Wacken! © ZDF_3sat
Mit: IN FLAMES, DORO, NIGHTWISH, RUNNING WILD, HELLOWEEN PUMPKINS UNITED.
Mit: IN FLAMES, DORO, NIGHTWISH, RUNNING WILD, HELLOWEEN PUMPKINS UNITED.
Wacken Open Air 2018
Am 4. August live im TV und Stream. Danach für 7 Tage in der Mediathek.
Es ist Kult, es ist laut, es ist dreckig - und es ist eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt: das "Wacken Open Air". 3sat überträgt die Top-Acts des Festivals live. Moderiert wird die Sendung von den beiden Musikexperten Rainer Maria Jilg und Markus Kavka.
"Faster, harder, louder": Unter diesem Motto findet in Wacken jährlich ein einzigartiges Event statt. Drei Tage lang feiern rund 75 000 Metal-Heads aus aller Welt in der kleinen Gemeinde in Schleswig-Holstein ein Festival mit einer ganz besonderen Strahlkraft und vielen Live-Konzerten. Die Stimmung und der Charme dieser Veranstaltung rund um das kleine Dorf im Norden Deutschlands faszinieren nicht nur die eingefleischten Metal-Fans: Das Publikum feiert neben der Musik vor allem den Kultcharakter der Veranstaltung, weit über die Genregrenzen hinaus.

+++Lineup der TV-Sendung (ca. Zeiten!)+++
  • 20.15 Uhr IN FLAMES
  • 21.00 Uhr DORO
  • 21.35 Uhr NIGHTWISH
  • 22.20 Uhr RUNNING WILD
  • 22.55 Uhr HELLOWEEN PUMPKINS UNITED
  • 00.05 Uhr - ENDE -

Harte Klänge seit 1990
Doro Pesch, Markus Kavka © zdf3sat
Doro im InterviewDoro im Interview
"Wir sind dem Traktor hinterher gefahren." Doro Pesch über ihr erstes Wacken-Erlebnis 1993.
2018 findet das Wacken Open Air bereits zum 29. Mal statt. Die ruhmreiche Historie des "Wacken Open Air" reicht zurück bis ins Jahr 1990, damals mit kaum 800 Besuchern und immerhin sechs Bands. Aus einer Kiesgrube gestampft wurde das Festival von Thomas Jensen und Holger Hübner und die beiden sind auch heute noch die Chefs und Masterminds in Wacken. Bereits sechs Jahre später wurde eine Besucherzahl von 10 000 erreicht.

Rainer Maria Jilg und Markus Kavka © zdf Rainer Maria Jilg und Markus Kavka sind vor Ort
Rainer Maria Jilg und Markus Kavka sind vor Ort
2006 wurde das Gelände vergrößert und damit mehr Platz für Besucher und neue Bühnen geschaffen: mittlerweile hat es Platz für 75.000 Metal-Fans und 9 Bühnen, darunter die beiden Hauptbühnen - Harder und Faster Stage. Und von diesen beiden überträgt 3sat die Konzerthighlights von Donnerstag, Freitag und Samstag. Das Festival ist jedes Jahr nach wenigen Stunden ausverkauft, denn auf das Lineup ist immer Verlass. Auch in diesem Jahr versammeln sich die ganz Großen des Heavy Metal auf den beiden Hauptbühnen des "Wacken Open Air".


Steelpanther im Gespräch mit Rainer Maria Jilg © ZDF_3sat
Steelpanther im Gespräch mit Rainer Maria Jilg
Nightwish im Gespräch mit  Markus Kavka © ZDF_3sat
Nightwish im Gespräch mit Markus Kavka
Nightmood: Das war Wacken 2018! © ZDF_3sat
Nightmood: Das war Wacken 2018!

Sendedaten
Samstag, 4. August
20.15-00.05 Uhr
LIVE - 240 Minuten
Moderation: Markus Kavka, Rainer Maria Jilg
FAQ
Lineup (ca. Zeiten!)
20.15 Uhr IN FLAMES
21.00 Uhr DORO
21.35 Uhr NIGHTWISH
22.20 Uhr RUNNING WILD
22.55 Uhr HELLOWEEN PUMPKINS UNITED
00.05 Uhr - ENDE -
Wird die Sendung wiederholt?
Nein
In welchen Ländern ist die Sendung verfügbar?
Deutschland, Österreich, Schweiz
Wie lange wird das Video online sein?
Die Sendung wird nach Ausstrahlung für 7 Tage in den Mediatheken von 3sat und ZDF abrufbar sein.
"23,5 und leicht bewölkt"
© zdf3satVideoWacken-Chef Thomas Jensen über ...
...das perfekte Wetter für ein Metal-Festival und die großen Headliner der Szene.
Interview mit Rolf Kasparek
© zdf3satVideo"Mr. Running Wild" spricht beim Wacken...
... unter anderem darüber, dass seine Band "ne Menge Pyro" im Gepäck hat und ingesamt nochmal eine Schippe drauflegen will.
"Viel mehr Frauen am Start"
© zdf3satVideoDoro Pesch trifft Markus Kavka
Die "Queen of Metal" über die Entwicklung der Metal-Szene
Info
© dpaVideoUnterwegs im Metal Train
Für Hartgesottene Pflichtprogramm: Die standesgemäße Anreise zum Wacken Open Air 2018