© ZDF, Jana Kay
Nina Mavis Brunner moderiert vom 4. Februar bis zum 8. Februar 2019.
Nina Mavis Brunner moderiert vom 4. Februar bis zum 8. Februar 2019.
"Kulturzeit" am 08.02.2019
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>"State of Resistance"</b><br />Kalifornien widersetzt sich der nationalen Gesetzgebung beim Umgang mit Einwanderern, der Umweltpolitik und in der Sozialpolitik. Die Mauer zu Mexiko wollen sie auch nicht.  © reuters
"State of Resistance"
Kalifornien widersetzt sich der nationalen Gesetzgebung beim Umgang mit Einwanderern, der Umweltpolitik und in der Sozialpolitik. Die Mauer zu Mexiko wollen sie auch nicht.
<b>"Capriccio"-Beitrag: "Das-Beastie-Boys-Buch"</b><br />Die Beastie Boys rappen nicht mehr. Dafür haben sie ein Buch geschrieben. Im Interview erzählen Mike D und Ad-Rock, warum es nach dem Tod von Adam Yauch mit der Band nicht weiter gehen konnte. © ZDF "Capriccio"-Beitrag: "Das-Beastie-Boys-Buch"
Die Beastie Boys rappen nicht mehr. Dafür haben sie ein Buch geschrieben. Im Interview erzählen Mike D und Ad-Rock, warum es nach dem Tod von Adam Yauch mit der Band nicht weiter gehen konnte.
Buch
"Beastie Boys Buch"
von Adam Horovitz
und Michael Diamond
Heyne 2018
ISBN-13: 978-3453272071

<b>Berlinale-Zoom</b><br />Die Filmfestspiele Berlin sind ein fester Termin für Cineasten aus aller Welt. Wir sind vor Ort, stellen Filme und Sektionen vor: Was ist sehenswert, was vielleicht sogar Bären-verdächtig? © dpa
Berlinale-Zoom
Die Filmfestspiele Berlin sind ein fester Termin für Cineasten aus aller Welt. Wir sind vor Ort, stellen Filme und Sektionen vor: Was ist sehenswert, was vielleicht sogar Bären-verdächtig?
<b>"Grâce à Dieu"</b><br />In seinem neuen Film erzählt François Ozon, basierend auf wahren Ereignissen, die Geschichte dreier Männer, die alle in ihrer Kindheit von einem Priester sexuell missbraucht wurden.  © dpa
"Grâce à Dieu"
In seinem neuen Film erzählt François Ozon, basierend auf wahren Ereignissen, die Geschichte dreier Männer, die alle in ihrer Kindheit von einem Priester sexuell missbraucht wurden.
Schwerpunkt
© reuters Die Berlinale 2019

<b>Berlinale-Gespräch</b><br />... mit Cécile Schortmann über den Berlinale-Tag: Was ist passiert? Woran kommt man nicht vorbei?
Berlinale-Gespräch
... mit Cécile Schortmann über den Berlinale-Tag: Was ist passiert? Woran kommt man nicht vorbei?
<b>Berlinale-Interview</b><br />... mit Jury Präsidentin Juliette Binoche über die Themen und Schwerpunkte der Berlinale 2019.  © dpa
Berlinale-Interview
... mit Jury Präsidentin Juliette Binoche über die Themen und Schwerpunkte der Berlinale 2019.
<b>Berlinale-Gespräch</b><br />... mit Cecile Schortmann über den neuen Film von  François Ozon. © reuters
Berlinale-Gespräch
... mit Cecile Schortmann über den neuen Film von François Ozon.

Krimibuchtipps
<b>"Der Nachbar"</b><br />von Patricía Melo<br />Tropen-Verlag 2018<br />ISBN-13: 978-3608503876 © tropen
"Der Nachbar"
von Patricía Melo
Tropen-Verlag 2018
ISBN-13: 978-3608503876
<b>"Eisige Tage"</b><br />von Alex Pohl<br />Penguin-Verlag 2019<br />ISBN-13: 978-3328103233 © penguin-verlag
"Eisige Tage"
von Alex Pohl
Penguin-Verlag 2019
ISBN-13: 978-3328103233