Donnerstags, um 21.00 Uhr
Kalender
Juni 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
scobel-Sendungsvorschau
Aus Fehlern lernen?
Ursachen, Folgen, Muster von Fehlentscheidungen. Wie kann ein konstruktiver Umgang mit Fehlentscheidungen aussehen? Thema bei scobel am 14. Juli.
Navigationselement
Video: Die Themen bei Wissenschaft am Donnerstag © mev Video
Video: Ganze scobel-Sendung "Yoga boomt" ansehen
Yoga boomt
Neumodische Wohlstandserscheinung oder mehr?
Zunehmend nutzen Medizin und Psychologie Yoga als unterstützende Therapie gegen verschiedene Krankheiten wie Depressionen, Krebs oder Rückenleiden.

Yoga statt Schulmedizin?
© reuters Video
Video: Beitrag ansehen
Die Schulmedizin bietet nicht für alle Krankheiten nachhaltige Heilung. Ihre Stärken liegen immer noch hauptsächlich im Bereich der Behandlung akuter Gesundheitsstörungen. Chronische Gesundheitsprobleme und solche, die durch Änderungen von mentalen Grundhaltungen beeinflussbar sind, können eher von der Alternativmedizin behoben werden.
Artikel lesen

Gesundheitliche Wirkung
© ap Video
Video: Beitrag ansehen
Yoga tut gut. Wenn man es richtig praktiziert und eine für die eigenen Bedürfnisse geeignete Form gefunden hat, wirkt sich Yoga, über das reine Wohlfühlen hinaus, positiv auf die Gesundheit aus. Das ist mittlerweile erwiesen.
Artikel lesen

Yoga heute
© colourbox Video
Video: Beitrag ansehen
In der klassischen Yogalehre, die es seit Jahrtausenden gibt, lernt und lebt der Yogaschüler 12 Jahre bei seinem Guru. Er wird unter anderem eingeweiht in die acht Pfade des Yoga, die ihn zu Erleuchtung und damit zur Freiheit von allen irdischen Begrenzungen führen sollen.
Artikel lesen

Kleine Geschichte des Yoga
© reuters Video
Video: Beitrag ansehen
Seit Jahrtausenden gab es in der vedischen Religion Asketen mit konkurrierenden Übungssystemen, deren gemeinsames Ziel es ist, durch Weltentsagung zu höherer Erfahrung zu gelangen. Daraus entstand in Indien die Übungspraxis des Yoga. Yoga bedeutet "anjochen" und "unter Kontrolle bringen".
Artikel lesen

Massenphänomen Yoga
© ap Video
Video: Beitrag ansehen
Yoga gilt als schick, gesund und leistungsfördernd und wird immer mehr zum Volkssport. Auch Künstler und Promis aller Art praktizieren Yoga sowie die deutsche Fußballnationalmannschaft. Yoga ist mittlerweile ein Massenphänomen.
Artikel lesen

Unsere Gäste im Studio
Sendung am 5. Dezember 2013
Ist der Yoga-Boom vor allem eine Wohlstandserscheinung? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, ob durch Yoga das Wohlbefinden verbessert werden kann und prüft die Bedeutung von Yoga.


Mediathek: Interview
© ZDFVideoIm Gespräch
Yoga-Lehrerin Tureia Lair zeigt verschiedene Übungen und spricht über die Bedeutung und Wirkung von Yoga für die Menschen heute.
Mediathek: Literatur
© ZDFGert Scobels Buchtipps
In kurzen Clips stellt Ihnen Gert Scobel seine Empfehlungen zum Thema vor: