Musik auf 3sat
Kalender
September 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
1920
21
22
23
24252627
28
29
30
01
02
Philippe Jordan © ZDF_J Lupe
Dirigent Philippe Jordan
Frühling in Wien
Das traditionelle Osterkonzert der Wiener Symphoniker stand 2015 ganz im Zeichen des österreichischen Komponisten Franz Schubert. 3sat sendet eine Aufzeichnung aus dem Wiener Musikverein aus dem letzten Jahr.
Unter der musikalischen Leitung ihres neuen Chefdirigenten Philippe Jordan bringt das Ensemble neben Orchesterwerken wie der Symphonie Nr. 3 in D-Dur auch Orchesterbearbeitungen von Schubert-Liedern zum Erklingen.

Die orchestrale Begleitung dieser Kompositionen, die üblicherweise mit Klavierbegleitung aufgeführt werden, verspricht ein neuartiges Hörerlebnis. Mit dem deutschen Bariton Matthias Goerne bekommen die Symphoniker im Wiener Musikverein stimmkräftige Unterstützung. Bekannt als Schubert-Interpret, verleiht er den Liedern weitere klangliche Dramatik.

Programm
  • Ouvertüre D-Dur D 556
  • Ballettmusik Nr. 2 aus der Schauspielmusik "Rosamunde, Fürstin von Zypern" D 797
  • "An Sylvia" op. 106 Nr. 4 D 891 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • "Des Fischers Liebesglück" D 933 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • "Alinde" op. 81 Nr. 1 D 904 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • "Erlkönig" op. 1 D 328 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Max Reger)
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 1. Satz (Adagio maestoso - Allegro con brio)
  • PAUSE
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 2. Satz (Allegretto)
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 3. Satz (Menuetto: Vivace)

  • "Tränenregen" aus "Die Schöne Müllerin" D 795 op. 25 Nr. 10 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Anton Webern)
  • "Abendstern" D 806 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • "An die Musik" op. 88 Nr. 4 D 547 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Max Reger)
  • Entr'acte Nr. 3 aus der Schauspielmusik "Rosamunde, Fürstin von Zypern" D 797
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 4. Satz (Presto vivace)

Die Wiener Symphoniker © ZDF_Lukas_BeckLupeDie Wiener Symphoniker
 Matthias Goerne © ZDF_Marco_BorggreveLupe Matthias Goerne

Mit
Matthias Goerne Bariton

Sendedaten
Sonntag, 27. März 2016, 9.30 Uhr
Dolby Digital 5.1, 16:9
Info
Wiener Musikverein, Wien 2015
Mehr Musik in 3sat
© ZDF_ORF_BachConsortWien_WOsterkonzert 2016 - "Risen from the dead"
Montag, 28. März, 10.20 Uhr