© ZDF, Jana Kay
Vivian Perkovic moderiert die Sendewoche vom 14. bis zum 18. Januar 2019.
Vivian Perkovic moderiert die Sendewoche vom 14. bis zum 18. Januar 2019.
"Kulturzeit" am 16.01.2019
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>Rituale des Scheiterns</b><br />Nach der abgelehnten Brexit-Entscheidung herrscht Chaos in Großbritannien. Auch traditionelle Rituale konnten an der Entscheidung nichts ändern. © dpaRituale des Scheiterns
Nach der abgelehnten Brexit-Entscheidung herrscht Chaos in Großbritannien. Auch traditionelle Rituale konnten an der Entscheidung nichts ändern.
<b>Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Anthony Glees</b><br />... über den abgelehnten Brexit-Deal von Theresa May und mögliche weitere Schritte. © ZDF
Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Anthony Glees
... über den abgelehnten Brexit-Deal von Theresa May und mögliche weitere Schritte.

<b>Die neue Macht der Mauern</b><br />Der britische Journalist Tim Marshall hat ein Buch  über die Abschottung unserer Gegenwart geschrieben. Wir haben mit ihm über den Brexit  gesprochen. © reuters
Die neue Macht der Mauern
Der britische Journalist Tim Marshall hat ein Buch über die Abschottung unserer Gegenwart geschrieben. Wir haben mit ihm über den Brexit gesprochen.
<b>"Rosa"</b><br />Rosa Luxemburg wusste, wozu Krieg und Ausbeutung des Menschen führen. Die Graphic Novel "Rosa" erzählt ihre Geschichte zum 100. Todestag.  © ap"Rosa"
Rosa Luxemburg wusste, wozu Krieg und Ausbeutung des Menschen führen. Die Graphic Novel "Rosa" erzählt ihre Geschichte zum 100. Todestag.
Graphic Novel
"Rosa"
von Kate Evans
Dietz 2018
ISBN-13: 978-3320023553

<b>"Kunscht"- Beitrag: Aufnahme in den Olymp</b><br />Der Äthiopier und Wahl-Nürtinger Tesfaye Urgessa stellt seine Bilder verletzbarer Körper in den weltberühmten Uffizien in Florenz aus. © ZDF "Kunscht"- Beitrag: Aufnahme in den Olymp
Der Äthiopier und Wahl-Nürtinger Tesfaye Urgessa stellt seine Bilder verletzbarer Körper in den weltberühmten Uffizien in Florenz aus.
<b>"Capriccio"-Beitrag: "Gestrichen"</b><br />Unsere Sprache befindet sich im stetigen Wandel. Der Duden nimmt mit jeder Auflage neue Begriffe auf, und er streicht Wörter. Eine Sprachgeschichte. "Capriccio"-Beitrag: "Gestrichen"
Unsere Sprache befindet sich im stetigen Wandel. Der Duden nimmt mit jeder Auflage neue Begriffe auf, und er streicht Wörter. Eine Sprachgeschichte.

Tipps
<b>FILM:</b><br />"Verlorene"<br />Regie: Felix Hassenfratz<br />im Kino © VIAFILM_Berhard KellerFILM:
"Verlorene"
Regie: Felix Hassenfratz
im Kino
<b>AUSSTELLUNG:</b><br />"THE KEY"<br />ESMT Berlin<br />bis 26. Januar © obs_ESMT Berlin_Romney Müller-WesternhagenAUSSTELLUNG:
"THE KEY"
ESMT Berlin
bis 26. Januar
<b>BALLETT:</b><br />"Bella Figura"<br />Opernhaus Zürich<br />18., 19., 22., 25., 27. und 31. Januar / 2. und 8. Februar © Gregory_BartdadonBALLETT:
"Bella Figura"
Opernhaus Zürich
18., 19., 22., 25., 27. und 31. Januar / 2. und 8. Februar