Sido, mit schwarzem Pullover und Sonnenbrille auf der Bühne © _bauhaus_zdf
VideoVideo
Sido singt "Astronaut"
Sido
Live bei zdf@bauhaus
Sido ist der bekannteste und erfolgreichste deutschsprachige Rap-Künstler.
Sido ist in seiner 11-jährigen Karriere einen langen Weg gegangen – von den Straßen des Märkischen Viertels auf die großen Konzertbühnen des Landes, vom polternden Provokateur zum angesehenen Kommentator einer sich wandelnden Gesellschaft, vom Maskenmann mit Ghetto-Attitüde zum genreübergreifenden Entertainer mit eigener MTV Unplugged Session.

Ein langer Weg
© _bauhaus_zdf
Und auch mit seinem Album „VI“ mischt sich Sido leidenschaftlich in die gesellschaftliche Debatte ein, so wie er es schon seit Tag eins seiner Karriere gemacht hat. Mit jedem Jahr und jeder Veröffentlichung ist Sido gewachsen und noch authentischer geworden. Er braucht keine Masken und Posen mehr, um Wirkung zu zeigen. Seine Texte tragen die Botschaft.

Das geschichtsträchtige Bauhaus in Dessau ist gleichzeitig Bühne und Produktionsort für die Konzertreihe „zdf@bauhaus“. Internationale Künstler geben in einem intimen Rahmen exklusive Konzerte vor Live-Publikum. Präsentiert werden die Konzerte von Moderator Jo Schück.

Sendedaten
Nacht auf Sonntag, Sonntag, 5. März 2017, 4.45 Uhr
Mediathek
© zdf_bauhaus_ruttkeVideoInterview
Sido und Jo Schück im Gespräch
Mediathek
© zdf_bauhaus_ruttkeVideoSido "performt" am Flipchart
Provokant wie immer
Mehr Musik in 3sat
© ZDF ORF; UniversalWhiney Houston, Tina Turner, Amy Winehouse und Madonna
Nacht auf Dienstag, 7. März 2017, ab 2.35 Uhr