blättler und Wigald Boning natürlich auch mitmachen.

Georges Bizet für Eilige
1. Der Franzose Georges Bizet (1838 - 1875) komponierte eine "spanische" Oper, ohne das Land je betreten zu haben.
2. Das berühmteste Lied der Oper, Carmens "Habanera", ist weder französisch noch spanisch. Sondern, wie der Name schon sagt, aus Havanna. Kubanisch also!
3. Bei der Uraufführung 1875 in Paris fiel die Oper durch. Sie war für die damalige Zeit zu realistisch, zu radikal.
4. Drei Monate nach der Uraufführung starb Bizet 36-jährig an einem Herzversagen.
5. Bald nach Bizets Tod wurde "Carmen" zum Hit. Heute ist die Oper das meistaufgeführte musikalische Werk weltweit.
6. Die Oper ist mit ihrer realitätsnahen Handlung Vorläuferin des sog. "Verismo". Typischstes Beispiel: Mascagnis "Cavalleria rusticana".
7. Eine Gemeinsamkeit ist die realistische Handlung im niederen sozialen Milieu mit einem gewaltsamen Höhepunkt.
8. Basierend auf der Oper "Carmen" entstanden mehr als acht Filme (1918 zB; Verfilmung von Ernst Lubitsch. Oder 1983: "Carmen", Film von Carlos Saura).
9. Bizet hatte schon vor Carmen 25 Opern und vier Operetten komponiert. Viele hat er nie vollendet oder wurden gar nie aufgeführt.

Sendedaten
Samstag, 29. Oktober 2016, 21.40 Uhr
Rock the Classic: Dexico
Info
© srfHier geht es zurück zur Übersichtsseite von Rock the Classic
Boning+Blättler
VideoBonings und Blättlers Carmen-'Cover'
Wigald Boning und Beat Blättler mit ihrer eigenen 'Cover'-Version von Bizets Carmen
Die Band
LupeDexico
Gewinner des Deutschen Rock & Pop Preises 2015 in den Kategorien 'Bester neuer Rock- & Popkünstler', 'Bestes Popalbum', 'Beste Instrumentalband', 'Beste Studioaufnahme' und '„Beste Pop Band 2015“'.
Dexico: Das ist „Big Pop“, eine charaktervolle Mischung aus Popmusik, sattem Big-Band-Bläsersound und charmanten, originellen Texten. Auf diversen Szene-Festivals sind die zehn längst nicht mehr wegzudenken.
Mitte März 2016 veröffentlichen Dexico ihr Debütalbum: Damit öffnen DEXICO die Tore zu „Dexicopolis“, – einer imaginären Kreativ-Stadt, deren Fundament die mitreißenden, fetten Sounds von DEXICO sind und in der es unendlich viel zu entdecken gibt.
Schlagzeuger Dominik Schad ist aktuell im Step-Musical „Stomp“ zu sehen und mit dem Ensemble europaweit auf Tour.