© ZDF, Jana Kay
Cécile Schortmann moderiert vom 17. bis zum 21. September 2018.
Cécile Schortmann moderiert vom 17. bis zum 21. September 2018.
"Kulturzeit" am 20.09.2018
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ZDF, ORF, SRF und ARD berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge
<b>Chimamanda Ngozi Adichie</b><br />Die Nigerianerin, inzwischen gleichermaßen in den USA als auch in Afrika zu Hause, ist zur neuen Feminismus-Ikone geworden. Wie erlebt sie die #MeToo-Debatte?
Chimamanda Ngozi Adichie
Die Nigerianerin, inzwischen gleichermaßen in den USA als auch in Afrika zu Hause, ist zur neuen Feminismus-Ikone geworden. Wie erlebt sie die #MeToo-Debatte?
<b>"Utoya 22. Juli"</b><br />Utoya war bis zum 22. Juli 2011 eine unbekannte Insel. Dann tötete Andreas Breivik  69 Betreuer, Kinder und Jugendliche. Der fiktive Film rekonstruiert akribisch, was damals geschah. © dpa
"Utoya 22. Juli"
Utoya war bis zum 22. Juli 2011 eine unbekannte Insel. Dann tötete Andreas Breivik 69 Betreuer, Kinder und Jugendliche. Der fiktive Film rekonstruiert akribisch, was damals geschah.

<b>Heinz Strunk</b><br />In seinem Buch "Das Teemännchen" versammelt Strunk 50 formal sehr unterschiedliche Geschichten, auch skizzenhafte Sozialstudien. © dpaHeinz Strunk
In seinem Buch "Das Teemännchen" versammelt Strunk 50 formal sehr unterschiedliche Geschichten, auch skizzenhafte Sozialstudien.
<b>Gespräch mit Literaturkritikerin Sandra Kegel</b><br />Wie ging es Ihnen beim Lesen  von "Das Teemännchen" von Heinz Strunk? © zdf_rico_rossival
Gespräch mit Literaturkritikerin Sandra Kegel
Wie ging es Ihnen beim Lesen von "Das Teemännchen" von Heinz Strunk?

<b>Nachruf Inge Feltrinelli</b><br />Die Verlegerin und  Fotografin Inge Feltrinelli ist gestorben. Sie porträtierte u.a. Hemingway, Picasso und Simone de Beauvoir. © dpaNachruf Inge Feltrinelli
Die Verlegerin und Fotografin Inge Feltrinelli ist gestorben. Sie porträtierte u.a. Hemingway, Picasso und Simone de Beauvoir.
<b>Gespräch mit Literaturkritikerin Sandra Kegel</b><br />... über Inge Feltrinelli © zdf_rico_rossival
Gespräch mit Literaturkritikerin Sandra Kegel
... über Inge Feltrinelli

<b>Bauhaus Imaginista: Moskau</b><br />Im Garage Museum of Contemporary Art in Moskau werden in einer Ausstellung die komplexen Beziehungen zwischen dem Bauhaus und der UdSSR in den 1920er und 1930er Jahren nachgezeichnet. © Antonin-Urban,-Bauhaus-Universität-Weimar,-Archiv-der-Moderne
Bauhaus Imaginista: Moskau
Im Garage Museum of Contemporary Art in Moskau werden in einer Ausstellung die komplexen Beziehungen zwischen dem Bauhaus und der UdSSR in den 1920er und 1930er Jahren nachgezeichnet.
<b>"ttt"-Beitrag: Go Home, Polish</b><br />Seit 18 Jahren lebt der britisch-polnische Fotograf Michal Iwanowski im walisischen Cardiff und fühlt sich dort zu Hause. Doch dann kommt der Brexit. Ein Graffiti - "Go Home, Polish" - nimmt er wörtlich. © ARD "ttt"-Beitrag: Go Home, Polish
Seit 18 Jahren lebt der britisch-polnische Fotograf Michal Iwanowski im walisischen Cardiff und fühlt sich dort zu Hause. Doch dann kommt der Brexit. Ein Graffiti - "Go Home, Polish" - nimmt er wörtlich.

Tipps
<b>FILM:</b><br />"Das Dorf der Vergesslichen",Regie: Madeleine Dallmeyer,im Kino © kurhaus productionFILM:
"Das Dorf der Vergesslichen",Regie: Madeleine Dallmeyer,im Kino
<b>MUSIK:</b><br />Sue The Night, auf Tour im November  © Sue-The-NightMUSIK:
Sue The Night, auf Tour im November
<b>AUSSTELLUNG</b><br />"Alina Szapocznikoff - Menschliche Landschaften",Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, bis 7. Oktober © Staatliche Kunsthalle Baden-BadenAUSSTELLUNG
"Alina Szapocznikoff - Menschliche Landschaften",Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, bis 7. Oktober