Eric Clapton ©  George Chin
VideoVideo BildergalerieBildergalerie
Alle lieben "Slowhand": Clapton, umringt von Gast-Stars
Eric Clapton
Slowhand at 70
Im Mai 2015 feiert Eric Clapton seinen 70. Geburtstag mit 7 Konzerten in der Royal Albert Hall. Über 200 Mal stand er auf Londons bekanntester Bühne, das erste Mal 1964 mit den Yardbirds.
Seinen Auftritt am 15. Mai 2015 widmet Eric Clapton seinem Freund und Mentor B.B. King, der im März 2015 verstorben ist. Begleitet wird Eric Clapton von Sänger und Pianist Paul Carrack, Schlagzeuger Steve Gadd, Bassist Nathan East und Pianist Chris Stainton. Der 19-fache Grammy Gewinner ist am 30. März 70 Jahre alt geworden und legt mit "Forever Man" sein neues Best-of Album vor. 1945 im britischen Ripley in Surrey geboren, prägt sein Gitarrenspiel in den 60er Jahren Bands wie die Yardbirds, John Mayalls Bluesbreaker und die erste "Supergroup" der Musikgeschichte, Cream.

Von Fans und Musikern verehrt
© universalmusic Eric Clapton
Eric Clapton
In dieser Zeit schreiben seine Fans "Clapton is God" auf die Londoner Häuserwände. Mit Steve Winwood gründet er 1969 die Gruppe Blind Faith, bevor er 1970 mit Derek and The Dominos den Jahrhunderthit "Layla" aufnimmt. Im gleichen Jahr startet Clapton mit dem Album "Eric Clapton" seine Solokarriere und feiert 1974 mit dem US-Top-10-Album "461 Ocean Boulevard" seinen Durchbruch. Seinen Spitznamen "Mr. Slowhand" verdient er sich durch sein enorm entspanntes Gitarrenspiel, mit dem er auf dem gleichnamigen Album von 1977 brilliert.

Songliste
  • Key to the Highway
  • Tell the Truth
  • Hoochie Coochie Man
  • You Are So Beautiful
  • Can't Find My Way Home
  • I Shot the Sheriff
  • Nobody Knows You When You Are Down and Out
  • Tears in Heaven
  • Layla
  • Wonderful Tonight
  • Cross Road Blues
  • Cocaine

Band
Eric Clapton Gitarre,Gesang
Chris Stainton Keyboards
Paul Carrack Keyboards, Hammond-Orgel, Gesang
Nathan East Bass, Gesang
Steve Gadd Schlagzeug
Michelle John Background-Gesang
Sharon White Background-Gesang

Sendedaten
Nacht auf Dienstag, 17. Oktober 2017, 2.10 Uhr
Info
Royal Albert Hall, London (England), 2015

Regie: Blue Leach
Länge: 75'
Mehr Musik in 3sat
Jeff Lynne's ELO: Hyde Park 2014
Nacht auf Dienstag, 17. Oktober 2017, 3.25 Uhr