© ecowin
Buchcover: "Widerstand der Vernunft"
Buchcover: "Widerstand der Vernunft"
"Widerstand der Vernunft"
oder: Warum moralische Werte verteidigt werden müssen
Fake news, gezielte Falschmeldungen, Lügen und Verschwörungstheorien prägen unser Leben und werden möglichst so lange wiederholt, bis sie geglaubt werden. "Gaslightning" bezeichnet die stetige Verbreitung von Lügen mit dem Ziel der vorgetäuschten Authentizität.
Mit Donald Trump erreichen derartige Praktiken einen vorläufigen Höhepunkt. Die amerikanische Philosophin und Direktorin des Potsdamer Einstein Forums Susan Neiman ist der Meinung, dass schon die Ära Ronald Reagan gezeigt hat, dass Politik nur zu leicht durch Entertainment ersetzbar ist. In ihrem schmalen Bändchen "Widerstand der Vernunft" fordert sie dazu auf, sich alldem zu widersetzen. Die Autorin, die sich schwerpunktmäßig mit Moralphilosophie und politische Philosophie beschäftigt, sieht in diesen Lügen eine enorme Gefahr: "Sie werden immer mehr zur Normalität, das Vertrauen wird weiter zerstört, und dieser Vertrauensverlust wird wiederum für weitere Lügen ausgenutzt."

Fake News und die Folgen
Es ist spürbar, wie sehr sich die Philosophin um den Fortbestand der Demokratie sorgt, „wenn die Errungenschaften der Aufklärung wie Wahrheit und Vernunft mit Füßen getreten werden, auf Kosten von Menschenrechten und Umwelt entschieden wird und zur Erreichung der eigenen Ziele jedes Mittel Recht ist“.

Ihr Buch ist deshalb eine Kampfansage gegen konservativem Nationalismus und Populismus, ein flammender Appell für Wahrheit und Moral öffentlich einzutreten, Alternativen zu denken und zu leben, den bedenklichen politischen Entwicklungen in den USA und Europa so die Stirn zu bieten. Die Philosophin fordert Amerikaner und Europäer dazu auf, die eigenen Ideale wieder zu entdecken und sich zivilgesellschaftlich dafür zu engagieren. Ihre Streitschrift tritt entschlossen dafür ein, sich dem Rechtspopulismus entgegenzustellen und auf den Grundlagen von Fakten und Werten zu handeln, um die Demokratie zu verteidigen. "Widerstand der Vernunft" ist zwar nur ein schmaler Band, lädt aber vehement dazu ein, sich für Werte wie Wahrheit, Gerechtigkeit und Menschlichkeit zu engagieren.

Sendung zum Thema
© dpaFakes & Fakten
Info
Susan Neiman
Widerstand der Vernunft
Ein Manifest in postfaktischen Zeiten
Ecowin 2017
ISBN: 978-3-71100154-2