© kürschners
Buchcover: "Lobbyarbeit"
Buchcover: "Lobbyarbeit"
"Lobbyarbeit"
Interessenpolitik in Politik und Gesellschaft
"Die Summe der Einzelinteressen bildet noch nicht das Gemeinwohl ab."
Der schmale Band "Lobbyarbeit. Praxis, Regeln und Akteure" beleuchtet das Thema aus verschiedenen Blickrichtungen und vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Einstellungen der zahlreichen Autoren.
Auf die Vielfalt der Ausrichtungen wird schon im Vorwort verwiesen. Kommunikations-, Strategie- und Rechtsexperten haben an dem Buch mitgewirkt und nehmen sowohl neutrale, als auch positive oder kritische Positionen zum Thema Lobbyismus ein. Am Anfang eines jeden Kapitels werden Fragen gestellt, die zunächst einmal in einem kurzen Absatz beantwortet werden. Danach wird das Thema detaillierter ausgeführt. Schnell wird klar, dass das Lobbygeschäft nicht nur den Lobbyisten dient.

Vom Informationsaustausch zur Interessenvertretung
Auch für Politiker ist ein Informationsaustausch mit gesellschaftlichen Gruppierungen außerhalb des Politikbetriebes sowie die Expertise von Fachleuten verschiedenster Disziplinen wichtig:
"Fast alle Bemühungen der Lobbyarbeit zielen in zwei Richtungen. Ein Adressat ist die Politik, der andere die Gesellschaft. Denn das Einwirken auf die öffentliche Meinung oder auf das Volksempfinden ist für das Gelingen von Lobbyarbeit genauso wichtig wie die Verbindung zur Politik."

Trotz der verschiedenen Positionen versuchen die Autoren, zur Versachlichung der Diskussion über Lobbyarbeit beizutragen. Denn die politische Willensbildung betrifft nicht nur Wirtschaftsunternehmen. Auch Sozialverbände, Gewerkschaften, der Frauenrat und Hundezüchtervereine oder Schützengilden möchten sich in der Gesellschaft positionieren. Mit seiner sehr umfassenden Fragestellung beschreibt das Buch auch rechtliche und moralische Grundlagen der Lobbyarbeit, erklärt, wie Lobbyarbeit funktioniert und wie verschiedene Strategien entwickelt werden.

Navigation / Sendung
"scobel"
donnerstags, um 21.00 Uhr, in 3sat
Sendung zum Thema
© dpaDie Macht der Lobbyisten
Info
Juliane Hielscher (Hrsg.)
Lobbyarbeit
Praxis, Regeln und Akteure
Kürschners 2017
ISBN: 978-3-95879-051-3