© ZDF, Jana Kay
Vivian Perkovic moderiert die Sendung vom 25. bis zum 29. Juni 2018.
Vivian Perkovic moderiert die Sendung vom 25. bis zum 29. Juni 2018.
"Kulturzeit" am 28.06.2018
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge
<b>Der Fußball und die Union</b><br />Die WM ist für Deutschland vorzeitig beendet. Droht dank Regierungskrise bald die nächste Pleite? Über das deutsche Selbstverständnis, nicht zu scheitern. © dpaDer Fußball und die Union
Die WM ist für Deutschland vorzeitig beendet. Droht dank Regierungskrise bald die nächste Pleite? Über das deutsche Selbstverständnis, nicht zu scheitern.
<b>Gespräch mit Wolfram Eilenberger</b><br />Wir sprechen mit dem Sportphilosophen Wolfram Eilenberger über Parallelen und Unterschiede zwischen Fußball-WM und Politbetrieb. © dpa
Gespräch mit Wolfram Eilenberger
Wir sprechen mit dem Sportphilosophen Wolfram Eilenberger über Parallelen und Unterschiede zwischen Fußball-WM und Politbetrieb.

<b>10 Jahre Ethikrat</b><br /> Ab 4. Juli treffen sich die Mitglieder des Deutschen Ethikrates zur Jahrestagung. Thema: Menschenwürde. © colourbox
10 Jahre Ethikrat
Ab 4. Juli treffen sich die Mitglieder des Deutschen Ethikrates zur Jahrestagung. Thema: Menschenwürde.
<b>George und Stauffenberg</b><br />Was hat Claus von Stauffenberg zum Attentäter werden lassen? Seine enge Verbindung zum Dichter Stefan George? © akg-images
George und Stauffenberg
Was hat Claus von Stauffenberg zum Attentäter werden lassen? Seine enge Verbindung zum Dichter Stefan George?
Stefan George zum 150. Geburtstag
"Stefan George - Das geheime Deutschland"
Ein Film von Ralf Rättig
Samstag, 7. Juli 2018
um 21.55 Uhr in 3sat

<b>Street-Art-Pionier Harald Naegeli</b><br />Der legendäre "Sprayer von Zürich" vermag bis heute zu provozieren. Wie geht die Stadt mit seinen jüngsten Sprühereien um? © apStreet-Art-Pionier Harald Naegeli
Der legendäre "Sprayer von Zürich" vermag bis heute zu provozieren. Wie geht die Stadt mit seinen jüngsten Sprühereien um?
<b>"Capriccio"-Beitrag: Richard Wagners "Parsifal"</b><br /> Höhepunkt der Münchner Opernfestspiele ist 2018 Richard Wagners "Parsifal". Kirill Petrenko dirigiert, für die Bühne zeichnet Georg Baselitz verantwortlich. © BR "Capriccio"-Beitrag: Richard Wagners "Parsifal"
Höhepunkt der Münchner Opernfestspiele ist 2018 Richard Wagners "Parsifal". Kirill Petrenko dirigiert, für die Bühne zeichnet Georg Baselitz verantwortlich.

Kulturzeit-Tipps
<b>FILM:</b><br />"Global Family", Regie: Melanie Andernach und Andreas Köhler, im Kino © filmstarts.deFILM:
"Global Family", Regie: Melanie Andernach und Andreas Köhler, im Kino
<b>AUSSTELLUNG:</b><br />"Joggeli, Pitschi, Globi …beliebte Schweizer Kinderbücher", Landesmuseum Zürich, bis 14. Oktober © Schweizerisches NationalmuseumAUSSTELLUNG:
"Joggeli, Pitschi, Globi …beliebte Schweizer Kinderbücher", Landesmuseum Zürich, bis 14. Oktober
<b>MUSIK:</b><br />Florence and the Machine: "High as Hope", Virgin EMI Records  © UniversalMUSIK:
Florence and the Machine: "High as Hope", Virgin EMI Records