© mattes&seitz
VideoVideo
Videobuchtipp: Gert Scobels Buchbesprechung ansehen
Buchtipp: "Europa und die Revolution"
Gert Scobels persönliche Empfehlung
Peter Trawnys Essay behandelt eine der größten Ideen der abendländischen Geschichte und zugleich eins der größten politischen Projekte der Welt: Europa. Fragen, die Peter Trawny versucht zu beantworten: Was konstituiert Europa? Wo liegt die Zukunft Europas? Und vor allem: Ist ein anderes Europa denkbar? (Klappentext)
Trawny schreibt: "Entweder der Revolution Europas gelingt es, das revolutionäre Prinzip der Euro-Zone, das revolutionäre Prinzip des technisch-wissenschaftlich-ökonomisch-medialen Apparats zu widerlegen und damit zu zerstören: oder das angstvoll-reaktive Prinzip dieses Apparats vernichtet jede Erinnerung an das Versprechen, das Europa war und noch ist.“ Einfacher gesagt: Entweder Europa sprengt die Ketten des Apparates, den es selbst errichtet hat und der zu einer neuen Gesellschaft von Sklaven führt: oder der Apparat behält recht. Und dann ist es aus. Europa ist ein Versprechen, das Versprechen, dass die notwendige Revolution gelingt.
"Fazit: Ein knappes, kurzes Buch, das kreativ, philosophisch und ungewöhnlich über unsere Zeit nachdenkt, in hohem Maße zum Nachdenken anregt und eine klare Aussage hat." - Zitat Gert Scobel











Sendung zum Thema
© apEuropa am Ende?
Zerbricht der Westen
am Trauma von Paris?
Scobels Videobuchtipps
Lesezeit mit scobel -
Gert Scobels Empfehlungen

Zu jeder Sendung bespricht Gert Scobel ausgewählte Bücher. In unserem Archiv finden sie alle Videos.
scobel-Buchrezensionen
Bücher zur Sendung
Es gibt immer wieder Bücher, die einfach gelesen werden müssen. Je nach Thema sind es gleich mehrere, die uns gefallen haben.