Montag bis Freitag 18.30 Uhr
Kalender
Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
01
02
03
0405060708
09
10
1112131415
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
© colourbox.de Video
Erst nach vielen klinischen Studien werden Arzneien für den Markt zugelassen
Die Krankheiten der Pharmaindustrie
Unser Gesundheitssystem als Wirtschaftsfaktor
Teure Arzneien, Studienergebnisse, die unter den Tisch fallen, abhängige Gutachter: Die Kosten für das Gesundheitswesen explodieren.
Nebenwirkung Mondpreise
Krankenhaus © dpa Video
Das Hepatitis-C-Medikament Sovaldi heilt - aber nicht jeden Patienten. Zudem ist eine Therapie damit sehr teuer.
weiter ...

Geschäft mit der Angst
Medikamentenverpackung Video
Der Nutzen des Grippemittel Tamiflu ist nach einer groß angelegten Studie fraglich. Die Einlagerung für Pandemiefälle kostete viele Millionen Euro.
weiter ...

Der Pharma-Held
Video
Peter Gøtzsche kämpft für mehr Transparenz bei der Medikamentenzulassung und klärt über gängige Praktiken der Pharmabranche auf.
weiter ...

Die Pharma-Wächter
Arzneimittel Video
Jürgen Windeler vom Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hält die meisten Medikamente auf dem deutschen Markt für überflüssig.
weiter ...

Infos
nano spezial "Die Krankheiten der Pharmaindustrie" am 17. März 2015 um 18.30 Uhr in 3sat, in zahlreichen Wiederholungs-Terminen und rund um die Uhr in der 3sat Mediathek
3sat-Thema
© colourbox.deVorsicht, Diagnose!
Die Pharmabranche ist ein mächtiger Industriezweig. Weltweit werden jährlich schätzungsweise 1000 Milliarden Dollar für Medikamente ausgegeben.
Pharmastudien
Nicht richtig publiziert
Die medizinischen Ethikkommissionen in Deutschland tauschen Daten über Studien zu Medikamenten und ihren Nebenwirkungen nicht aus, so Dr. Gerd Antes.
Gast
LupeZum Thema sprachen wir am 17. März 2015 mit Prof. Klaus Lieb, Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Uniklinik Mainz.
mehr zum Thema