© ZDF, Jana Kay
Cécile Schortman moderiert vom 10. bis zum 14. Dezember 2018.
Cécile Schortman moderiert vom 10. bis zum 14. Dezember 2018.
"Kulturzeit" am 13.12.2018
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ZDF, ORF, SRF und ARD berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>Robert Habeck</b><br />Politiker, Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Übersetzer und Philosoph: Grünen-Chef Robert Habeck hat viele Leidenschaften. Wir widmen uns seiner literarischen Seite. © dpa
Robert Habeck
Politiker, Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Übersetzer und Philosoph: Grünen-Chef Robert Habeck hat viele Leidenschaften. Wir widmen uns seiner literarischen Seite.
<b>Gespräch mit Autor Robert Habeck:</b><br />.... über sein neues Buch "Wer wir sein könnten" und den Zusammenhang von Sprache und Politik. © ZDF
Gespräch mit Autor Robert Habeck:
.... über sein neues Buch "Wer wir sein könnten" und den Zusammenhang von Sprache und Politik.
Buch
"Wer wir sein könnten"
Robert Habeck
Kiepenheuer & Witsch 2018
ISBN-13: 978-3462053074

<b>"Zapp"-Beitrag: Ermittlungen gegen "CumEx"-Journalisten</b><br />Mit seinen Berichten deckte Oliver Schröm den Steuerbetrug mit "CumEx"-Geschäften auf. Folgt nun die Rache der Banken? © Panorama "Zapp"-Beitrag: Ermittlungen gegen "CumEx"-Journalisten
Mit seinen Berichten deckte Oliver Schröm den Steuerbetrug mit "CumEx"-Geschäften auf. Folgt nun die Rache der Banken?
<b>Lu Guang - der verschwundene Fotograf</b><br />Auf seinen Bildern dokumentiert Lu Guang Umweltsünden in seiner Heimat. Jetzt wurde der chinesische Fotograf offiziell festgenommen, nachdem er einen Monat lang verschwunden war. © reutersLu Guang - der verschwundene Fotograf
Auf seinen Bildern dokumentiert Lu Guang Umweltsünden in seiner Heimat. Jetzt wurde der chinesische Fotograf offiziell festgenommen, nachdem er einen Monat lang verschwunden war.

<b>"Kill the Audience"</b><br />Wir stellen die Inszenierung "Kill the Audience" an den Münchner Kammerspielen vor und sprechen mit dem Regisseur und dem Intendanten über die Bedeutung von politischem Theater. © Judith Buss 2018
"Kill the Audience"
Wir stellen die Inszenierung "Kill the Audience" an den Münchner Kammerspielen vor und sprechen mit dem Regisseur und dem Intendanten über die Bedeutung von politischem Theater.
<b>"artour"-Beitrag: Michael Triegel</b><br />Durch sein Porträt von Papst Benedikt XVI. wurde Michael Triegel einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Eine Schau des Künstlers ist jetzt in Erfurt zu sehen. © dpa "artour"-Beitrag: Michael Triegel
Durch sein Porträt von Papst Benedikt XVI. wurde Michael Triegel einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Eine Schau des Künstlers ist jetzt in Erfurt zu sehen.

Tipps
<b>BUCH:</b><br />"Kleinstadt"<br />Ute Mahler und Werner Mahler<br />Hartmann Projects Verlag<br />ISBN-13: 978-3960700296 © Ute-Mahler,-Werner-Mahler,-OstkreuzBUCH:
"Kleinstadt"
Ute Mahler und Werner Mahler
Hartmann Projects Verlag
ISBN-13: 978-3960700296
<b>MUSIK:</b><br />"Bransch"<br />Georg Breinschmid und Thomas Gansch<br />Breinmusic © PreiserMUSIK:
"Bransch"
Georg Breinschmid und Thomas Gansch
Breinmusic
<b>AUSSTELLUNG:</b><br />"König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika"<br />Schirn Kunsthalle, Frankfurt/Main<br />bis 27. Januar 2019 © Norbert MiguletzAUSSTELLUNG:
"König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika"
Schirn Kunsthalle, Frankfurt/Main
bis 27. Januar 2019