Montag bis Freitag 18.30 Uhr
Archiv & Vorschau
August 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Explosion Video
Träfe ein Asteroid Köln, bliebe am Ende von der Stadt nur ein Krater übrig
Apokalypse jetzt
Der Weltuntergang in Wissenschaft und Forschung
Schon viele Apokalyptiker haben den Weltuntergang vorausgesagt. Doch Wissenschaftler beschäftigen sich mit realen Gefahren wie Superviren und der Dunklen Materie.
Apokalyptisches Denken: Phänomen in Krisenzeiten
Menschen in Kirche Video
Das Wort "Apokalypse" kommt aus dem Griechischen und bedeutet Enthüllung. Die Welt wird nach diesem Ereignis durch Gott von Grund auf verwandelt.
weiter ...

Immer wieder Untergänge: Apokalypse gehört dazu
Weltuntergangsszenario Video
Sich mit dem Ende der Welt zu beschäftigen, gehöre zu unserer Zivilisation, so die Meinung des Kulturwissenschaftlers Dr. Michael Kempe.
weiter ...

Die Welt ging schon mehrmals unter
Dinosaurier Video
Mit dem "Großen Sterben" vor 250 Millionen Jahren erlebte die Welt eine schwere Katastrophe. 95 Prozent der Meeresbewohner starben damals.
weiter ...

Mediathek: Globale Gefahr
Menschen mit Mundschutz Video
In der global vernetzten Welt können sich Viren schnell verbreiten und Pandemien die Menschhheit bedrohen. Forscher rechnen alle 20 Jahre mit einer Virus-Pandemie.
weiter ...

Höllischer Untergang
Erde taucht in die Sonne Video
Wenn die Sonne in etwa fünf Milliarden Jahren verglüht, verändert das unser Universum. Wie genau, darüber haben Forscher mehrere Theorien entwickelt.
weiter ...

Sendedaten
nano spezial "Apokalypse jetzt" am 21. Dezember 2012 um 18.30 Uhr in 3sat und nach der Ausstrahlung jederzeit in der 3sat-Mediathek.
Gast im Studio
LupeZum Thema sprachen wir mit der Religionswissenschaftlerin Prof. Dorothea Lüddeckens von der Universität Zürich.
Interaktiv
Apokalypse jetzt
In der Zeitrechnung der Maya ist der 21. Dezember 2012 ein wichtiges Datum: Erfahren sie mehr über den Weltuntergang und den Mayakalender in unserer Flash-Animation.
Ihre Meinung war gefragt!
Wohin zieht es Sie zum Weltenende?
Lassen Sie's noch einmal richtig krachen oder verkriechen Sie sich lieber auf einer Südseeinsel: Wo verbringen Sie die Apokalypse?
Glossar
Maya-Kalender
Der Maya-Kalender ist ein umfassendes System, das sich aus eng miteinander verbundenen Zyklen zusammensetzt.
Glossar
Dresdner Maya-Codex - kostbarer Kalender
Der Dresdner Maya-Codex gilt als das älteste und am besten erhaltene Buch der Maya, einer indigenen Volksgruppe in Mittelamerika.
Gesteinsbrocken aus dem All
Asteroiden abhalten
Forscher aus Europa, den USA und Russland entwickeln Strategien, um den Einschlag erdnaher Objekte wie Asteroiden von unserem Planeten abzuhalten.