Buntes Korrallenriff © dpa
BeitragBeitrag
Das Great Barrier Reef ist gefährdet - und damit auch ein Teil der australischen Wirtschaft.
Great Barrier Reef
Weltgrößter Insel- und Korallen-Komplex
Das Great Barrier Reef ist der größte Insel- und Korallenkomplex der Welt. Das artenreiche Ökosystem besteht aus 2600 Riffen und 300 Inseln.

Attraktion von sehr hohem Wert
© dpa Riesiges Gebiet, hoher Wert.
Riesiges Gebiet, hoher Wert.
Der Wert des australischen Great Barrier Reefs ist auf 38 Milliarden Euro geschätzt worden. Forscher warnen in einer Studie vor den enormen wirtschaftlichen Konsequenzen im Fall einer Zerstörung. Den größten Wirtschaftsfaktor stelle der Tourismus mit einen Vermögenswert von 20 Milliarden Euro dar. Insgesamt würden mehr als 64.000 Jobs direkt von der Arbeit am Riff abhängen. Damit sei das Great Barrier Reef "ein größerer Arbeitgeber als viele andere bekannte australische Unternehmen wie die Fluggesellschaft Qantas Airways", sagte Steve Sargent, Leiter der Stiftung des Riffs.

Seit einigen Jahren leidet das Riff an einer gravierenden Korallenbleiche. An vielen Stellen haben Forscher bereits Schäden ausgemacht. Weltweit sind nach ihren Angaben bereits die Hälfte bis drei Viertel aller Riffe gefährdet - und damit einer der vielfältigsten Lebensräume des Planeten. Das Great Barrier Reef besteht aus 400 unterschiedlichen Korallenarten und beherbergt 1500 Fischarten sowie 4000 Arten von Weichtieren. Zudem leben dort viele gefährdete Tiere wie der Dugong (Seeschwein) oder die Große Grüne Meeresschildkröte. 2015 hätte die UN-Organisation für Wissenschaft, Bildung und Kultur (Unesco) das Riff beinahe als gefährdetes Weltnaturerbe eingestuft.

Glossar
Australien
Australien liegt auf der Südhalbkugel zwischen dem Indischen und dem Pazifischen Ozean. Es ist der einzige Staat der Welt, der gleichzeitig ein Kontinent ist.
Glossar
Korallenriffe
Meeresbiologen nennen sie die "Regenwälder der Meere": Korallen zählen zu den ältesten Ökosystemen der Erde.
Schutzmaßnahmen
Great Barrier Reef bleibt Weltnaturerbe
Ein Aktionsplan der australischen Regierung zum Schutz des weltgrößten Korallenriffs verhindert, dass es auf der Roten Liste landet.
Link
Der wirtschaftliche Wert des Great Barrier Reef
Der ausführliche Report der Great Barrier Reef Foundation (engl.)