Kartograf Video
Nicht nur eine Erdscheibe, sondern zahlreiche Fakten fließen in moderne Karten
Karten für Entscheider
Kartografen arbeiten Daten für Entscheider auf
"Karten können eine Handlungsgrundlage für Politiker, Gestalter und für jeden sein", sagt der Sheffielder Geograf Benjamin Henning.
SturmschädenLupe
Bevölkerungsdichte DeutschlandLupe

BevölkerungsdichteLupe
Lupe

Kartografen Lupe
Moderne Kartografen bedienen sich ebenso moderner Mittel für ihre Arbeit
Sie könnten helfen, die Welt anders zu interpretieren: Kartografen wollen Klimawandel oder Globalisierung so aufbereiten, "dass Menschen sie verstehen können", sagt auch Thomas Michael aus Braunschweig. Auch im 21. Jahrhundert lässt sich die Erde noch nicht vom heimischen Schreibtisch aus vermessen. Trotz Satellitentechnik müssen die Kartographen immer noch reisen, um die Welt originalgetreu zu übertragen.

Für Sie gelesen
Die Macht der Karten
Die Essener Historikerin Prof. Ute Schneider beschränkt sich in ihrem Buch "Die Macht der Karten" nicht auf nackte Historie: Sie zeigt, wie Karten den Lauf der Geschichte veränderten.
Kartenprojektionen
Flach ist nicht einfach
Europa ist bei weitem nicht so groß, wie es auf der Karte erscheint: Die Projektion der runden Erde auf die Fläche überzeichnet Nord und Süd.
Mercator-Karte
Neuer Glanz für eine alte Weltkarte
Der Papier-Restaurator Volker Esser stellt für eine Ausstellung über den Kartografen Gerhard Mercator dessen fast 500 Jahre alte Karte wieder her.
Für Sie gelesen
Die Macht der Karten
Die Essener Historikerin Prof. Ute Schneider beschränkt sich in ihrem Buch "Die Macht der Karten" nicht auf nackte Historie: Sie zeigt, wie Karten den Lauf der Geschichte veränderten.