© ZDF, Jana Kay
SendungSendung
Cécile Schortman moderiert vom 10. bis zum 14. Dezember 2018.
"Kulturzeit" am 10.12.2018
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ZDF, ORF, SRF und ARD berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>"Zapp"-Beitrag: Der UN-Migrationspakt</b><br />Ein Kompromiss von über 190 Staaten, um sich weltweiter Migration zu stellen - mittlerweile dämonisiert als Anfang vom Ende der Nationalstaaten. © dpa "Zapp"-Beitrag: Der UN-Migrationspakt
Ein Kompromiss von über 190 Staaten, um sich weltweiter Migration zu stellen - mittlerweile dämonisiert als Anfang vom Ende der Nationalstaaten.
<b>Gespräch mit Kommunikationswissenschaftlerin Giovanna dell'Orto:</b><br /> ... über den Migrationspakt, die Rolle der Medien in der Flüchtlingskrise und die Situation in den USA.  © ZDF, Markus Dillmann
Gespräch mit Kommunikationswissenschaftlerin Giovanna dell'Orto:
... über den Migrationspakt, die Rolle der Medien in der Flüchtlingskrise und die Situation in den USA.

<b>"Linker" Populismus - geht das?</b><br />Bernd Stegemann will die linke Politik befreien. Seine Analyse einer übermächtigen Moral trifft zu. Doch ob Linkspopulismus und ein neuer Klassenkampf aus ihr hinaus führen? © dpa
"Linker" Populismus - geht das?
Bernd Stegemann will die linke Politik befreien. Seine Analyse einer übermächtigen Moral trifft zu. Doch ob Linkspopulismus und ein neuer Klassenkampf aus ihr hinaus führen?
<b>Darf Kunst nicht vergehen?</b><br />Nach 38 Jahren war die Abnutzung von Jean Tinguelys Méta-Harmonie II massiv. Von Klang kaum noch die Rede. Nun wurde sie aufwendig restauriert. Wie vergänglich muss Kunst sein dürfen? © Daniel Spehr
Darf Kunst nicht vergehen?
Nach 38 Jahren war die Abnutzung von Jean Tinguelys Méta-Harmonie II massiv. Von Klang kaum noch die Rede. Nun wurde sie aufwendig restauriert. Wie vergänglich muss Kunst sein dürfen?
<b>"Capriccio"-Beitrag: "Die seltsamsten Orte der Antike"</b><br />Der Historiker Martin Zimmermann nimmt uns mit auf eine aufregende Reise, die uns so manches vergessen lässt, was wir bisher über die Antike zu wissen glaubten. © dpa "Capriccio"-Beitrag: "Die seltsamsten Orte der Antike"
Der Historiker Martin Zimmermann nimmt uns mit auf eine aufregende Reise, die uns so manches vergessen lässt, was wir bisher über die Antike zu wissen glaubten.
Buch
"Die Moralfalle: Für eine Befreiung linker Politik"
von Bernd Stegemann
Matthes & Seitz Berlin
ISBN-13: 978-3957577122

Tipps
<b>FILM:</b><br />"Gegen den Strom"<br />Regie: Benedikt Erlingsson<br />im Kino © pandorafilm
FILM:
"Gegen den Strom"
Regie: Benedikt Erlingsson
im Kino
<b>AUSSTELLUNG:</b><br /> "Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon"<br />Badisches Landesmuseum Karlsruhe <br />bis 2. Juni 2019 © BLKjpg
AUSSTELLUNG:
"Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon"
Badisches Landesmuseum Karlsruhe
bis 2. Juni 2019
<b>MUSIK:</b><br />Nils Landgren<br />Christmas With My Friends<br />auf Tour © raphaelsprenger
MUSIK:
Nils Landgren
Christmas With My Friends
auf Tour