Foreigner © Bill_Bernstein
SendungSendung BildergalerieBildergalerie
Die "Jukebox Heroes": Foreigner.
Foreigner
Live - 40th Anniversary
Im Mai 2017 starten Foreigner ihre 40th Anniversary Tour mit zwei ausverkauften Konzerten im schweizerischen Luzern, begleitet vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor mit allen Hits der Band.
Gründungsmitglied Mick Jones hat mit dem Komponisten Dave Eggar die beliebtesten Foreigner-Songs neu arrangiert und zusammen mit Dirigent Ernst van Tiel für das 58-köpfige Orchester und den 60-köpfigen Chor eingerichtet. Die Fans in der Luzerner Kongresshalle sind begeistert.

© Warner_Musik_Group Foreigner feierten zwischen 1977 und 1988 ihre größten Erfolge.
Foreigner feierten zwischen 1977 und 1988 ihre größten Erfolge.
Das 21st Century Symphony Orchestra ist eines der größten Orchester der Schweiz und spezialisiert auf Filmmusik. 2007 arbeiten sie zusammen mit dem Komponisten Howard Shore und gehen 2008 mit der kompletten Live-Aufführung seiner "Herr der Ringe"-Filmmusik auf Welttournee. Daran anschließend folgen Tourneen mit der Musik der Blockbuster "Fluch der Karibik" und "Star Trek".

"Jukebox Hero", "Cold as Ice" oder "I Wanna Know What Love Is", sind nur drei Beispiele für Foreigner-Welthits, die sich 1976 in New York um Gitarrist Mick Jones und Sänger Lou Grammatico aka Lou Gramm formieren.

Hitparadenerfoge und Bandturbulenzen
Gleich die ersten beiden Alben "Foreigner" und "Double Vision" machen aus der Band in den USA die Stars des Mainstream-Rocks. Mit ihrem vierten Album "4" schaffen sie auch den internationalen Durchbruch und 1984 stürmt die Single "I Wanna Know What Love Is" alle Hitparaden. Ende der 80er Jahre glaubt Lou Gramm an einen Soloerfolg und verlässt die Band. Reumütig kommt er 1994 zurück, aber die Musikszene hat sich verändert: Grunge und Brit Pop bestimmen nun die Hitparaden. 2003 verlässt Sänger Lou Gramm die Band ein zweites Mal und wird zwei Jahre später vom Ex-Hurricane Shouter Kelly Hansen ersetzt, der sich schnell zur neuen Stimme Foreigners entwickelt.

Songliste
  • Overture
  • Blue Morning, Blue Day
  • Cold as Ice
  • Waiting for a Girl Like You
  • When It Comes to Love
  • Say You Will
  • Double Vision
  • Hot Blooded
  • Urgent
  • Feels Like the First Time
  • I Wanna Know What Love Is

Sendedaten
Silvester 2018, 7.30 Uhr
Info
Kultur- und Kongresszentrum Luzern, CH, 2017

Regie: Skip Masters
Länge: 60'
Im Anschluss
© Special_Treats Marillion: All One Tonight
8.30 Uhr
Alle Künstler
Übersicht
Bitte hier klicken!