VideoVideo
Auch Jungs können sich ab dem ersten Sex mit HPV infizieren und später an Krebs erkranken.
HPV eindämmen
Infektionen mit Humanen Papillomviren können zu Krebs führen
Die Ständige Impfkommission empfiehlt die HPV-Impfung nun auch für Jungen von neun bis 14 Jahren.
HPV-Impfung
Auch für Jungs
Die Eindämmung von HPV könnte gelingen, wenn der Großteil der Mädchen und Jungen geimpft würde.
Schutz vor Krebs
Österreich impft mit
Als eines der letzten Länder Europas hat Österreich nun die Impfung gegen humane Papillomviren ins Impfprogramm aufgenommen.