Uwe Jean Heuser, Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT, im Gespräch mit Eva Schmidt. © ZDF
Uwe Jean Heuser, Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT, im Gespräch mit Eva Schmidt.
Uwe Jean Heuser, Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT, im Gespräch mit Eva Schmidt.
makro fragt nach
Eva Schmidt auf der Buchmesse
Wirtschaft ist überall. Auch auf der Buchmesse. makro-Moderatorin Eva Schmidt im Gespräch mit namhaften Autoren zu wirtschaftlich hochstehenden, zeitgeistigen Themen.
Messe - Rückblick
3sat ist wieder bei der weltgrößten Bücherschau in Frankfurt am Main dabei. Autorinnen und Autoren stellen ihre aktuellen Bücher vor. Seien Sie dabei!
Frankfurter Buchmesse 2017

Self-Publisher auf dem Vormarsch
Self-Publisher auf dem Vormarsch - Fotostory ansehen © Dora Busch
Früher galt: Findet ein Autor keinen Verlag, hat er für die Füße geschrieben. Das ist heute anders. Der Buchmarkt öffnet sich dem "Self Publishing" - und die Verlage erkennen langsam, was ihnen bisher entgangen ist. Dora Busch hat sich in der Szene umgeschaut.
Fotostory ansehen

Souad Mekhennet
© ZDF
VideoVideo
Ein Dialog im Islam sei längst überfällig, sagt die Journalistin Souad Mekhennet, "darüber, was sich durch unseren Glauben rechtfertigen lässt und was nicht."
Interview ansehen
Buchtip
Souad Mekhennet
Nur wenn du alleine kommst: Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad
C.H. Beck
ISBN-10: 3406711677

© Eva Schmidt
© Eva Schmidt
© Eva Schmidt

Uwe Jean Heuser
© ZDF
VideoVideo
"Das Wirtschaftssystem darf die Menschen nicht trennen, sonst trennen sie sich von der liberalen Demokratie", sagt der Wirtschaftsjournalist Uwe Jean Heuser.
Interview ansehen
Buchtip
Uwe Jean Heuser
Kapitalismus inklusive: So können wir den Kampf gegen die Populisten gewinnen
Edition Körber
ISBN-10: 3896842595

© ZDF

Georg von Wallwitz
© ZDF
VideoVideo
Ein Vermögensverwalter schreibt ein Buch über einen Mathematiker - und kommt zu einer ermutigenden Erkenntnis über die Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Interview ansehen
Buchtip
Georg von Wallwitz
Meine Herren, dies ist keine Badeanstalt. Wie ein Mathematiker das 20. Jahrhundert veränderte
Berenberg
ISBN-10: 3946334245


Iris Bohnet
© ZDF
VideoVideo
Obwohl in der deutschen Politik die mächtigste Rolle weiblich besetzt ist, haben Frauen auf dem Arbeitsmarkt noch immer schlechtere Karten. Die Harvard-Ökonomin Iris Bohnet sagt: "Dutzende von Studien zeigen, dass Frauen zwischen Kompetenz und Liebenswürdigkeit wählen müssen."
Interview ansehen
Buchtip
Iris Bohnet
What works: Wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann
C.H. Beck
ISBN-10: 3406712282

© ZDF

Leipziger Buchmesse 2017

Hans-Jürgen Burchardt
© ZDF
VideoVideo
Seitdem so viele Menschen nach Europa fliehen, ist das Armutsgefälle zwischen Nord- und Südhalbkugel stärker ins öffentliche Bewusstsein getreten. Der Politikwissenschaftler Hans-Jürgen Burchardt fordert, vor allem gegen Steuerhinterziehung vorzugehen, wenn wir Fluchtursachen nachhaltig bekämpfen wollen.
Interview ansehen
Buchtip
Hans-Jürgen Burchardt
Entwicklungstheorie von heute - Entwicklungspolitik von morgen?
nomos
ISBN-10: 3848726130

© ZDF
© ZDF

Thomas Straubhaar
© ZDF
VideoVideo
Was wäre, wenn der Staat jedem ein regelmäßiges Gehalt zahlt? Ohne Gegenleistung. Und damit allen Bürgern freistellt, ob er weiter arbeiten möchte oder den Job lieber an den Nagel hängt. "Die Vision muss Realität werden", sagt der Wirtschaftswissenschaftler Thomas Straubhaar und fordert ein bedingungsloses Grundeinkommen.
Interview ansehen
Buchtip
Thomas Straubhaar
Radikal gerecht. Wie das bedingungslose Grundeinkommen den Sozialstaat revolutioniert
edition Körber-Stiftung
ISBN-10: 3896841947


Jean Ziegler
© ZDF
VideoVideo
"Der jährliche Massenmord an Millionen Menschen durch Hunger und Unterernährung - auf einem Planeten, der von Reichtum überquillt - bleibt der eigentliche Skandal unserer Zeit", schreibt der Schweizer Soziologe Jean Ziegler in seinem neuen Buch, das der Verlag als sein bislang kritischstes bezeichnet.
Interview ansehen
Buchtip
Jean Ziegler
Der schmale Grat der Hoffnung. Meine gewonnenen und verlorenen Kämpfe und die, die wir gemeinsam gewinnen werden
C. Bertelsmann Verlag
ISBN-10: 3570103285

© ZDF

Frankfurter Buchmesse 2016

Ulrich Eberl
© ZDF
VideoVideo
Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Doch was bedeutet das für uns? Der Wissenschaftsjournalist Ulrich Eberl hat für sein Buch in Labors und Unternehmen auf der ganzen Welt recherchiert.
Interview ansehen
Buchtip
Ulrich Eberl
Smarte Maschinen: Wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert
Carl Hanser Verlag
ISBN-10: 3446448705

Ferdinand Dudenhöffer
© ZDF
VideoVideo
Die globale Automobilindustrie wandelt sich in rasantem Tempo. Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer zur Frage, ob sich die deutschen Autobauer in dieser neuen Welt behaupten können.
Interview ansehen
Buchtip
Ferdinand Dudenhöffer
Wer kriegt die Kurve. Zeitenwende in der Autoindustrie.
Campus Verlag
ISBN-10: 3593506076

Michael Hartmann
© ZDF
VideoVideo
Über Jahre ist der Eindruck einer globalen Wirtschaftselite gewachsen - einer Elite, die verschwörerisch zusammenhält. Der Soziologe Michael Hartmann entzaubert diesen Mythos vom globalen Netzwerk.
Interview ansehen
Buchtip
Michael Hartmann
Die globale Wirtschaftselite: Eine Legende
Campus Verlag
ISBN-10: 3593506106

Stephan Lessenich
© ZDF
VideoVideo
Der Soziologe Stephan Lessenich sagt, 10 Prozent der reichsten Länder werden auf Kosten des Restes der Welt immer reicher: "Wir leben gut, weil andere schlecht leben."
Interview ansehen
Buchtip
Stephan Lessenich
Neben uns die Sintflut: Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis.
Hanser Berlin
ISBN-10: 3446252959

Leipziger Buchmesse 2016

Werner Zittel
© ZDF
VideoVideo
Der Physiker Werner Zittel sieht im Fracking vor allem einen "verzweifelten Versuch, das alte Geschäft mit den fossilen Energieträgern mit allen Mitteln noch für einige Jahre länger zu führen."
Interview ansehen
Buchtip
Werner Zittel
Fracking: Energiewunder oder Umweltsünde?
Oekom Verlag
ISBN-10: 386581770X

Marcel Fratzscher
© ZDF
VideoVideo
"Wer hat, dem wird gegeben", lautet die ernüchternde Erkenntnis von Marcel Fratzscher, Präsident des Wirtschaftsforschungsinstituts DIW. "Deutschlands zentrale Schwäche ist das Bildungssystem."
Interview ansehen
Buchtip
Marcel Fratzscher
Verteilungskampf: Warum Deutschland immer ungleicher wird
Carl Hanser Verlag
ISBN-10: 3446444653

Sahra Wagenknecht
© ZDF
VideoVideo
"Kapital hat, wer Kapital erbt." Sahra Wagenknecht, Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, kritisiert leistungslose Einkommen als Ursache für die wachsende Spaltung von Arm und Reich.
Interview ansehen
Buchtip
Sahra Wagenknecht
Reichtum ohne Gier: Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten
Campus Verlag
ISBN-10: 3593505169

Reiner Klingholz
© ZDF
VideoVideo
"Die Konfliktlinie des 21. Jahrhunderts verläuft zwischen denen, die Bildung fördern, und denen, die sie behindern", sagt der Demographie-Forscher Reiner Klingholz.
Interview ansehen
Buchtip
Reiner Klingholz, Wolfgang Lutz
Wer überlebt? Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit
Campus Verlag
ISBN-10: 359350510X