© ZDF, Jana Kay
Nina Mavis Brunner moderiert vom 26. bis zum 29. November 2018.
Nina Mavis Brunner moderiert vom 26. bis zum 29. November 2018.
"Kulturzeit" am 29.11.2018
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ZDF, ORF, SRF und ARD berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>"The House That Jack Built"</b><br />Lars von Trier, hat mit "The House That Jack Built" mal wieder einen tief verstörenden, brutalen Film gedreht: über einen Serienmörder. © Concorde Filmverleih GmbH dpa
"The House That Jack Built"
Lars von Trier, hat mit "The House That Jack Built" mal wieder einen tief verstörenden, brutalen Film gedreht: über einen Serienmörder.
<b>Reichsbürger in der Schweiz</b><br />Sogenannte Reichsbürger geraten in Deutschland immer mehr unter Druck. In der Schweiz sollen inzwischen rund 300 von ihnen leben. Reichsbürger in der Schweiz
Sogenannte Reichsbürger geraten in Deutschland immer mehr unter Druck. In der Schweiz sollen inzwischen rund 300 von ihnen leben.
Film
"The House That Jack Built"
DK 2018
Regie: Lars von Trier
Darsteller: Matt Dillon, Bruno Ganz, Uma Thurman, u.a.
Kinostart:
DE/CH: 29.11.2018
AT: 30.11.2018

<b>"Der neunzigste Geburtstag"</b><br />Erstmals seit mehr als 30 Jahren hat Günter de Bruyn wieder einen Roman geschrieben. "Der neunzigste Geburtstag" spielt im Brandenburg der Gegenwart - inklusive Flüchtlingsthematik. © dpa"Der neunzigste Geburtstag"
Erstmals seit mehr als 30 Jahren hat Günter de Bruyn wieder einen Roman geschrieben. "Der neunzigste Geburtstag" spielt im Brandenburg der Gegenwart - inklusive Flüchtlingsthematik.
<b>Gespräch mit Andreas Isenschmid</b><br />... über Günter de Bruyns Roman "Der neunzigste Geburtstag". © ZDF
Gespräch mit Andreas Isenschmid
... über Günter de Bruyns Roman "Der neunzigste Geburtstag".
Buch
"Der neunzigste Geburtstag"
von Günter de Bruyn
S. Fischer 2018
ISBN-13: 978-3103973907

<b>"Matangi / Maya / M.I.A."</b><br />Die immer wieder aneckende,  britisch-tamilische Sängerin M.I.A. erzählt in der Kino-Dokumentation "Matangi / Maya / M.I.A." von Steve Loveridge, für was es sich zu kämpfen lohnt. © kobalt
"Matangi / Maya / M.I.A."
Die immer wieder aneckende, britisch-tamilische Sängerin M.I.A. erzählt in der Kino-Dokumentation "Matangi / Maya / M.I.A." von Steve Loveridge, für was es sich zu kämpfen lohnt.
1 © Matthias Horn
"Macbeth"
Michael Thalheimer inszeniert am Berliner Ensemble "Macbeth" in der Übersetzung von Heiner Müller, die viel mehr ist als eine Überarbeitung. Sie ist ein originäres Drama über die Dialektik der Macht.
Dokumentation
"Matangi / Maya / M.I.A."
US/GB 2018
Regie: Steve Loveridge
im Kino

Tipps
<b>FESTIVAL:</b><br />"Kino Asyl"<br />München<br />2. bis 7. Dezember 2018 © Max KratzerFESTIVAL:
"Kino Asyl"
München
2. bis 7. Dezember 2018
<b>AUSSTELLUNG:</b><br />"Obumbro - SchattenKunst ComputerSpiel"<br />Museum Ulm<br />bis 28. April 2019 © 2013 Compulsion Games, Whitney Clayton. CONTRAST is developed by Compulsion Games and published by Focus Home InteractiveAUSSTELLUNG:
"Obumbro - SchattenKunst ComputerSpiel"
Museum Ulm
bis 28. April 2019
<b>THEATER</b><br />"Der einsame Weg"<br />Theater in der Josefstadt, Wien<br />29. November, 1., 2., 14., 18., 22. Dezember 2018 © Astrid KnieTHEATER
"Der einsame Weg"
Theater in der Josefstadt, Wien
29. November, 1., 2., 14., 18., 22. Dezember 2018