© colourbox
Buchcover: "Digitalisierung: Segen oder Fluch"
Buchcover: "Digitalisierung: Segen oder Fluch"
"Digitalisierung: Segen oder Fluch"
Chancen und Risiken
Die Chancen, aber auch die Gefahren der digitalen Revolution zeigen die Herausgeber Dietmar Wolff und Richard Göbel in ihrem Sachbuch "„Digitalisierung: Segen oder Fluch"“ auf.
Besonderes Augenmerk richten Wolff - Professor für „Informations- und Kommunikationssysteme für betriebliche Aufgaben - und Göbel - – wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Informationssysteme an der Hochschule Hof - auf die Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Arbeits- und Lebenswelt.

Besser auf Veränderungen reagieren
Neben Industrie und Hochschule 4.0, IT-Sicherheit 4.0, Marketing und Vertrieb 4.0, Big Data und Datenschutz werden aber auch Themen wie Privatleben 4.0, Gesundheit 4.0 und Smart Home besprochen. Das Buch ist gut verständlich und auf ein eher allgemeines Publikum ausgerichtet, das die technologischen Hintergründe verstehen möchte, um besser auf die Veränderungen im eigenen Umfeld reagieren zu können.

Navigation / Sendung
"scobel"
donnerstags, um 21.00 Uhr, in 3sat
Sendung zum Thema
© dpaDer digitalisierte Mensch
Info
Dietmar Wolff (Herausgeber) und Richard Göbel (Herausgeber)
Digitalisierung: Segen oder Fluch: Wie die Digitalisierung unsere Lebens- und Arbeitswelt verändert
Springer 2018
ISBN-13: 978-3662548400