Donnerstags, um 21.00 Uhr
Kalender
Juni 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
scobel-Sendungsvorschau
Aus Fehlern lernen?
Ursachen, Folgen, Muster von Fehlentscheidungen. Wie kann ein konstruktiver Umgang mit Fehlentscheidungen aussehen? Thema bei scobel am 14. Juli.
Navigationselement
Video
Unter Verschluss
Das Transatlantische Freihandelsabkommen
"Das Freihandelsabkommen ist unser mit Abstand wichtigstes Zukunftsprojekt", so Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aber welche Zukunft bringt uns die zwischen den USA und Europa geplante Freihandelszone wirklich? Fest steht: es geht um mehr als die Aufhebung der Einfuhrbeschränkungen und amerikanische Chlorhühnchen in deutschen Regalen.
Unsere Gäste:

Weiter Wirbel um Freihandelsabkommen
© ap
Mit dem TTIP-Abkommen wollen EU und USA die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Auf die Schnelle klappt das jedoch nicht, das geplante Freihandelsabkommen erhitzt weiter die Gemüter.
weiter ...

Gedankengänge: TTIP - Fluch oder Segen?
© seannaber, cc-by-2
Das TTIP-Abkommen gilt in Deutschland nicht als eine Vereinbarung, die beiden Seiten Vorteile bringen soll. TTIP erscheint viel eher ein Vertragswerk zulasten der Europäer und damit auch zum Nachteil der Deutschen zu sein.
weiter ...

Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP
© colourbox
Im Juli 2013 begannen Verhandlungen der EU mit den USA über die Schaffung der größten Freihandelszone der Welt. Am Ende der Gespräche soll die "Transatlantische Handels- und Investitions-Partnerschaft" (Transatlantic Trade and Investment Partnership, TTIP) mit einem gemeinsamen Wirtschaftsraum für mehr als 800 Millionen Verbraucher stehen.
weiter ...

Verschlusssache TTIP
© dpa
In Freihandelsabkommen vereinbaren die Vertragspartner Zollfreiheit für den gesamten Handel und die Beseitigung von Handelshemmnissen zwischen den jeweiligen Zollgebieten.
weiter ...

Bildung, Film und Internet
© dpa
Die Bereiche Bildung und Kultur sind durch das Freihandelsabkommen stark betroffen. In Bezug auf die Bildung wäre es ausländischen Anbietern nämlich möglich, in Deutschland private Universitäten zu eröffnen und dafür staatliche Förderung zu beantragen.
weiter ...

Film- und Hörfunkbeiträge zum Thema
Ist das transatlantische Freihandelsabkommen ein Angriff auf Verbraucherrechte?
TTIP: Freie Fahrt für Hormonfleisch?
Ist das Freihandelsabkommen eine Geheimoperation?
Unsere Film- und Hörfunktipps informieren und kritisieren die Verschluss-Sache Freihandelsabkommen.
weiter ...

Sendedaten
24. Juli 2014, 21 Uhr

Wiederholung
Die Beiträge der Sendung
© dpaVideoSteckbrief TTIP
Mediathek
VideoInterview mit dem Volkswirt und Politologen Christoph Scherrer zum Thema Freihandelsabkommen.
Mediathek
© dpaVideoInterview mit Lorenzo Fioramonti, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Pretoria in Südafrika zum Thema Afrika und das TTIP.
Das Interview wurde auf Englisch geführt.
Mehr zum Thema
Bürgerbegehren gegen Freihandelsabkommen