© ZDF
 Peter Schneeberger moderiert vom 11. bis zum 15. Februar 2019.
Peter Schneeberger moderiert vom 11. bis zum 15. Februar 2019.
"Kulturzeit" am 14.02.2019
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>Berlinale-Zoom: 40 Jahre Panorama</b><br />Was ist neu und anders, wild, unkonventionell und mutig im Kino von heute? Die Sektion Panorama widmet sich genau dem. © dpaBerlinale-Zoom: 40 Jahre Panorama
Was ist neu und anders, wild, unkonventionell und mutig im Kino von heute? Die Sektion Panorama widmet sich genau dem.
<b>Gespräch mit Wieland Speck</b><br />Von 1992 bis 2017 war er Programmleiter der Sektion Panorama bei der Berlinale.
Gespräch mit Wieland Speck
Von 1992 bis 2017 war er Programmleiter der Sektion Panorama bei der Berlinale.
Schwerpunkt
© reuters Die Berlinale 2019

<b>"Hauptsache Kultur"-Beitrag: Die "Frankfurter Erklärung der Vielen"</b><br />Die Kultureinrichtungen schließen sich zusammen: gegen rechte Stimmungsmache, Ausgrenzung und Abwertung von Menschen, aber auch gegen Fundamentalismus und Antisemitismus. © dpa "Hauptsache Kultur"-Beitrag: Die "Frankfurter Erklärung der Vielen"
Die Kultureinrichtungen schließen sich zusammen: gegen rechte Stimmungsmache, Ausgrenzung und Abwertung von Menschen, aber auch gegen Fundamentalismus und Antisemitismus.
<b>Handreichung gegen rechts</b><br />Kultureinrichtungen in Deutschland werden nach Angaben von Betroffenen immer stärker von Rechten und Rechtspopulisten bedrängt. Jetzt gibt es eine "Handreichung" mit konkreten Tipps bei rechten Störaktionen. © colourbox.de
Handreichung gegen rechts
Kultureinrichtungen in Deutschland werden nach Angaben von Betroffenen immer stärker von Rechten und Rechtspopulisten bedrängt. Jetzt gibt es eine "Handreichung" mit konkreten Tipps bei rechten Störaktionen.

<b>Max-Stern-Symposium in Düsseldorf</b><br />Die Veranstaltung befasste sich mit Leben und Wirken Max Sterns im Kontext des rheinischen Kunsthandels während der-NS-Zeit. © Concordia University Archives
Max-Stern-Symposium in Düsseldorf
Die Veranstaltung befasste sich mit Leben und Wirken Max Sterns im Kontext des rheinischen Kunsthandels während der-NS-Zeit.
<b>Manfred Willmann</b><br />Die Albertina widmet dem österreichischen Fotografen Manfred Willmann eine umfassende monografische Ausstellung. © Manfred WillmannManfred Willmann
Die Albertina widmet dem österreichischen Fotografen Manfred Willmann eine umfassende monografische Ausstellung.
Debatte
Nein zu Max-Stern-Tagung
Experten erteilen Stadt Düsseldorf eine Absage (April 2018)

Tipps
<b>FILM:</b><br />"Die Burg"<br />Regie: Hans Andreas Guttner<br />Im Kino © dpaFILM:
"Die Burg"
Regie: Hans Andreas Guttner
Im Kino
<b>AUSSTELLUNG:</b><br />"Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens"<br />Arp-Museum Bahnhof Rolandseck<br />bis 8. September 2019 © Haukohl Family Collection Foto Tom Lucas MNHA LuxembourgAUSSTELLUNG:
"Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens"
Arp-Museum Bahnhof Rolandseck
bis 8. September 2019
<b>MUSIK:</b><br />"Volant"<br />von NEØV<br />Label: Clouds Hill / Indigo 2019 © Clouds-HillMUSIK:
"Volant"
von NEØV
Label: Clouds Hill / Indigo 2019