Sonne
Das Alter der Sonne wird auf etwa 4,5 Milliarden Jahre geschätzt
Sonne
Zentralgestirn unseres Planetensystems
Die Sonne ist das Zentralgestirn unseres Planetensystems, zu dem Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun zählen.

Die Sonne dreht sich in rund 25 Tagen einmal um sich selbst und bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von etwa 225 Kilometern pro Sekunde um das Zentrum der Galaxis. Für einen kompletten Umlauf (Galaktisches Jahr) benötigt sie rund 250 Millionen Jahre.



Mediathek
Genauer hingesehen
Fünf Mal schärfer als bisher haben Astronomen der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde (Nasa) mit einer raketengestützten Kamera die Oberfläche der Sonne erkundet.
Keine Solarheizung
Freispruch für die Sonne
Vor allem der Mensch und nicht die Sonne ist schuld am globalen Treibhauseffekt. Ihr Einfluss sei gering, sagt der Potsdamer Astrophysiker Carsten Denker.