© colourbox.de
Ganze Sendung Ganze Sendung Beiträge, InterviewBeiträge, Interview
Liquid Biopsy ermöglicht eine genaue und regelmäßige Verlaufskontrolle der Erkrankung.
scobel: Mit Blut gegen Krebs
Liquid Biopsy - die Zukunft der Krebsdiagnose und Krebstherapie?
Besteht ein Verdacht auf Krebs, erfolgt bisher in der Regel eine Gewebeentnahme, ein invasiver, oft belastender Eingriff. In der Zukunft könnte Patienten das erspart bleiben.
Unser Blut enthält alle nötigen Informationen über die Krebserkrankung, und es gelingt immer zuverlässiger, diese Informationen auch zu gewinnen und zu nutzen: Die Liquid Biopsy, die flüssige Biopsie, könnte die Gewebeentnahme in Zukunft ersetzen. Bei bestimmten Erkrankungen wie Lungen-, Dickdarm- und Brustkrebs geschieht das bereits. Gert Scobel diskutiert mit mit seinen Gästen vielversprechende neue Ansätze in der Krebsbehandlung:

  • Wird die Liquid Biopsy in Zukunft auch zur Krebsvorsorge genutzt werden können?
  • Was bedeuten die neuen Verfahren für den medizinischen Markt und die Krankenkassen?
  • Bei welchen Tumorerkrankungen sind sie bereits im Einsatz?
  • Aber vor allem: welche Chancen und Risiken bringen sie für die Patienten?

Liquid Biopsy - neues Verfahren in der Krebsdiagnostik
<b>Was ist Liquid Biopsy?</b><br />Wir haben mit dem Pathologen Florian Haller über das Diagnoseverfahren   gesprochen.
Interview
Was ist Liquid Biopsy?
Wir haben mit dem Pathologen Florian Haller über das Diagnoseverfahren gesprochen.
<b>Liquid Biopsy in der Krebstherapie</b><br /> Auf Basis dieser Informationen kann passgenau und personalisiert therapiert werden.
Beitrag
Liquid Biopsy in der Krebstherapie
Auf Basis dieser Informationen kann passgenau und personalisiert therapiert werden.

Krebs hinterlässt nachweisbare Erbgut-Spuren

Bluttest statt Gewebeprobe

Personalisierte Medizin: Das perfekte Medikament für jeden finden

Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums



Leseecke

<b> "Blut tut gut!" </b><br />Wichtige Informationen über den 'ganz besonderen Saft' - Sachbuch von Jürgen Brater © herbig
Rezension lesen
"Blut tut gut!"
Wichtige Informationen über den 'ganz besonderen Saft' - Sachbuch von Jürgen Brater
<b>"Blut"</b><br /> Die Geheimnisse unseres 'flüssigen Organs' - Sachbuch von  Molekularmediziner Ulrich Strunz © heyne
Rezension lesen
"Blut"
Die Geheimnisse unseres 'flüssigen Organs' - Sachbuch von Molekularmediziner Ulrich Strunz



Auch interessant ...

Heilung durch Gene?

Heile Dich selbst!

Sendedaten
scobel
"Mit Blut gegen Krebs"
Wissensmagazin am Donnerstag,
20. April 2017, um 21.00 Uhr
(Erstsendung, 2. Februar 2017)
Wissenschaft am Donnerstag
© dpa
Kolumne
Komplexe Probleme erfordern komplexe Antworten
Gert Scobels Gedanken zum Thema der Sendung
Gäste der Sendung
Prof. Dr. Nikolas von Bubnoff
Hämatoonkologe

Prof. Dr. Klaus Pantel
Krebsforscher

Krebsinformationsdienst
Fragen zu Krebs?
Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungs-
zentrums ist in Deutschland der kompetente Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Krebs.

Telefon: 0800 - 420 30 40

krebsinformationsdienst@dkfz.de